shutterstock_43051417

Ein Roboter an der Hotel-Rezeption

Im japanischen Nagasaki eröffnet im Juli ein Hotel, das ohne Personal auskommt. Stattdessen werden Roboter eingesetzt, die am Empfang stehen, die Zimmer sauber machen und morgens das Frühstück servieren. So sollen die Personalkosten um ein Drittel reduziert werden. Ein Roboter in Menschengestalt an der Rezeption – das ist gewöhnungsbedürftig. Wie fändet ihr das, bei einem Androiden einzuchecken?

(Quelle: rp-online.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein