Gasse in Bremen

Wiesn auf Norddeutsch: Der Bremer Freimarkt

„Ischa Freimaak“ heißt es ab dem 16. Oktober für 17 Tage in Bremen. Dann feiern die Bremer ihre fünfte Jahreszeit – den Freimarkt. Dieses Jahr schon zum 980. Mal. Mit vielen Fahrgeschäften, Bierzelten und allem was dazu gehört. Highlights sind das Höhenfeuerwerk am Eröffnungstag und der große Freimarktumzug durch die Bremer Innenstadt am 24. Oktober.

(Quelle: www.freimarkt.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein