Mythos, Meer & Metropolen


15 Tage / 11 Nächte ab / bis Frankfurt

1. Tag: Frankfurt - Singapur     
Spätabends fliegen Sie mit Qantas Airways von Frankfurt nonstop nach Singapur. 

2. Tag: Singapur 
Das abendliche Singapur heißt Sie mit einem Lichtermeer willkommen. Ihr Reiseleiter empfängt Sie und bringt Sie zu Ihrem Hotel. Auf der Fahrt dorthin spüren Sie bereits die inspirierende Atmosphäre des Inselstaates.  Hotel: Rendezvous Hotel Singapur ***+ 

3. Tag: Singapur - Melbourne 
Bei der Stadtrundfahrt erleben Sie die dynamische Handelsmetropole mit ihrem Nebeneinander verschiedener Kulturen, von Tradition und Moderne. Vom Mount Faber aus haben Sie einen phantastischen Blick auf die Stadt. Nachmittags ist Zeit für einen Einkaufsbummel, bevor es dann per Nachtflug nach Australien geht. 

4. Tag: Melbourne 
Sie landen, wenn Melbourne gerade erwacht. Ihr Reiseleiter erwartet Sie bereits am Flughafen und begleitet Sie in Ihr Hotel, wo die Zimmer für Sie bereit stehen. Nach einem Willkommensfrühstück können Sie den Tag nach Ihren eigenen Wünschen gestalten. Am Abend erwartet Sie ein ganz besonderes Abendessen mit köstlicher, typisch australischer Küche - das „Tramcar Dinner”wird Ihnen in einer alten Strassenbahn serviert während die Stadt an Ihnen vorbei zieht. Lassen Sie sich überraschen.  Hotel: Travelodge Southbank *** 

5. Tag: Melbourne und Phillip Island 
Auf der Stadtrundfahrt am Vormittag erleben Sie den Reiz von Melbourne. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die Stadt mit ihren Prachtbauten, üppigen Parks und unzähligen Cafés - genießen Sie das „Multikulti” aus 140 Nationen. Haben Sie noch Lust auf Natur? Nachmittags können Sie die Insel Phillip Island besuchen, die für eine Begegnung spezieller Art berühmt ist: Regelmäßig zieht nach Sonnenuntergang eine „Parade” kleiner Zwergpinguine aus dem Meer über den Strand hinauf zu den in einem Hang gelegenen Nistplätzen - es ist einfach niedlich, dies zu beobachten. Spätabends kommen Sie zurück ins Hotel (siehe Ausflugspaket I).  Hotel: Travelodge Southbank *** 

6. Tag: Melbourne - Sydney 
Am Vormittag fliegen Sie in die Perle des Südpazifiks - Sydney. Bei der anschließenden Stadtrundfahrt lernen Sie die lebensfrohe Stadt kennen: The Rocks, die Hafenbrücke und das imposante Opernhaus. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Oder aber Sie genießen den besten Blick auf Stadt und Hafen auf einer Hafenrundfahrt - der perfekte Winkel auf die gläserne Skyline, herrschaftliche Häuser, Oper und Parks! (siehe Ausflugspaket I).  Hotel: Swissotel Sydney **** 

7. Tag: Sydney oder Ausflug in die Blue Mountains 
Heute haben Sie frei - oder Sie fahren (optional) in die Blue Mountains westlich von Sydney. Erster Stopp ist der Featherdale Wildlife Park: hier haben Sie Känguru, Koala & Co direkt vor der Kamera. Über den „Blauen Bergen”, dem bewaldeten Nationalpark mit tiefen steilen Schluchten, Wasserfällen und Flusstälern, hängt oft ein von den Eukalyptusbäumen abgegebener blauer Dunstschleier (ätherische Öle). Nach dem Mittagessen haben Sie noch etwas Zeit für einen gemütlichen Spaziergang, bevor es zurück nach Sydney geht (siehe Ausflugspaket I).  Hotel: Swissotel Sydney **** 

8. Tag: Sydney 
Heute gehört die Perle des Südpazifiks Ihnen - machen Sie Ihre ganz persönliche Entdeckungstour.  Hotel: Swissotel Sydney **** 

9. Tag: Sydney - Ayers Rock 
Morgens fliegen Sie ins Zentrum Australiens: zum Ayers Rock oder auch dem heiligen Berg „Uluru” der australischen Ureinwohner. Rote Erde, soweit das Auge reicht. Auf dem Weg ins Hotel besuchen Sie die Olgas - 36 feuerrote, geheimnisvolle Sandsteinkuppen, die ebenfalls bedeutende spirituelle Plätze der Ureinwohner sind. Am Abend genießen Sie den Sonnenuntergang am Ayers Rock - bei einem Glas Sekt und Häppchen.  Hotel: Outback Pioneer *** 

10. Tag: Ayers Rock - Cairns 
Früh morgens, nach dem Sonnenaufgang über dem Ayers Rock, können Sie per Bus um den Monolithen herumfahren oder dort wandern. Hinaufzusteigen (sehr anstrengend und wetterabhängig) empfehlen wir aus Respekt vor dem Naturglauben der Ureinwohner nicht. Nach einem leichten Frühstück im Kulturzentrum fliegen Sie weiter nach Cairns an der Ostküste. Ihr örtlicher Reiseleiter erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel.  Hotel: The Hotel Cairns ***+ 

11. Tag: Cairns oder Ausflug nach Kuranda 
Freizeit in Cairns? Als Alternative können Sie an einem erlebnisreichen Ausflug ins Tjapukai Culture Centre und nach Kuranda teilnehmen. Im Tjapukai Culture Centre gewinnen Sie einen guten Einblick in Geschichte und Kultur der australischen Ureinwohner. Das Bergstädtchen Kuranda erreichen Sie über die Regenwälder hinweg mit einer Seilbahn. Zurück geht's mit der historischen Eisenbahn (siehe Ausflugspaket II).  Hotel: The Hotel Cainrs ***+ 

12. Tag: Cairns oder Ausflug zum Great Barrier Reef 
Entdecken Sie Cairns und Umgebung auf eigene Faust. Oder viel besser: Fahren Sie hinaus zum Great Barrier Reef. Der Tag beginnt mit einer Fahrt auf dem Mulgrave River. Dann ankert das Schiff an der Normanby Insel, einer der fünf unbewohnten und naturbelassenen „Frankland Islands”. Entdecken Sie bei einer geführten Schnorcheltour, bei einem Tauchgang (gegen Gebühr) oder vom Glasbodenboot aus die bezaubernde Unterwasserwelt.  Die Farbenpracht der zahlreichen Fische und Korallen wird Sie faszinieren, aber auch die Insel ist eine Erkundung wert. Zwischendurch wird ein köstliches Buffet auf der Insel serviert (siehe Ausflugspaket II).  Hotel: The Hotel Cairns ***+ 

13. Tag: Cairns 
Entdecken Sie Cairns auf eigene Faust.  Hotel: The Hotel Cairns ***+ 

14. Tag: Cairns - Frankfurt 
Die letzten Stunden in Australien sind angebrochen. Mittags fliegen Sie über Brisbane und Singapur (jeweils umsteigen) zurück nach Frankfurt - es sei denn, Sie haben sich für die Badeverlängerung in Palm Cove entschieden, dann fahren Sie gegen Mittag in Ihr Hotel in Palm Cove. 

15. Tag: Frankfurt 
Frühmorgens landen Sie wieder in Frankfurt am Main - im Gepäck zahlreiche Eindrücke und unvergessliche Erinnerungen.



Verlängerung Palm Cove


5 Tage / 4 Nächte
Gegen Mittag werden Sie von Cairns nach Palm Cove gebracht. (Transferzeit ca. 20 Minuten).  Die nächsten 5 Tage verbringen Sie im tropischen Nordqueensland, wo sich der Regenwald mit dem Riff trifft, säumen Palmenstrände den Pazifischen Ozean. Gerade 25 Kilometer nördlich von Cairns liegt an  der Marlin Coast der Erholungsort Palm Cove mit seinem schönen Sandstrand und ermöglicht Ihnen „Erholung pur“. Am schönen Pool Ihres Resorts entspannen, am Strand spazieren gehen oder einfach die Fitness-Angebote des Resorts nutzen. Für was Sie sich auch entscheiden, es wird Ihre Australienreise mit Sicherheit perfekt abrunden. 

Eingeschlossene Leistungen: 

  • Deutschsprachige Transfers von Cairns nach Palm Cove und zurück zum Flughafen
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im 4 Sterne-Hotel „Grand Mercure Hotel“ in Zimmern mit Bad/Dusche und WC.

Nicht eingeschlossene Leistungen: 
Persönliche Ausgaben wie z. B. weitere Mahlzeiten,Trinkgelder, Minibar, Telefonate etc. 

Mindesteilnehmerzahl:  10 Personen. 

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback