sphinxes in Luxor

Ägypten: Luxors Kulturdenkmäler bei Nacht

In naher Zukunft wird man laut Auskunft der Egyptian Travel Agents Association auch abends die Gelegenheit haben, die Tempelanlagen und Grabmäler in Luxor zu besuchen. Der Vorteil: Es ist kühler als tagsüber und der Besucherandrang ist nicht mehr so hoch. Zudem ist es besonders schön, die Bauwerke bei stimmungsvoller Beleuchtung zu genießen. Den Anfang machen die Gräber von Theben-West und der Hatschepsut Tempel. Weitere Bauwerke und Gräber folgen 2016 nach und nach.

(Quelle: www.sueddeutsche.de)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte gib die fünf Buchstaben in die Box ein