Titelbild

Hotels mit besonders guter Küche: Unsere Restaurant-Tipps

Neben Erholung, Wellness oder Sport ist auch die Kulinarik ein wichtiger Aspekt im Urlaub. So probiert man gerne einmal exotische Sachen wie Kobe Rind aus Japan oder Beluga Kaviar. Aber auch Lebensmittelunverträglichkeiten spielen bei vielen eine große Rolle. Damit euch die Suche nach dem passendem Hotel oder Restaurant leichter fällt, haben wir uns bei unseren Kollegen einmal nach Tipps umgehört und herausgefunden welche Restaurants in Bezug auf Kulinarik herausstechen:

Kulinarik in den USA und Kanada

Die USA sind nicht unbedingt für eine gesunde, vielfältige Küche bekannt. Das heißt natürlich nicht, dass man dort nicht gut essen gehen kann. Wir haben auch ein paar Hotels gefunden, die mit ihrer guten Küche überzeugen können und sogar Sterne vorzeigen.

Unser erster Tipp ist das 1 Hotel South Beach in Miami. Die große offene Küche und die entspannte Atmosphäre laden zum Verweilen ein. Die Speisekarte ist vor allem durch Fischgerichte und die selbstgemachte Pasta geprägt. Unsere  Empfehlung: Den Abend kann man ideal auf der Rooftop Bar ausklingen lassen.

Ungefähr 120 km weiter nördlich von Miami, findet man das berühmte „The Breakers“ Hotel in Palm Beach.  Acht verschiedene Restaurants locken dort mit allem was das Herz begehrt. Ob ein leckeres Steak im „Flagler Steakhouse“ oder fangfrischer Fisch in der „Seafood Bar“- der erstklassige Service ist überall garantiert! Ein besonderes Highlight ist der berühmte Sonntags Brunch im „The Circle“. In dem prunkvollen Saal, mit bester Sicht auf das Meer, findet man ein Buffet, das keinerlei Wünsche offen lässt – zugegebener Maßen eher für einen besonderen Anlass! Pancakes, Müsli, frisches Obst, bis zu 30 verschiedene Desserts aber auch Sushi, eine Omlett Station oder frische Krabben- dort wird jeder satt und glücklich! Auch ein komplett glutenfreies Menü wird angeboten.

An der Westküste der USA, in Kalifornien, stößt man auf ein gut verstecktes Hotel mit hochklassigem Essen. Die „Post Ranch Inn“  bei Big Sur besticht durch ein außergewöhnliches Design und dem wohl besten Ausblick auf den Pazifik. So kann man sich zum Frühstück selbstgebackenes Brot, Lachs und Co. schmecken lassen und am Abend aus einem der zwei saisonalen  4- oder 9- Gänge Menüs wählen.

Weitere Restaurant-Tipps

  • Steakhouse CUT in Las Vegas
  • Oleanders im McCarren Hotel & Pool in Brooklyn
  • Summit im The Broadmoor Hotel in Colorado Springs

Ist man zu Besuch in Vancouver, sollte man unbedingt im Hawksworth Restaurant vorbeischauen. Es befindet sich im Rosewood Hotel Georgia und hat schon einige Preise gewonnen unter anderem den „Restaurant of the year“- Award des Vancouver Magazines. Der Küchenchef David Hawksworth, verbrachte während seiner Ausbildung viel Zeit in den besten Restaurants Europas und zaubert nun exzellente kanadische Küche auf euren Tisch. Hierzu verwendet er frische Bio- Lebensmittel, kulinarische Techniken und viel Liebe. Jedes Jahr fördert er auch mit seiner „Hawksworth Young Chef Scholarship Foundation“ junge Kochtalente mit mehreren tausend Dollar. Seit 2015 könnt ihr euch schon auf dem Flug nach Kanada von seinen Speisen verzaubern lassen: David Hawksworth kooperiert nämlich mit Air Kanada und bietet auf Internationalen Flügen in der Buisness Class und in den Maple Leaf Lounges spezielle Gerichte an.

Restaurant-Tipps für Malta und Mallorca

Wer seinen Urlaub auf Malta verbringt und nach leckeren Fischspezialitäten sucht, sollte ins „The Arches“ gehen – Der Schwerpunkt liegt auf Fisch und Meeresfrüchten. Das Ganze wird abgerundet durch ein sehr umfangreiches Angebot an Weinen. Das Restaurant gehört zu dem 4 Sterne Hotel Maritim Antonine & Spa.  Ein weiteres sehr zu empfehlendes Restaurant auf Malta ist das „Blue Elephant“ im Hilton Hotel. Hier lernt man aber nicht die maltesische Küche näher kennen – der Schwerpunkt liegt auf Gerichten aus  Thailand! Das ganze Restaurant ist einem thailändischen Dorf nachempfunden. Neben den klassischen Menüs, gibt es auch eine Karte mit vegetarischen Gerichten. Das leckere Essen und der tolle Service werden übrigens durch einen wunderbaren Blick auf den Hafen abgerundet. Ein weiterer Tipp: Das Quadro Restaurant im Westin Dragonara Resort.

Auf Mallorca erwartet euch im Hotel UR Mision de San Miguel, das von Marc Fosh geführte Restaurant „MISA Braseria + Bar“. Der aus England stammende Koch erhielt vor einigen Jahren sogar einen Michelin Stern und beweist sein Können in ausgefallenen, mediterranen Kreationen. Marc Fosh wird auch „King of Fusion“ genannt, da er in seinen Gerichten die verschiedensten Aromen miteinander verbindet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, da man im MISA eine gehobene Küche mit ausgefallenen Gerichten und für wenig Geld bekommt.

Vielfalt in Griechenland und der Türkei

Viele Hotels, z.B das Arcanus Resort an der türkischen Riviera glänzen mit umfangreichen Buffets und einer Vielzahl an auszuwählenden Restaurants.  So kommen dort neben typisch türkischen Spezialitäten wie Baklava und Pide oftmals auch italienische oder sogar deutsche Speisen auf den Teller. Und noch dazu kann man dort auch extra glutenfreies Essen bestellen! So ist ein leckerer Urlaub garantiert.

Glutenfreies Essen gibt es hier:

Griechenland Urlauber, die gutes Essen und tollen Service suchen, sollten  im Sani Beach Hotel einchecken. Die zum Kochen verwendeten Zutaten sind frisch und aus der Region –  bei dem großen Angebot an verschiedenen Restaurants fällt die Auswahl wirklich schwer! Neben griechischen Spezialitäten und einer großen Anzahl an vegetarischen Speisen kann man für den Hunger zu später Stunde den 24 Stunden Zimmerservice nutzen.

Weitere Restaurant-Tipps

 

 

1 Kommentar

  1. Johannes

    Schöne Artikelidee, uns ist das Essen doch schon immer sehr wichtig. Am besten gesund und lecke. Ich würde mich über mehr Empfehlungen freuen und mich immer für ein Hotel mit besserem Essen entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein