Willkommen im Pirate Cove Resort!

Das Pirate Cove Resort ist ein außergewöhnliches Erlebnisresort aus dem Jahr 2009 und erscheint wie eine Fatamorgana mitten in der kalifornischen Wüste am Uferlauf des Colorado River.

Knapp 20 Kilometer südöstlich der Stadt Needles und direkt an der legendären Route 66 bietet das erstklassige Familienhotel seinen Gästen verschiedene Unterkunftsarten und ein gewaltiges Freizeitprogramm. Das Besondere: Gäste haben die Wahl in klassischen Bungalows zu nächtigen oder als Selbstversorger mit Campern im Wohnmobil-Park.

An einem Nebenlauf des Colorado Rivers reihen sich feinsändige Strände aneinander und ermöglichen von Frühjahr bis Herbst ungehinderten Badespaß an der Pirate Cove.

Las Vegas liegt nur 150 Kilometer entfernt, weshalb sich das Pirate Cove Resort optimal für einen Zwischenstopp auf dem Weg in Nevadas Glücksspiel-Mekka eignet. Auch der Grand Canyon ist nur 224 Meilen und Los Angeles 260 Meilen entfernt.

Jetzt Frühbucherrabatt sichern
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt Last Minute Urlaub sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt Campmobil buchen
Jetzt Mietwagen buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels

Wohnen im Pirate Cove Resort

Ein "Eigenheim" am Colorado

Die zweistöckigen Waterfront Cabins sind ideal für Familien oder Paare und bieten einen ausgezeichneten Blick auf die Bucht. Eine offene Bauweise und der moderne Grundriss sorgen für natürlichen Lichteinfall.

Auf 65 m² Wohnfläche erwarten die Gäste folgende Annehmlichkeiten:

• Zwei Bäder mit jeweils Dusche oder Badewanne
• Eine voll ausgestattete Küche mit Spülmaschine, Mikrowelle, Kühlschrank,
• Waschmaschine, Kaffeemaschine und Wasserspender
• Balkon und Terrasse
• Drei Flachbildfernseher
• Bügeleisen, Bügelbrett und Safe
• W-Lan

Das karibische Flair der Pirate Beach Bar und landestypische Leckerbissen im preisgekrönten Restaurant der Anlage runden das Angebot ab.

Mit dem Wohnmobil an der alten Route 66

Auch Outdoorfans mit Camper oder Zelt beschert das Pirate Cove Resort am Ufer des Colorado River unvergessliche Urlaubstage. Bei einem offenen Lagerfeuer abends am Strand kommt zudem Abenteuerstimmung auf.

Die Stellplätze beinhalten folgende Leistungen:

• Strandzugang vom Stellplatz oder unmittelbar in der Nähe
• Lebensmittelläden für den täglichen Bedarf
• Boutique & Souvenierladen
• Kostenloses Wassertaxi und Shuttelbus zu den Locations im Resort
• Kinderspielplatz


Auch ohne eigenen Camper können Gäste die Nacht im Pirate Cove Resort verbringen. Geräumige Wohnmobile können gemietet werden und bieten Platz für bis zu 8 Personen. Sie sind mit Heizung, Klimaanlage, Küche und 17 Zoll LED TV bestückt.

Pirate Cove Resort erleben

Zu Land und auf dem Wasser

Im Pirate Cove Resort wird Outdoor-Fun groß geschrieben. Die einfachste Art die beeindruckende Landschaft zu erkunden ist eine Wanderung entlang des 3 km langen Rundwegs am Ufer des Colorado River. Eine Karte für den 45-minütigen Spaziergang erhalten Gäste an der Rezeption des Hotels.

Kapitän für einen Tag! Das Resort vermietet Motorboote - beispielsweise für Ausflüge zu einsamen Buchten oder für Angeltrips. Bei Anmietung gibt es eine Einweisung durch das fachkundige Personal, ein Bootsführerschein ist nicht notwendig. Die Wasserflitzer bieten je nach Größe Platz für 8 -12 Personen.

Auch geführte Bootstouren auf dem Colorado River werden angeboten. Die 1,5 stündigen Exkursionen führen in den Topock Canyon und zu Indianerstätten. Wer hierbei die heimische Tierwelt bei einer nicht geführten Bootstour kennenlernen möchte, besorgt sich vorher die Wildlife Checklist an der Rezeption. Die Auflistung mit Darstellungen der vielfältigen Fauna klärt über verschiedene einheimische Arten wie Dickhornschafe auf.

Hoch hinaus!

Die actionreichste Attraktion im Pirate Cove Resort ist das Zip Line Erlebnis. Abenteuerlustige Besucher rauschen hier in schwindelerregenden Höhen an einem Seilzug entlang und genießen das umliegende Panorama.

Wem das nicht genug ist kann sich beim Powerfan Free Fall von einem achtstöckigen Turm stürzen und sich von einem Seilzug bremsen lassen.

Für einen gemeinsamen Adrenalinkick sorgt hingegen die Giant Swing. Diese "Tandemschaukel" katapultiert Zweierpaare 25 Meter in die Höhe.

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback