Segeltörn StarClipping

Reisebericht Star Clipper: Segeltraum im Süden Thailands

Im Dezember ist es wieder soweit – nach 6 Jahren nimmt die Star Clipper wieder Kurs Richtung Thailand auf. Unsere Kollegin und China Expertin schwärmt noch immer von ihrem Segeltörn an Bord der Star Clipper im Januar 2010. Aber lest selbst:

Star Clipping Segelboot

Star Clipping

Unter weißen Segeln erkundeten wir eine Woche die Phang Nga Bucht, Koh Kradan und sogar Langkawi in Malaysia. Die Tage waren geprägt von Ausflügen mit den Zodiacs, Barbecues an einsamen Stränden, kurzweiligen Vorträgen und natürlich dem aktiven Mitsegeln. Die Crew der Star Clipper ist wie eine große Familie, in die jede Woche neue Gäste aufgenommen werden.

Im Unterschied zu grossen Kreuzfahrtschiffen ist die Brücke der Star Clipper offen und kann von den Passagieren (fast) jederzeit betreten werden. Nur etwas für Schwindelfreie ist das Erklettern der Wandten, wird aber belohnt mit einer fantastischen Aussicht.

Wer nun Angst vor „großer“ Garderobe hat, sei beruhigt: Die Atmosphäre ist leger und entspannt. Während des Tages ist Bade-/Strandkleidung angesagt und lediglich am Abend kommt, auch wegen der Temperaturen, der Rock bzw. die lange Stoffhose mitBluse/Hemd zum Einsatz. Der Tag klingt dann übrigens an der bordeigenen Bar gesellig im Gespräch mit den anderen Passagieren und der Crew, bei einem Cocktail, aus.

StarClipping

Eine Woche Segeltörn mit der Star Clipper ist unglaublich erholsam – und so heißt es für mich nächsten Winter wieder Segel hissen im Süden Thailands an Bord der Star Clipper. Ich freue mich schon jetzt!

P.S. Natürlich fährt die Flotte von Star Clippers Kreuzfahrten, zu der neben der Star Clipper die Star Flyer und die Royal Flyer gehören, auch in vielen anderen Gewässern,  bspw. nach Kuba oder den karibischen Inseln.

Routen durch Thailand

Nördliche Route

1. Tag: Phuket, Patong Bay, Thailand
2. Tag: Koh Surin, Thailand
3. Tag: Similan Inseln, Thailand
4. Tag: Hin Daeng und Koh Rok Nok, Thailand
5. Tag: Langkawi, Malaysia
6. Tag: Koh Kradan, Thailand
7. Tag: Phang Nga Bay und Koh Hong, Thailand
8. Tag: Phuket, Patong Bay, Thailand

Südliche Route

1. Tag: Phuket, Patong Bay, Thailand
2. Tag: Koh Butang, Thailand
3. Tag: Penang, Malaysia
4. Tag: Koh Adang und Butang Inseln, Thailand
5. Tag: Koh Rok Nok, Thailand
6. Tag: Phang Nga Bay und Koh Hong, Thailand
7. Tag: Similan Inseln oder Koh Miang, Thailand
8. Tag: Phuket, Patong Bay, Thailand

Ab Sommer 2017 geht es übrigens auch nach Bali! Mehr Infos bekommt ihr im Reisebüro.

►► Mehr zu Thailand gibt’s hier.

►► Thailand-Rundreise: Hier geht’s zu den Angeboten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein