Emirate & Oman entdecken

Busrundreise: 10 Tage / 9 Nächte ab Dubai bis Ras al Khaimah

1. Tag: Dubai
Ankunft in Dubai und Begrüßung durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel
Unterkunft: Holiday Inn Bur Dubai **** o.ä.

2. Tag: Dubai
Nach dem Frühstück erwartet sie eine Stadtrundfahrt durch die größte Stadt der arabischen Emirate. Dubai ist für seine spektakuläre Architektur bekannt, die durch das Aufeinandertreffen von Tradition und Moderne geprägt ist. Sie werden die beeindruckende Jumeirah Moschee bestaunen, ein prunkvolles Beispiel für die Islamische Architektur. Anschließend besichtigen Sie Bastakia das Altstadtviertel Dubais, wo historische Windtürme aus vergangenen Zeiten auf sie warten, die als Luftkühlanlage fungierten. Es folgt ein Besuch des Dubai Museums, in dem Sie über Dubais historischen Perlenerwerb sowie dessen Handel Näheres erfahren können. Fahren Sie danach mit einer traditionellen Abra (arabisches Wassertaxi) an der beeindruckenden Skyline Dubais vorbei. Des Weiteren haben Sie die Gelegenheit einen traditionellen Gewürz- und Goldsouk zu besuchen. Goldliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Der Vormittag wird mit der Besichtigung des weltgrößten Hochhauses, dem Burj Khalifa abgerundet. Nach der Stadtrundfahrt erwartet sie eine Dhow-Dinner-Cruise. Genießen Sie einen unvergesslichen Ausflug auf einem der arabischen Segelschiffe, den traditionellen „Dhows“. Erfreuen Sie sich an einem faszinierenden Rundumblick auf die Ufer des Dubai Creeks. Unterdessen werden Sie an Bord mit einem typischen Buffet voller arabischer Köstlichkeiten verwöhnt (Getränke inklusive).
Tageskilometer: ca. 20 km, ca. 0,5 Std.
Unterkunft: Holiday Inn Bur Dubai **** o.ä. (F, A)

3. Tag: Dubai – Abu Dhabi
Nach dem Frühstück verlassen Sie die westliche Metropole Dubai und fahren nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der V.A.E. Der Tag beginnt mit dem Besuch der Sheikh Zayed Grand Moschee. Dieses prächtige Gotteshaus ist die drittgrößte Moschee der Welt und gehört zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Während ihrer Besichtigung erfahren Sie mehr über die Religion und Kultur Abu Dhabis. Anschließend fahren Sie entlang der Corniche, der Hauptgeschäftsstraße Abu Dhabis, an der Sie viele moderne Wolkenkratzer bestaunen können. Als nächstes geht es zum charmanten Heritage Village. Die Geschichte und Tradition der Emirate wird z. B. durch die Nachbildungen von traditionellen Wüstenlagern mit Ziegenhaarzelten und einer Feuerstelle nachgebildet und geben den Besuchern einen faszinierenden Eindruck vom Leben der Beduinen im Abu Dhabi vergangener Zeiten. Auch die Entdeckung des Öls wird dem Besucher interessant näher gebracht.
Tageskilometer: ca. 350 km, ca. 2,5 Std.
Unterkunft: Crowne Plaza Yas Island Hotel **** o.ä. (F)

4. Tag: Abu Dhabi – Al Ain
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Al Ain. Die Stadt bildet das kulturelle und historische Zentrum des Emirats Abu Dhabi und befindet sich im östlichen Teil des Emirats. Zu Beginn wartet auf Sie ein imposantes Schloss, das vor über 175 Jahren von der Herrscherfamille Al Nahyan erbaut wurde. Anschließend erwartet Sie eine Besichtigung der Universität von Al Ain. Weiter geht es zum Geburtsort des Vater des Scheich Zayed, dem amtierenden Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate. Das heutige Museum beherbergt historische Ausgrabungen und Artefakte. Die Tour endet an einem Kamelmarkt, wo Sie einen Eindruck vom Feilschen und Handeln bekommen können.
Tageskilometer: ca. 150 km, ca. 2 Std.
Unterkunft: Hilton Al Ain Hotel **** o.ä. (F)

5. Tag: Al Ain – Nizwa
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Schlossfestung Jabrin, das prachtvollste Schloss des Omans, welches im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Heute ist es eine Besichtigungsstätte der Geschichte des Omans. Die größte historische Errungenschaft der Jabrin Festung sind die beeindruckend ausgeführten Wandmalereien und Holzschnitzereien, welche jeden Besucher in seinen Bann ziehen.
Tageskilometer: ca. 240 km, ca. 4 Std.
Unterkunft: Golden Tulip Nizwa **** o.ä. (F)

6. Tag: Nizwa – Muscat
Heute startet der Tag mit der Besichtigung der imposanten Festungsanlage Nizwas aus dem 17. Jahrhundert. Als nächstes wartet auf sie der berühmte Silbersouk, welcher für seine Rinderauktion bekannt ist. Anschließend fahren Sie weiter nach Muscat.
Tageskilometer: ca. 140 km, ca. 2 Std.
Unterkunft: Al Falaj Hotel **** o.ä. (F)

7. Tag: Muscat
Nach dem Frühstück startet die Tour zur „großen Moschee“ in Muscat. Es folgt ein Besuch des Bait Al Zubair Museums, welches Ihnen die Geschichte und Entwicklung des Sultanats Oman näher bringt. Auf der Rückfahrt legen Sie einen Stopp am beeindruckenden Al Alam Palast ein. Hier residierte im 16. Jahrhundert der Sultan von Oman. Abschließend besuchen Sie den farbenreichen Souk Muttrah und haben Zeit zum shoppen und bummeln.
Tageskilometer: ca. 40 km, ca. 1 Std.
Unterkunft: Al Falaj Hotel **** o.ä. (F)

8. Tag: Seeb – Nakhl – Rustaq – Ras Al Khaimah
Ihr Tagesausflug führt Sie heute als erstes zum Seeb Fishsouk am Meer. Nachdem Sie durch Barka gefahren sind, finden Sie im Stadtzentrum die größte Festung des Oman. Umgeben von Souks erhebt sich diese beeindruckende Festung. Anschließend machen Sie einen Foto-Stopp an der Al Haum Festung. Am späten Nachmittag bzw. Abend erreichen Sie Ras Al Khaimah.
Tageskilometer: ca. 390 km, ca. 4 Std.
Unterkunft: Hilton Ras al Khaimah Hotel **** o.ä. (F)

9. Tag: Ras Al Khaimah
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Relaxen Sie entweder an einem der wundervollen flachabfallenden Strandabschnitten oder starten Sie zu einem ausgiebigen Shoppingbesuch in den Malls.
Unterkunft: Hilton Ras al Khaimah Hotel **** o.ä. (F)

10. Tag: Ras Al Khaimah
Nach dem Frühstück endet heute ihre Rundreise mit dem Transfer zum Flughafen bzw. in Ihr gebuchtes Anschlusshotel.

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback