Afrikas Perlen

10 Tage / 9 Nächte ab Johannesburg bis Kapstadt

1. Tag: Johannesburg – Lesedi
An kunft am Flughafen Johannesburg und Fahrt in das Kulturdorf Lesedi. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die verschiedenen afrikanischen Stämme. Ein traditionelles Abendessen begleitet von landestypischen Tänzen rundet diesen Tag ab. (A)
Tageskilometer: ca. 60 km, ca. 1,0 Std.
Unterkunft: Lesedi Cultural Village ***

2. Tag: Lesedi – Victoria Falls
Vor mit tags fliegen Sie nach Victoria Falls. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien  Verfügung. Optional: Traditionelles Boma-Dinner mit interaktiver Trommel-Session (Code: VFA451, € 52 p.P. exkl. Getränke). (F)
Tageskilometer: ca. 20 km, ca. 1,0 Std.
Unterkunft: Ila la Lodge ****

3. Tag: Victoria Falls
Frühmorgens begeben Sie sich auf einen Spaziergang der besonderen Art. Beim Lion Walk kommen Sie dem den König der Raubtiere ganz nah. Bitte beachten Sie, dass beim „Lion Walk“ keine Personen unter 15 Jahren und kleiner als 1,50 Meter teilnehmen dürfen. Anschließend  unternehmen Sie eine geführte Tour zu den Victoria Fällen. Auf einer Bootsfahrt auf dem Sambesi Fluss können Sie bei Snacks den Sonnenuntergang genießen. (F)
Unterkunft: Ila la Lodge ****

4. Tag: Victoria Falls – Chobe N.P.
Landtrans fer nach Kasane in Botswana. Ankunft zum Mittagessen in Ihrer Unterkunft. Die Lodge  liegt inmitten des Chobe N.P. Die Elefanten-Population ist hier mit bis zu 60.000 Tieren die  weltweit größte innerhalb eines Wildreservats. Am Nachmittag haben Sie bei Ihrer ersten Safariaktivität die Möglichkeit, die Dickhäuter sowie viele andere Wildtiere in Ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. (F, M, A)
Tageskilometer: ca. 10 km, ca. 1,5 Std.
Unterkunft: Elephant Valley Lodge ***

5. Tag: Chobe Nationalpark
Auch heute können Sie auf einer Bootsfahrt oder bei Touren im offenen Geländewagen Elefanten, Giraffen, Flusspferde, verschiedene Antilopenarten und vieles mehr beobachten. Von hervorragend ausgebildeten Rangern erfahren Sie viel Wissenswertes über die Tiere und ihre Lebensweise. (F, M, A)
Unterkunft: Elephant Valley Lodge ***

6. Tag: Chobe N.P. – Victoria Falls – Kapstadt
Am Morgen haben Sie noch einmal die Möglichkeit, die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Chobe N.P. zu bestaunen. Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Victoria Falls. Über Johannesburg fliegen Sie nach Kapstadt. Nach Ihrer Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel nahe der Waterfront. (F)
Tageskilometer: ca. 150 km, ca. 2,0 Std.
Unterkunft: Southern Sun Waterfront ****

7. Tag: Kapstadt
Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Wir empfehlen Ihnen schon am ersten Tag einen Besuch auf dem Tafelberg einzuplanen, damit Sie ihn im Falle schlechter Witterung auf den folgenden Tag verschieben können. Auf S. 64 des Kataloges haben wir verschiedene Ausflüge für Sie zusammengestellt. Bei einer Stadtrundfahrt bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Mutterstadt Südafrikas (optional). (F)
Unterkunft: Southern Sun Waterfront ****

8. Tag: Kapstadt
Auch diesen Tag können Sie ganz individuell planen. Entdecken Sie die Attraktionen Kapstadts: das Kap der Guten Hoffnung, die V&A Waterfront, den Botanischen Garten von Kirstenbosch, die Gefängnisinsel Robben Island und vieles mehr. (F)
Unterkunft: Southern Sun Waterfront ****

9. Tag: Weinregion
Heute erkunden Sie die wunderschöne Weinregion um Paarl, Stellenbosch und Franschhoek. Beim Besuch verschiedener Weingüter bekommen Sie interessante Einblicke in die Tradition des Weinbaus. Eine Verkostung der lokalen Weine rundet diesen Tag ab. (F)
Tageskilometer: ca. 50 km, ca. 1,0 Std.
Unterkunft: Southern Sun Waterfront ****

10. Tag: Kapstadt
Haben Sie die Rundreise ohne Rovos-Rail-Verlängerung gebucht, können Sie am Vormittag noch etwas entspannen. Nachmittags Transfer zum Flughafen Kapstadt und Weiter- oder Heimflug. (F)
Tageskilometer: ca. 35 km, ca. 0,5 Std

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback