Buenos Aires

Argentinien: Hitzewelle Metropolregion Buenos Aires

Eine extreme Hitzewelle belastet seit Freitag Buenos Aires und Umgebung. Temperaturen um die 35 Grad brachten das Stromsystem in Teilen der Stadt an seine Grenzen. Es kam immer wieder zu Ausfällen. Auch für die nächsten Tage ist keine Erleichterung gemeldet. Die Behörden haben Alarmstufe „Rot“ ausgerufen.

Quelle: Global Monitoring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein