Erleben Sie eine Städtereise nach Hamburg mit FTI

Sehenswertes zum Stadtbesuch in Hamburg

 

Hamburg – auch bekannt als das “Tor zur Welt” lockt mit seinem typischem, hanseatischem Flair. Die Hansestadt ist eine der schönsten Städten Deutschlands und befindet sich im Norden Deutschlands zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen, direkt an der Elbe. In Hamburg leben mehr als 1,7 Millionen Menschen – somit ist die Stadt die zweitgrößte in Deutschland und die neuntgrößte in der EU. Interessant ist sicherlich, dass der Hamburger Hafen der größte Seehafen in Deutschland ist. Aber Hamburg hat sich auch als Musicalhauptstadt einen Namen machen können. So läuft hier bereits seit vielen Jahren Disneys König der Löwen, aber ebenso im Operettenhaus gastieren immer wieder die schönsten Musicals.

Weitere zahlreiche Städtetrips finden Sie zu super günstigen Konditionen auf unserer Top-Städtereisen Seite. Ein Besuch lohnt sich!

Jetzt Frühbucherrabatt sichern
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt Last Minute Urlaub sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt Campmobil buchen
Jetzt Mietwagen buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels

Übernachtung in Hamburg

Reichshof Hamburg, Curio Collection by Hilton - Hamburg
Reichshof Hamburg, Curio Collection by Hilton
in Hamburg
100% Weiterempfehlungsrate
5,7 von 6
3 FTI Kundenbewertungen
Ameron Hotel Speicherstadt - Hamburg
Ameron Hotel Speicherstadt
in Hamburg
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
27 FTI Kundenbewertungen
Mövenpick Hamburg - Hamburg
Mövenpick Hamburg
in Hamburg
97.6% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
167 FTI Kundenbewertungen
Arcotel Onyx - Hamburg
Arcotel Onyx
in Hamburg
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
29 FTI Kundenbewertungen
Henri Hotel Hamburg Downtown - Hamburg
Henri Hotel Hamburg Downtown
in Hamburg
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
4 FTI Kundenbewertungen
Park Hyatt Hamburg - Hamburg
Park Hyatt Hamburg
in Hamburg
96.8% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
31 FTI Kundenbewertungen
Louis C. Jacob - Hamburg
Louis C. Jacob
in Hamburg
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
26 FTI Kundenbewertungen
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten - Hamburg
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
in Hamburg
96.5% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
57 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 121 € p.P.
ibis Hamburg City - Hamburg
ibis Hamburg City
in Hamburg
100% Weiterempfehlungsrate
5,5 von 6
2 FTI Kundenbewertungen
NH Collection Hamburg City - Hamburg
NH Collection Hamburg City
in Hamburg
98.2% Weiterempfehlungsrate
5,5 von 6
55 FTI Kundenbewertungen

Das Wahrzeichen von Hamburg - der weltbekannte Michel

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Michel, wie die St. Michaelis Kirche liebevoll genannt wird. Auch wenn Hamburg zahlreiche große Kirchen hat, so ist der Michel nicht nur für die Stadtbewohner etwas ganz Besonderes. Vor allem Erstbesucher sollten sich zuerst auf die Plattform, die sich in 132 Meter Höhe befindet, begeben. Von hier oben aus bietet sich ein atemberaubender, wenn auch etwas luftiger Ausblick über die Stadt mit seinem Hafen sowie das Hamburger Umland. Besonders empfehlenswert: der Ausblick vom Nachtmichel.

Tipp für Ihren Städtetrip: Das Hamburger Rathaus

Ein weiteres, wichtiges Bauwerk ist das Hamburger Rathaus, dass 1886 bis 1897 erbaut wurde. Der prachtvolle Bau aus Sandstein, der noch heute Sitz des Senats und der Bürgerschaft ist, beherrscht die Hamburger Innenstadt. Im Rathaus, dessen Fassade aufwendig und prunkvoll verziert ist, befinden sich 647 Räume. Die bekanntesten Räumlichkeiten dürften der Kaisersaal und der Turmsaal sein.

Klein, aber oho - das Eisenbahnmuseum Miniatur Wunderland

Nicht nur Eisenbahnfreunde kommen im Miniatur Wunderland auf ihre Kosten. Die größte Modelleisenbahnanlage der Welt befindet sich in der Hamburger Speicherstadt. Die Anlage wurde in unzähligen Stunden und mit viel Liebe zum Detail erbaut. Hier befindet sich die ganze Welt im Kleinstformat. Überraschend sind die kleinen und manchmal lustigen Details, die es an allen Strecken zu entdecken gibt. Und alle 15 Minuten wird es Tag und Nacht im Miniatur Wunderland.

Ein Muss für alle Städtereisenden - der Hamburger Fischmarkt

Legendär ist der Fischmarkt, der Frühaufsteher und Nachtschwärmer gleichermaßen anzieht. Schon seit 1703 wird auf dem Hamburger Fischmarkt alles angeboten, was man sich nur vorstellen kann. Traditionsreich sind vor allem die Marktschreier, bei denen mit flotten Sprüchen Wurst, Fisch und Bananen durch die Luft fliegen – und manchmal sogar ein Blumenpott. In der altehrwürdigen Fischauktionshalle lockt ein Brunch mit musikalischer Untermalung.

Sündige Meile - Die Reeperbahn auf St. Pauli 

Das Hamburger Nachtleben spielt sich in St. Pauli ab. Die Reeperbahn wird nicht umsonst so häufig besungen. Der Kiez, wie die Hamburger das legendäre Ausgeh- und Rotlichtviertel benennen und dessen zentraler Punkt die bekannte Meile ist, gehört zu den angesagtesten, buntesten, schrillsten, schillerndsten und imposantesten Plätzen der Stadt. Hier ist alles vertreten, was man erwartet oder vielleicht auch nicht erwartet.

Landungsbrücken

Der zentrale Punkt an der Elbe. Am Ausgang der U-Bahn hat man eine beeindruckende Aussicht auf den Hafen, die vielen großen und kleinen Schiffe. Das Museumsschiff Rickmer Rickmers, die Cap San Diego, den St. Pauli Elbtunnel, ...

Wenn es nach den Einheimischen geht, sollte man für eine Hafenrundfahrt den betrunkensten Kapitän der kleinen Boote wählen, um die spannendsten und lustigsten Geschichten zu hören. Für eine Hop-on-Hop-off Rundfahrt kann man hier wunderbar zusteigen.

JVA St. Pauli

Direkt am Anfang der Reeperbahn, U-Bahn-Station „St. Pauli“. Die Bar zeichnet sich durch besonders guten Service, nettes Personal und eine witzige Speisekarte aus. Als Highlight gilt die Dachterrasse mit toller Aussicht auf die Reeperbahn.

Reeperbahn 7, 20359 Hamburg

Planten un Blomen

47 Hektar große Parkanlage im Herzen der Stadt. Verschiedene Themenbereiche, wie z.B. der Alte Botanische Garten oder einer der größten japanischen Landschaftsgärten Europas. Im Tropenhaus finden sich die wohl schönsten Bänke der Stadt, um ein Buch unter Palmen zu lesen. Unser Tipp: hier finden bis Ende Oktober abendlich nach Einbruch der Dunkelheit farbige Wasserlichtkonzerte statt. Gratis!

Jungiusstraße 1, 20355 Hamburg

Mai–Sept. 07.00–23.00, Okt.–Dez. 07.00–20.00

Schaugewächshäuser: März–Okt. Mo–Fr 09.00–16.45, Sa, So und feiertags 10.00–17.45

StadtRAD Hamburg – aufsteigen und abfahren!

Spontan individuell mobil unterwegs. Viele Leihstationen in der ganzen Stadt verteilt, einfache Anmeldung. Die erste halbe Stunde ist kostenlos.

Luigi‘s Pizzeria

Die mit großem Abstand beste Pizza der Stadt. Die Pizzeria hat sogar Preise für die beste Pizza in Italien gewonnen! Das Restaurant mit offener Küche im großen Speisesaal befindet sich mitten im portugiesischen Viertel. Tolles Personal, das gerne Espresso und Snacks spendiert, wenn man trotz Reservierung (dringend empfohlen) mal auf den Tisch warten muss.

Ditmar-Koel-Straße 21, 20459 Hamburg

täglich 11.30–00.00

Strandperle

Am Elbstrand mit Blick auf vorbeiziehende dicke Pötte im Sand sitzen und genießen. Die Perle war schon ein Beachclub, als es diesen Trend in Deutschland noch gar nicht gab.

Oevelgönne 60, 22605 Hamburg

Crafts Beer Store

Über 400 Sorten Bier aus der ganzen Welt – große Marken und kleine Raritäten. Eine persönliche Beratung wird gerne gewährt. Der Ladenbesitzer ist Biersommelier und erklärt die Feinheiten der verschiedenen Sorten. Eine Probe am Tresen ist Pflicht. Die kleine eigene Brauerei im Hof stellt geringe Auflagen von besonderen Sorten per Hand her.

Lagerstraße 30a, 20357 Hamburg

Mo–Sa 12.00–20.00

Altonaer Balkon

Schöner Park entlang der Elbe mit kleinen Cafés und Bars. Hervorragend geeignet zum Joggen oder einfachem mit Freunden und Familie entspannen. Besonders schön zum Beispiel mit dem StadtRAD zu entdecken.

Zwischen Klopstockstraße und Große Elbstraße, hinter dem Altonaer Rathaus

Fahrt mit einem Paternoster-Aufzug

Ein ganz besonderes Erlebnis für Kinder und Eltern ist die Fahrt mit einem Paternoster. In Hamburg sind noch viele dieser alten Aufzüge in Betrieb und auch öffentlich zugänglich. Das Fahren mit einem Paternoster macht einfach Spaß. Wenn der Aufzug seinen höchsten Punkt erreicht, steigt die Spannung – kippen wir alle um, wenn wir weiterfahren?

Luicellas Ice Cream

„Eine Kugel Lebensfreude!“ Geführt von zwei jungen Leuten, die das Eismachen in Bologna gelernt haben. Nur natürliche Zutaten (echte Vanille), keine Geschmacksverstärker und Bio-Milch aus dem Umland werden für das Eis verwendet. Neben den Geschmacks-Klassikern werden immer wieder neue Kreationen wie z. B. Vanille mit Rhabarber und Macadamia, Cheesecake-Himbeer oder Joghurt-Sanddorn angeboten. Einblick in die Eisproduktion möglich.

Detlev-Bremer-Straße 46, 20359 Hamburg St. Pauli

täglich 12.00–22.00

Gezi Park Fiction

Kulturprojekt der Stadt. Nachdem ein ansässiger Architekt den Park gestaltet hat, wurde er von der Stadt gefördert. Hier treffen sich Sportler, Punks und Einwohner: für politische Statements oder einfach nur, um gemeinsame Zeit in der Sonne zu verbringen.

In der Nähe des St. Pauli Fischmarktes

Planetarium Hamburg

Im Stadtpark Winterhude. Schon alleine das imposante Gebäude ist absolut sehenswert. Im Foyer des Planetariums gibt es regelmäßig Ausstellungen, die man kostenlos besuchen kann. Von der Entstehung der Erde über schwarze Löcher und Außerirdische, hier wird jede Frage beantwortet. Hier kann man den Himmel auf Erden entdecken.

Ott-Wels-Straße 1, 22303 Hamburg

Le Lion – Bar de Paris

Exklusive Cocktailbar – unbestritten die hochwertigsten Cocktails und Drinks der Stadt mit weltweitem Top-Ranking. Es gibt keine Standard-Cocktails sondern immer eigene besondere Kreationen nach individuellem Geschmack. Vorreservierung nötig.

Rathausstraße 3, 20095 Hamburg

Mo–Sa 18.00–03.00, So 18.00–01.00

Salon Wechsel Dich

Wunderschönes Designer-Café mit leckeren süßen und herzhaften Waffeln. Das Besondere: Die Einrichtung dient neben ihrem offensichtlichen Zweck außerdem als Designausstellung! Junge Gestalter können ihre Kreationen hier ausstellen und verkaufen. Das ist der Grund, weshalb der Laden immer wieder anders aussieht.

Grindelhof 62, 20146 Hamburg



Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback