Sammlung Urlaubsbilder

Selfie-Stangen zunehmend verboten

An immer mehr touristischen Orten wird die Benutzung von Selfie-Stangen verboten. Sie stören nicht nur, sondern sind teilweise auch gefährlich, für andere Menschen oder auch Kunstwerke. So darf man sie beispielsweise seit diesem Sommer im Europapark Rust nicht mehr benutzen. Genau wie in den Vatikanischen-Museen in Rom, im Metropolitan Museum New York, in allen Disney-Parks und in den staatlichen Museen in Berlin.

(Quelle: www.focus.de)

1 Kommentar

  1. Renate

    Hallo, ich finde es gut das die Selfie Stangen an manchen Orten und Plätzen verboten sind. Aber an sich finde ich Selfie Sticks echt praktisch, denn man kann damit wirklich tolle Bilde schießen! Ich habe mir letzte Woche auch einen gekauft 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein