USA Rundreise

Erleben Sie mit FTI den American Way of Life!

Die USA, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, ist ein riesiges und ebenso faszinierendes Land. Eine USA Rundreise ist die ideale Möglichkeit Land und Leute kennenzulernen und die zahlreichen Highlights Amerikas zu entdecken. Tauchen Sie dabei ein in lebendige Metropolen wie New York, Los Angeles oder San Francisco. Lassen Sie sich von einmaligen Naturlandschaften, wie dem Gran Canyon oder dem Yosemite Nationalpark, faszinieren und erleben Sie den American Way of Life. Egal für welche Regionen Sie sich entscheiden, eine USA Rundreise mit FTI wird zum unvergesslichen Erlebnis.   

USA Rundreise
Jetzt Frühbucherrabatt sichern
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt Last Minute Urlaub sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt Campmobil buchen
Jetzt Mietwagen buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels

USA Rundreisen

Florida Explorer Standard - Rundreise USA & Alaska
Florida Explorer Standard
in Rundreise USA & Alaska
Florida Explorer Superior - Rundreise USA & Alaska
Florida Explorer Superior
in Rundreise USA & Alaska
USA/ Florida - Rundreise - Rundreise USA & Alaska
USA/ Florida - Rundreise
in Rundreise USA & Alaska
USA/ Westen - Rundreise - Rundreise USA & Alaska
USA/ Westen - Rundreise
in Rundreise USA & Alaska
USA/ Südstaaten - Rundreise - Rundreise USA & Alaska
USA/ Südstaaten - Rundreise
in Rundreise USA & Alaska
Busrundreise Erlebnis Florida & Jamaika - Rundreise USA & Alaska
Busrundreise Erlebnis Florida & Jamaika
in Rundreise USA & Alaska

Entdecken Sie das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bei einer USA Rundreise

Rundreise USA San Francisco

Bei einer Rundreise durch die USA können Besucher ein vielfältiges Land näher entdecken. Die Entfernungen sind sehr groß, verschiedene Zeitzonen durchziehen das Land von Osten nach Westen und neben faszinierenden Städten lockt vor allem eine großartige Natur. Es gibt zahlreiche Nationalparks, etliche Denkmäler (sogenannte National Monuments) sowie verschiedene Gedenkstätten und historische Parks. Hauptreisezeit ist dabei der europäische Sommer, allerdings kann man Miami oder Kalifornien an der Westküste aufgrund der milden Temperaturen auch im Winter besuchen. Unabhängig reist man als Besucher mit dem Auto, auf verschiedenen Strecken empfiehlt sich aber auch Inlandflüge, da die Entfernungen sehr groß sein können. Die Infrastruktur ist ausgezeichnet, das Straßennetz ist gut ausgebaut und es finden sich praktisch überall Unterkünfte der unterschiedlichsten Preiskategorien. Da die USA über eine Gesamtfläche von fast 10 Millionen km² verfügen und damit etwa 25 Mal so groß wie Deutschland sind, sollten Besucher sich bei einer USA Rundreise auf bestimmte Regionen konzentrieren. 

Die faszinierenden Nationalparks der USA

Rundreise USA Yosemite

Bei einer Rundreise durch die USA zieht es viele Besucher zunächst an die Westküste. Hier locken die Städte Los Angeles und San Francisco mit der Golden Gate Bridge zahlreiche Menschen an. Die Küstenstraße von Süden nach Norden führt oft direkt am Meer entlang und bietet besonders faszinierende Ausblicke. Die USA sind aber auch und vor allem ein Land der Nationalparks und der großartigen Landschaften. Fast alle Touristen fahren deshalb zum Grand Canyon, dem größten Canyon weltweit. Ebenfalls einen Besuch wert sind der Yosemite Nationalpark, der etwa 300 Kilometer östlich von San Francisco liegt, und der Bryce Canyon Nationalpark im Bundesstaat Utah. An der Ostküste liegt schließlich New York, die pulsierende Metropole, die nie schläft. Besonders beeindruckend ist aber auch der Indian Summer in Neuengland. Hier verläuft das Leben etwas beschaulicher und ruhiger als im Rest der USA.

Rundreise in den USA - Sehenswürdigkeiten in Ost und West

Rundreise USA Los Angeles

Möchten Besucher auf ihrer Rundreise durch die USA Städte besuchen, dann lohnen vor allem New York, San Francisco, Los Angeles und Las Vegas einen Besuch. Eine Runde an einem der Spieleautomaten in einem Casino in Las Vegas gehört ebenso dazu wie die Besichtigung der Golden Gate Bridge in San Francisco oder der Freiheitsstatue in New York. Auf einer Tour durch die Vororte von Los Angeles können Besucher außerdem den Anwesen der großen Stars etwas näher kommen. Bei den Nationalparks lohnen der Arches und der Bryce Canyon Nationalpark in Utah, in Montana ist es der Glacier Nationalpark und in Arizona der Grand Canyon Nationalpark. Insgesamt besitzen die USA stolze 59 offizielle Nationalparks und diese bieten eine Vielfalt an Flora und Fauna. Das alles macht eine Reise durch die USA für Touristen so interessant.


Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback