Tennessee Reisen

Ihr Traumurlaub im Volunteer State

Tennessee - berühmt für den Blues, die Entstehung des Rock 'n' Roll und der Country Musik sowie für seinen Whiskey - ist immer eine Reise wert. Freuen Sie sich auf das bunte Leben in der Großstadt und die ruhige Atmosphäre auf dem Land. Günstige Tennessee Reisen finden Sie hier bei FTI!

Tennessee Reisen
Jetzt Frühbucherrabatt sichern
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt Last Minute Urlaub sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt Campmobil buchen
Jetzt Mietwagen buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels
Hotline    +49 (0)89 710451498

FTI Kundenbewertungen

4.4 / 5
1551 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
22.05.2017 Einfache unkomplizierte Buchung
22.05.2017 Leicht und verständlich, gute Menüführung. Ich würde jederzeit wieder buchen.

Tennessee Reisen: Traumurlaub im Volunteer State

Sie möchten sich von der Masse abgrenzen und nicht wie die Mehrheit der USA-Reisenden nach New York, Los Angeles oder San Francisco reisen? Wenn Sie stattdessen die Südstaaten zu schätzen wissen, ist Tennessee Ihre nächste Reisedestination. Tennessee liegt im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika und grenzt an North Carolina, Georgia, Alabama sowie Mississippi. Hinzu kommen Arkansas, Missouri, Kentucky sowie Virginia. Auf etwas weniger als 110.000 km² leben 6,6 Millionen Menschen. Sie sind sich darüber bewusst, dass es in ihrem Bundesstaat musikalisch zugeht. Hier wurde der Rock and Roll geboren und hier fühlen sich Country und Blues so richtig wohl! In Tennessee genießen Sie aber auch mit die besten Whiskeys: Jack Daniel's und George Dickel lassen grüßen. Lohnenswert sind zudem die landwirtschaftlichen Vorzüge des 1796 gegründeten Volunteer States. Allein im über 2100 km² großen Great-Smoky-Mountains-Nationalpark werden Sie die Urwälder, Berglandschaften und vieles mehr umhauen.

Nashville: Die Hauptstadt Tennessees entdecken

Wer Tennessee bereist, der sollte Nashville einen Besuch abstatten. In der Hauptstadt des Bundesstaates leben knapp 680.000 Menschen in dem Bewusstsein, zugleich die Hauptstadt der Country-Musik zu sein. Nicht ohne Grund trägt die Stadt den Beinamen Music City. Passend dazu informiert Sie das Country Music Hall of Fame and Museum und stellt unter anderem persönliche Gegenstände bekannter Country-Größen aus. In einer als Ryman Auditorium bekannten Kirche wurde lange Zeit eine populäre Country-Radio-Show übertragen. Dieser Ort dient auch dank des Museums als Touristenmagnet. Die Nashvillians sowie Urlauber wissen aber auch die architektonischen Highlights der Stadt zu schätzen. So müssen Sie nicht extra nach Griechenland reisen, um den Tempel Parthenon zu sehen. Als maßstabgetreue Replik bewundern Sie ihn auch in Nashville! Auch die Skyline – beispielsweise mit dem AT&T Building – wird Sie ins Staunen versetzen. Und: Football und Eishockey auf Profiniveau erleben Sie in Nashville live!

Memphis: Städetrip nach M-Town

Auch in Memphis ist Musik allgegenwärtig. Der legendäre Elvis Presley lebte und starb schließlich in The River City. Der Rock ’n’ Roll hat in dieser über 650.000 Menschen als Wohnort dienenden Stadt seinen Ursprung. Was liegt da näher, als das Anwesen des King zu besichtigen? Ab nach Graceland! Auch ein Besuch im kultigen Tonstudio Sun Records sollte auf Ihrer To-do-Liste stehen. Doch eine der größten Städte von Tennessee hat noch mehr zu bieten. Da die Stadt am Mississippi liegt, dürfte Sie eine Fahrt mit dem Dampfer erfreuen. Der Schaufelraddampfer Delta Queen beschert Ihnen unvergessliche Momente! Wo ein Fluss ist, da ist auch meist eine Brücke nicht weit. Beim Mississippi ist das die Hernando de Soto Bridge, die ebenfalls einen Besuch wert ist. Lassen Sie sich auch das National Civil Rights Museum nicht entgehen: Es befindet sich an dem Ort, wo Martin Luther King 1968 ermordet worden ist.

Tennessee: Das ist die beste Reisezeit

Temperatur Memphis - USA
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Memphis - USA
Niederschlag Memphis - USA
Sonnenscheindauer Memphis - USA



Ob Ihr Weg nun in die Smoky Mountains, nach Memphis und Nashville oder ganz woanders in Tennessee führt: Während der besten Reisezeit macht Ihr Trip am meisten Spaß. Ganz allgemein lässt sich sagen, dass Tennessee sowohl im Frühling und Herbst (mit seinem Indian Summer) als auch im Sommer eine Reise wert ist. Die besten Reisemonate sind dabei April, Mai, September und Oktober. Dann steigen die Temperaturen nämlich nicht über 30 Grad, erreichen aber schon beziehungsweise noch um die 25 Grad. Dies sind die besten Temperaturen beispielsweise für eine Dampferfahrt auf dem Mississippi. Auch Wanderungen in den Smoky Mountains sind dann angenehm. Doch auch in den heißeren Sommermonaten reisen viele Urlauber nach Tennessee. Wer keine Probleme mit Temperaturen über 30 Grad und subtropischem Klima hat, der wird Tennessee im Sommer lieben. An die zehn Sonnenstunden täglich verwöhnen Sie!

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback