Poollandschaft Doubletree RKT

Erfahrungsbericht: Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

Das Hotel prägt die Urlaubserinnerungen stark. Daher ist bei der Urlaubsplanung die Wahl, wo man während der schönsten Zeit des Jahres schlafen möchte, wohl eine der wichtigsten. Umso glücklicher war ich, dass wir während unserer Zeit in Ras al Khaimah im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island übernachten durften. Die Zeit dort war wirklich ein wahres Vergnügen und ich kann euch das Hotel wärmstens empfehlen. Was ihr dort alles erleben könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.



Die Lage des Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

Ein Grund, warum die Wahl auf ein bestimmtes Hotel fällt, ist natürlich die Lage. Daher möchte ich zuerst kurz ein bisschen auf die Lage des Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Islands eingehen. Das Hotel befindet sich, wie der Name schon sagt, auf dem Marjan Island in Ras al Khaimah. Auf der Insel gibt es zwar noch weitere Hotels, durch die riesige Hotelanlage, fällt das allerdings überhaupt nicht auf. Ein weiterer Vorteil ist: Ihr habt einen schier endlos wirkenden Sandstrand, an dem wirklich jeder ein ungestörtes Plätzchen für sich findet.

Seid auch nicht abgeschreckt davon, dass das Hotel auf einer Insel liegt, denn eigentlich ist es nur eine Halbinsel, die ohne Probleme mit dem Auto erreicht werden kann. Ihr seid also schnell am Hotel und, wenn ihr Ausflüge machen möchtet, kommt ihr auch schnell wieder weg. Die Innenstadt ist ein Stückchen weiter entfernt, man fährt circa 20 Minuten mit dem Taxi. Eines der größten Einkaufszentren, die Al Hamra Mall, ist allerdings in nächster Nähe und nur 5 Fahrminuten entfernt. Hier findet ihr sogar mehr Geschäfte, Cafés und Restaurants als in der Stadt selbst.

Auch der Flughafen in Dubai ist nicht weit entfernt. Mit dem Auto benötigt ihr ca. 45 Minuten. Wenn ihr einen Ausflug nach Dubai macht, müsst ihr circa 40 Minuten Fahrzeit einplanen.


 

Rundgang durch das Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

Das Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island ist durch die Mischung aus modernen und orientalischen Elementen sehr elegant und durch seine riesige Anlage mehr als nur imposant.  Es besteht aus einem großen Hauptgebäude und kleineren dreistöckigen Nebengebäuden, die sich in der Park- und Poolanlage befinden. Mit seinen 738 Wohneinheiten kann das Hotel eine große Anzahl an Gästen beherbergen, da alles aber sehr weitläufig ist, hat man nie den Eindruck, dass es überlaufen ist und findet immer ein ruhiges Plätzchen für sich. 

Die Lobby

Die Lobby des Hilton Resort & Spa Marjan Island ist wirklich riesig. Hier findet ihr die 24h-Rezeption, die Aufzüge, eine Bar, gemütliche Sitzecken und trotzdem könnte hier immer noch ein Ballsaal locker Platz finden. Auch der Zugang zum Hauptpool und dem Hauptrestaurant geht hier ab. Dementsprechend lebendig geht es zu. 

Als wir im Hotel angekommen sind, waren unsere Zimmer noch nicht fertig, daher habe ich die Zeit genutzt, mich in der Lobby ein bisschen zu entspannen – dank dem Stück Kuchen aus dem Cafe war das auch überhaupt kein Problem. Der Schokokuchen war ein absolutes Gedicht und ich kann euch nur wärmstens empfehlen, mindestens einmal dem Cafè rechts von der Lobby einen Besuch abzustatten!

Die Zimmer sind ab 15 Uhr, teilweise auch schon früher verfügbar. Kommt ihr früher im Hotel an, könnt ihr die Vorzüge der gesamten Anlage trotzdem schon nutzen. Eure Koffer könnt ihr einfach beim Pagen abgeben, der sie dann auf euer Zimmer bringt, während ihr schon im Pool entspannt.

Lounge Doubletree RKT

Die Zimmer

Insgesamt könnt ihr im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island zwischen fünf Zimmerkategorien wählen. Wir waren im Guest Room untergebracht. Hier gab es alles, was man für eine entspannte Zeit benötigt! Mein Highlight im Zimmer war definitiv der Ausblick! Ich hatte von meinem Balkon einen fantastischen Blick auf die Außenanlagen mit den Pools und dem Meer. Abends nach einem langen Tag gab es für mich nichts Schöneres, als auf dem Balkon zu sitzen und dem Treiben unten zuzuschauen.

WLAN ist in der Lobby des Hotels inklusive. Möchtet ihr auch auf eurem Zimmer ins Internet, müsst ihr es euch gegen eine geringe Gebühr an der Rezeption dazubuchen.

Bei unserer Besichtigung haben wir auch noch die anderen Zimmer angeschaut und ich kann euch versprechen: Sie sind alle sehr geschmackvoll eingerichtet und vor allem die Bay Club Beach Front Rooms im Bungalowgebäude bieten alles, was man für einen luxuriösen und entspannten Urlaub benötigt. Möchtet ihr euch noch etwas mehr Luxus gönnen, dann bucht euch ein Zimmer mit direktem Strandzugang. Von hier aus könnt ihr nicht nur das Meer sehen, sondern auch mehr oder weniger direkt vom Bett direkt ins Meer hüpfen.

Für Familien bietet das Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island ebenfalls ein Zimmer-Highlight. In den Family Rooms habt ihr auf 60 qm genügend Platz und tretet euch nicht gegenseitig auf die Füße. Auch für Privatsphäre ist hier bestens gesorgt, denn durch eine Verbindungstür können zwei Doppelzimmer miteinander verbunden werden.

Bitte beachtet, dass man in den VAE mindestens 21 Jahre alt sein muss, um ein Einzelzimmer zu buchen. Seid ihr jünger, muss eine ältere Begleitperson mit euch das Zimmer teilen. Auch Alkohol wird in den VAE nicht an Personen unter 21 Jahren ausgeschenkt.

Hotelzimmer Doubletree RKT

Der Pool & Strand

In der riesigen und gepflegten Außenanlage des Hotels befinden sich insgesamt sieben Süßwasser-Pools ausgestattet sind. Es stehen auch überall Liegen und Sonnenschirme für euch bereit. Ihr könnt euch auch kostenlos Handtücher ausleihen, was meiner Meinung nach ganz praktisch ist, denn so kann man Handtücher zuhause lassen und hat mehr Platz im Koffer.

Der Strand des Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island ist ein Privatstrand, der nur von den Hotelgästen genutzt werden kann. Auf einer Länge von über 650 m findet hier jeder ein ruhiges Eckchen für sich, in dem er ganz ungestört faulenzen und sonnenbaden kann. Auch hier gibt es für alle Gäste kostenlos Sonnenschirme, Liegestühle und Handtücher. Um den feinsandigen Strand am besten nutzen zu können, empfehle ich euch, vormittags gleich nach dem Frühstück an den Strand zu gehen. Dann ist es noch nicht so heiß  und ihr könnt ein bisschen an eurer Bräune arbeiten. Nachmittags würde ich dann lieber zum klimatisierten Pool und in den Schatten der Park- und Poolanlage umziehen, um sich vor der Mittagssonne zu schützen. Wirklich erfrischend ist das ungefähr 30 Grad warme Wasser des Meeres nämlich nicht. Wenn ihr mit Kindern unterwegs seid, eignet es sich aber natürlich perfekt, um ausgiebig zu plantschen.

Die Restaurants & Bars

Im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island könnt ihr schlemmen ohne Ende. Insgesamt gibt es zehn Restaurants, in denen wirklich Jeder das Passende für seinen Geschmack findet. Im Hauptrestaurant findet ihr ein All Day Dining-Angebot mit internationaler Küche. Hier wird auch das Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffet-Form angeboten. Zusätzlich gibt es auch immer noch Live-Cooking. Möchtet ihr lieber in den anderen Restaurants schlemmen, habt ihr die Wahl zwischen europäischer, arabischer, türkischer und asiatischer Küche. Unbedingt ausprobieren solltet ihr das Fischrestaurant und das italienische Restaurant. Auch im Nightclub und der Rooftop Bar mit fantastischem Ausblick, könnt ihr euch geschmacklich nach Lust und Laune verwöhnen lassen.

All Day Dining Restaurant Doubletree

Für mich ist es immer besonders wichtig, mit einem ausgewogenen Frühstück in den Tag zu starten. Daher war mein Highlight definitiv das riesige Frühstücksbuffet. Hier gab es wirklich alles: von arabischen Brotaufstrichen, Obstsalat, verschiedensten Brotsorten bis hin zu frischen Waffeln, Eiern, Pancakes und French Toast. Wer gerne draußen frühstückt, kann sich einfach am Buffet bedienen und alles mit nach draußen auf die Terrasse nehmen. Von den Kellnern, die euch frischen Kaffee oder Tee bringen, werdet ihr hier natürlich auch bedient. Und den fantastischen Ausblick auf den Pool und das Meer bekommt ihr gratis obendrauf.

Leckere Getränke gibt es ebenfalls im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island. Das Hotel verfügt nicht nur über eine Rooftop Bar, sondern auch über eine Poolbar, eine Lounge Bar und sogar ein gemütliches Pub. Jeder über 21 Jahre kann hier ohne Probleme Alkohol kaufen und auch während des Ramadans müsst ihr euch im Hotel nicht einschränken und könnt eure Cocktails genießen!

Restaurant Doubletree RKT

Unterhaltungsangebot für Kids

Das Hotel eignet sich perfekt für einen Familienurlaub. Wie die gesamten Vereinigten Arabischen Emirate ist auch das Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island extrem kinderfreundlich. Ihr könnt in Familienzimmer wohnen und auch unter Tags ist für die Kleinen einiges geboten. Es gibt zwei Kinderpools mit Süßwasser und einen Spielplatz. Beides wird ständig von qualifizierten Betreuern überwacht, sodass ihr euch um eure Kids keine Sorgen machen müsst. Wenn ihr einmal ein bisschen Zweisamkeit verbringen wollt, könnt ihr die Kleinen in den Miniclub bringen, der von 10:00-20:00 geöffnet hat. Hier werden beispielsweise Bastelstunden angeboten. Ein weiteres Plus ist der Babysitter-Service, den ihr vor Ort hinzubuchen könnt, für den ihr aber einen Aufpreis zahlen müsst.

Kinderspielplatz Doubletree RKT

Unterhaltungsangebot für Erwachsene

Auch den Erwachsenen wird es im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island definitiv nicht langweilig. Vor allem die Sportlichen unter euch kommen hier voll auf ihre Kosten! Direkt am Strand werden Beachvolleyball, Yoga, Bauchtanzkurse, Tennis und Fußball angeboten. Wer lieber alleine Sport macht, kann im hauseigenen Fitnesscenter trainieren und dem ein oder anderen Kilo, das man nach dem Urlaub für gewöhnlich zusätzlich mit nach Hause bringt, vorbeugen.

Besonders schön ist auch das Spa, in dem ihr euch verwöhnen lassen könnt. Die Sauna, das Dampfbad und die Anwendungsräume für die Massagen sind sehr elegant gestaltet und der perfekte Ort, um einmal komplett abzuschalten und die Seele baumeln  zu lassen.

Doch das Hotel kann auch anders als nur ruhig! Am Abend gibt es am Pool regelmäßig Live-Musik und ihr könnt euch im Pub oder an einer Bar leckere Cocktails gönnen. Wir waren während der Fußball WM vor Ort und haben die Spiele auf der großen Leinwand, die im Poolbereich aufgestellt wurde, verfolgen können. Die Stimmung, die durch die vielen verschiedenen Nationalitäten der Gäste aufkam, war richtig toll. Alle haben gemeinsam das Spiel verfolgt und sich für den Sieger gefreut!

Poollandschaft Doubletree RKT Kicker


Mein Fazit zum Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island

Wir waren leider nur zwei Tage im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Islands, daher konnte ich nicht das gesamte Angebot des Hotels nutzen. Dennoch habe ich die Zeit dort sehr genossen und freue mich schon auf meinen nächsten Aufenthalt in dem Hotel. Wenn ich wieder nach Ras al Khaimah komme, werde ich definitiv wieder in das Doubletree gehen, dieses Mal dann aber ein bisschen länger, um mich einmal quer durch die Restaurants zu schlemmen und vor allem, um das Spa und die tollen Fitness-Angebote selbst auszuprobieren! Damit ihr das Angebot komplett nutzen könnt, empfehle ich euch, mindestens eine Woche im Hotel zu verbringen. Um komplett vom Alltag runter zu kommen und vielleicht auch den ein oder anderen Ausflug, wie eine Wüstensafari oder eine Fahrt mit der Zipline zu machen, plant am besten sogar 10 oder 14 Tage im Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island ein.


Wenn ihr Lust aus das Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island bekommen habt, findet ihr bei uns natürlich auch passende Angebote und weiter Infos.
Wir wünschen euch einen schönen Urlaub!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die fünf Buchstaben in die Box ein