Flüge nach Ägypten: Unser FTI Flugplan ans Rote Meer

Wir bringen euch auf direktem Weg in den Ägypten Urlaub ans Rote Meer. Insgesamt stehen euch rund 100 wöchentliche Flüge in über 20 Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz in der im Sommer 2017 und in der Wintersaison 2017/18 zur Verfügung. 

Unsere Flüge gehen alle direkt, ihr müsst also nicht umsteigen!

Flugübersicht Direktflüge nach Ägypten Hurghada Marsa Alam Sharm El Sheikh mit FTI Touristik

Der Sommerflugplan gilt von April 2017 bis Ende September 2017

 
Im Winter bieten wir auch als einziger deutscher Veranstalter Nilkombis mit direktem Flug nach Luxor und Inlandsflug nach Hurghada an. Die wöchentliche Flugkombination Luxor und weiter nach Hurghada sind ab Düsseldorf, Frankfurt, Leipzig und München buchbar. Eine Nilkreuzfahrt mit Badeverlängerung ist ideal, um eine Woche die kulturellen Highlights zu besichtigen und sich anschließend am Strand und im Hotel zu erholen.  (Mehr Infos zu der Nilkreuzfahrt mit Badeverlängerung)

Flugübersicht Direktflüge nach Ägypten Hurghada Marsa Alam Sharm El Sheikh mit FTI Touristik

Der Winterflugplan ist von Oktober 2017 bis Ende März 2017 gültig.

 

Wenn ihr diese Flüge online buchen wollt, ist es wichtig, dass ihr bei Veranstalter „FTI“ auswählt, ansonsten werden euch auch andere Flüge angezeigt und ihr müsst gegebenenfalls länger nach diesen Direktflügen suchen.

Alternativ könnt ihr eure Reise nAuswahl-Veranstalternatürlich auch im Reisebüro oder über unser Service-Team buchen.

 

 
Jetzt kann nichts mehr schief gehen! 🙂 Wir wünschen euch viel Spaß bei der Planung eurer Reise!

►► Mehr zu Ägypten gibt’s hier. 
►► Ägypten-Angebote: Jetzt passenden Urlaub finden.

Erklärung zu den Airlines
DE: Condor                 ST: Germania
XG: Sunexpress         AB: Air-Berlin
HG: Niki Luftfahrt     FEG: Fly Egypt

 

2 Kommentare

  1. Andy

    hmm ist es den in der heutigen Zeit noch sicher nach Ägypten zu fliegen?Meine Frau möchte schon sehr lange nach Ägypten und ich wäre ehrlich gesagt auch nicht abgeneigt, aber man hört immer so schlimme Sachen in den Nachrichten, das man sich gar nicht traut noch irgendwohin zu fliegen.

    • FTI Redaktion

      Hallo Andy,
      wir orientieren uns immer an den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes. Besteht für eine Region keine Reisewarnung, ist es auch aus unserer Sicht kein Problem nach Ägypten zu fliegen. Unabhängig davon sollte man aber in jedem Land eine gewisse Vorsicht an den Tag legen und Land und Leuten mit offenen Augen begegnen.
      Viele Grüße, dein FTI Redaktions-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die drei Buchstaben in die Box ein