Andalucia Autentica

Busrundreise: 8 Tag / 7 Nächte ab / bis Málaga

1. Tag (So): Anreise
Ankunft und Transfer zu Ihrem Hotel an der Costa del Sol mit dortigem Abendessen und Übernachtung (A).
Tageskilometer: ca. 25 km, ca. 0,5 Std.
Unterkunft: Landhotel Molino de Santillán ****

2. Tag (Mo): Málaga - Alfarnate - Cabra
Nach dem Frühstück Fahrt durch eine wunderschöne Landschaft mit zahlreichen Olivenhainen Richtung Alfarnate. Besuch einer Mühle, in der das bekannte spanische Olivenöl gewonnen wird. Hier erwartet Sie eine Besichtigung des Maschinenmuseums sowie eine Olivenölverkostung mit andalusischem Bauernbrot. Anschließend geht es weiter nach Alfarnate, einem typisch spanischen Dorf, wo Sie eine Kirche besichtigen und durch die engen Gassen schlendern. Nach einer Weinverkostung treffen Sie am Dorfplatz Bewohner des Dorfes, die Sie zu einem typisch spanischen Essen zu sich nach Hause einladen. Anschließend Weiterfahrt nach Cabra. (F, A).
Tageskilometer: ca. 160 km, ca. 2,5 Std.
Unterkunft: Villa Turisticas de Priego ***

3. Tag (Di): Cabra - Villanueva de Cordoba - Palma del Rio
Am heutigen Tag dreht sich alles um den spanischen Schinken. Aus Andalusien stammt der wohl beste Schinken Spaniens, ob „Jamón Serrano“ vom weißen Schwein, oder „Jamón Iberico de Bellota“ vom schwarzen Schwein – versäumen Sie nicht, sich diesen Gaumenschmaus zu gönnen. In Villanueva de Cordoba besuchen Sie einen Betrieb, der sich der Verarbeitung des Schinkens „Jamón Iberico“ widmet. Auf einer ausgiebigen Führung erfahren Sie alles über die Produktion des Schinkens, Sie besichtigen die Trockenbodegas, in denen die Schinken reifen und nehmen an einem Workshop teil, in dem Sie die Kunst des Schinkenschneidens erlernen. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Palma del Rio (F, M).
Tageskilometer: ca. 290 km, ca. 4,5 Std.
Unterkunft: Monasteiro de San Francisco ***

4. Tag (Mi): Palma del Rio - Carmona - Utrera
Nach dem Frühstück Fahrt zu dem verträumten Städtchen Carmona. Neben dem alten Stadttor besichtigen Sie die maurische Burg aus dem 14. Jahrhundert. Über Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens, geht es weiter nach Utrera. Am Abend haben Sie die Möglichkeit eine Flamenco-Show in Sevilla zu besuchen (fakultativ).
Tageskilometer: ca. 115 km, ca. 2 Std.
Unterkunft: Hacienda de Oran ***

5. Tag (Do): Utrera - Cádiz - El Puerto de Santa Maria - Jerez de la Frontera
Fahrt nach Cádiz mit anschließender Panoramarundfahrt durch die beeindruckende Stadt.  Anschließend geht es mit der Fähre durch die Bucht von Cádiz in das Fischerdorf El Puerto de Santa Maria. Hier haben Sie Freizeit, um die Altstadt mit seinen verwinkelten Gassen zu erkunden. Danach Weiterfahrt nach Jerez de la Frontera (F, A).
Tageskilometer: ca. 145 km, ca. 2 Std.
Unterkunft: Hotel Itaca ****

6. Tag (Fr): Jerez de la Frontera - Medina Sidonia - Jerez de la Frontera
Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Medina Sidonia mit Besichtigung eines Weingutes. Hier erwartet Sie eine Führung durch das Weingut, wo Sie alles über den Anbau der Traube und der Pflege der Reben erfahren. Anschließend Fahrt zu einer Bodega, wo Sie mehr über den Entstehungsprozess des Sherrys lernen. Nach einer Verkostung der besten Weine und Sherrys der Region erwartet Sie eine beeindruckende Show der weltberühmten andalusischen Pferde. Danach Fahrt nach Medina Sidonia zu einer Stierhacienda, wo Sie bei einer Traktorfahrt mehr über die Zucht der spanischen Stiere erfahren. Anschließend Rückfahrt nach Jerez de la Frontera (F, A).
Tageskilometer: ca. 70 km, ca. 1 Std.
Unterkunft: Hotel Itaca *****

7. Tag (Sa): Jerez de la Frontera - Arcos de la Frontera - Ronda - Mijas-Pueblo
Heute geht es auf der Route der weißen Dörfer weiter nach Arcos de la Frontera, wo Sie ein Stadtrundgang erwartet. Anschließend geht es weiter nach Ronda, wo Sie die berühmte Schlucht „El Tajo“ mit ihren Brücken bewundern können. Nutzen Sie in Ronda die freie Zeit, um eine der ältesten Stierkampfarenen Spaniens oder die Kirche „Santa Maria la Mayor“ zu erkunden. Danach geht es weiter nach Mijas-Pueblo (F, A).
Tageskilometer: ca. 215 km, ca. 3,5 Std.
Unterkunft: Hotel TRH Mijas ****

8. Tag (So): Rückreise oder Beginn des Verlängerungsaufenthaltes

Trans fer zum Flughafen oder bei Verlängerung Transfer zu Ihrem Anschlusshotel an der Costa del Sol (F).

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback