Geht's noch schöner? White Beach auf den Philippinen verzaubert alle Urlauber

Sonne, Strand und kristallklares Meer: Unsere Fernreise Tipps für euch

Kälte, Dunkelheit, Schmuddelwetter. Da träumt man sich in südliche Gefilde. Höchste Zeit, sich Gedanken über den nächsten großen Urlaub zu machen. Oder wollt ihr gleich los? Hier unsere Tipps für eure nächste Fernreise. Vielleicht ist euer Lieblingsziel schon dabei.

Der Fernreise-Klassiker: Thailand

Mai pen rai – macht doch nichts. Da hört man in Thailand oft. Es geht entspannt zu, im Land des Lächelns. Mit ein Grund, warum Thailand so ein beliebtes Reiseziel ist. Aber natürlich auch wegen der wunderschönen Landschaft. Die Strände und Inseln im Süden, die Nationalparks und der authentische Osten. Hier kann jeder reisen wie er möchte. Von Insel zu Insel hüpfen, mit dem Rucksack durch das Land ziehen oder an einem der herrlichen Strände faulenzen. Hauptsache man hat „sanuk“ – das bedeutet Spaß. Hier könnt ihr lesen, was FTI Reisende von ihrem Thailand Urlaub berichten.

Exotisch und wunderschön: Ein Urlaub in ThailandExotisch und wunderschön: Ein Urlaub in Thailand

Exotisch und wunderschön: Ein Urlaub in Thailand

Der Newcomer: Tobago

Postkarten-idyllisch kitschig ist es hier. Kein Massentourismus, dafür superweiße, palmengesäumte Strände, Regenwald und Top-Tauchreviere. Einmal im Jahr allerdings ist es mit der Ruhe vorbei. Dann ist Carnival. Es wird getrommelt, getanzt und gefeiert, dass die Wände wackeln. Karneval bei lauschigen 30 Grad. Wer noch Resturlaub hat und kurzentschlossen ist, sollte unbedingt nach Tobago und mittanzen.

Der Szene-Spot: Miami

Miami ist hip, cool und angesagt. Wer gerne ausgeht, kommt hier voll auf seine Kosten. Tolle Bars und Clubs, in denen man die Nächte durchmacht. Tagsüber geht es dann zur Erholung an den Strand, der direkt vor der Tür liegt. Oder erkundet die Stadt. Sehenswert: Das Art Déco Viertel mit seinen bonbonfarbenen Häusern. Wer einen Mietwagen hat, sollte unbedingt in der Gegend herumfahren. Ein Ausflug in die Everglades, nach Key West oder Fort Lauderdale muss sein. Wer einmal selbst nach Florida reisen möchte, findet hier die passenden Miami-Angebote.

Ab an den Strand: In Florida lässt sich prima Sonne tanken

Ab an den Strand: In Florida lässt sich prima Sonne tanken

Der Familien-Tipp: Mit dem Camper durch Australien

Eure Kinder sind noch nicht in der Schule? Dann ist das der ideale Zeitpunkt für eine Reise nach Australien. Denn man sollte für so einen Urlaub genügend Zeit einplanen. Und das idealerweise, wenn bei uns Winter ist. Um weite Strecken gemütlich zurücklegen zu können, eignet sich ein Camper perfekt. Man kommt herum und hat immer alles dabei. Beliebt ist eine Fahrt die Ostküste entlang. Auf der Strecke von Sydney nach Cairns gibt es so viel zu sehen: Den Ayers Rock, tolle Städte, Gebirge, das Meer. Ein unvergesslicher Familienurlaub.

Die Abenteuer-Fernreise: Auf Safari in Afrika

Tropenhelm auf und los geht’s: Afrika ist ein einzigartiger Kontinent. Mit tollen Nationalparks. Auf einer Safari lernt man die Natur und seine Bewohner kennen. Mit etwas Glück kann man die Big 5, Nashorn, Elefant, Löwe, Leopard und Büffel im Krüger Nationalpark bestaunen oder in Botswana Elefantenherden ganz nah kommen. Übernachtet wird mitten in der Natur – in Camps oder Lodges. Hier geht’s zu unseren Afrika-Angeboten – Abenteuerfeeling pur!

Elefanten in Südafrika: Ein unvergessliches Erlebnis

Ein Urlaub in Arfika ist ein unvergessliches Erlebnis

Für die Flitterwochen: Seychellen

Das Besondere an den Seychellen? Natur pur, kein Massentourismus, luxuriöse Unterkünfte. Eine unschlagbare Kombination, besonders beliebt bei Hochzeitsreisenden. Ein romantisches Candle Light Dinner am Strand, eine Villa im Garten mit Meerblick und ganz viel Zeit für sich. Das hat was. Lust bekommen? Dann nichts wie hin, hier gehts zu den FTI Seychellen-Angeboten.

Für Kulturfans: Mexiko – Mayas und Azteken

10.000 archäologische Stätten gibt es in Mexiko. Und wahrscheinlich noch einige mehr, die bisher unentdeckt geblieben sind. Das UNESCO Weltkulturerbe Chichen Itza, die Maja Stätte Uxmal, Tempelanlagen wie die Sonnenpyramide – Orte von großer kulturhistorischer Bedeutung. Und zur Erholung empfehlen wir, noch ein paar Tage Strandurlaub dran zu hängen.

Chichen Itza in Mexiko

Chichen Itza in Mexiko

Fernreise-Stopover Hongkong

Wer nach Australien, Asien oder Neuseeland fliegt, kann diese Reise nicht in einem Rutsch machen. Da lohnt sich ein Stopover in Hongkong. Diese Stadt ist so faszinierend, dass man ruhig ein paar Tage bleiben kann, bevor es weitergeht. Bummelt über den Nachtmarkt in der Temple Street, fahrt mit der ehrwürdigen Staten Ferry oder schaut euch diese faszinierende Metropole von oben an. Auf der Aussichtsplattform Sky 100.

Was wäre dein Urlaubs-Favorit für die nächste Fernreise?

►► Wer eine Fernreise machen will, hier geht’s zu den Angeboten.

2 Kommentare

  1. Sabine

    In Afrika auf Safari waren wir bereits. Ein echter Traum! Habe in meinem Blog über unsere Familiensafari berichtet.
    Die anderen Ziele hören sich aber auch super an! Mein Favorit wäre mit dem Camper durch Australien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein