Tipps zur Eingabe von Namen bei Linienflügen

Der Name ist zu lang und passt nicht vollständig in das Namensfeld


Zuerst bitte folgendes prüfen:

  • Keine Sonderzeichen wie z. B. Bindestrich o. ä. eingeben – diese werden in den entsprechenden GDS-Systemen sowieso automatisch gelöscht
  • Bitte geben Sie nur den ersten Vornamen des Kunden ein – auch für Flüge in die USA! aber Achtung - zwei Namen verbunden mit einem Bindestrich gelten als ein Vorname (Beispiel: Franz-Josef müsste eingegeben werden) – wenn das Feld nicht ausreicht bitte nur den ersten Vornamen eingeben und den kompletten Namen in der Bemerkungszeile eingeben. Die Information wird somit automatisch an uns weitergeleitet.

Der Name ist immer noch zu lang


Bitte kürzen Sie denn Namen sinnvoll und kontaktieren Sie umgehend das jeweilige Service Team (Bspl. Mayermann-Mueller Gabriele – dann - MayermannMuell/Gab)


Wie gebe ich Titel ein?


Nachname / Vorname Titel Bspl. (Muster/HansDr)


Was mache ich wenn 2 Personen einen identischen Namen haben?

Bitte kontaktieren Sie umgehend das jeweilige Service Team – eine Buchung über TOMA ist nicht möglich.


Bitte beachten Sie, dass alle Hinweise lediglich Empfehlungen ohne Gewähr sind. Im Zweifel sind die konkreten Vorgaben aktuell bei den Airlines und Botschaften abzufragen, da sie sich jederzeit auch ohne Vorankündigung ändern können. 

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback