Strand in Belgien

Die 11 schönsten Strände in Belgien: Überraschend vielseitig

Manchmal liegt das Gute doch so nah, so auch im Falle von Belgien. Wer Urlaub am Meer verbringen möchte, denkt wahrscheinlich nicht als erstes an unser kleines Nachbarland, das hauptsächlich für seine mittelalterlichen Städte bekannt ist. Doch in Belgien könnt ihr nicht nur einen unvergesslichen Städtetrip verbringen, sondern auch am Strand entspannen oder in der Nordsee tauchen und baden.

Warum sollte man für seinen Traumurlaub immer in die Ferne schweifen, wenn auch quasi um die Ecke paradiesische Locations warten? Der Weg nach Belgien ist viel bequemer als die Anreise in so manches Fernreiseziel, sodass ihr ganz entspannt an eurem Ziel ankommt. Damit ihr direkt „nebenan“ eine tolle Zeit verbringen könnt, haben wir die elf schönsten Strände Belgiens für euch aufgespürt und stellen euch unsere Lieblinge für jeden Urlaubstyp vor.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste im Überblick:

  • Belgien bietet an der Nordseeküste eine ganze Reihe von wunderschönen Stränden.
  • Erholungssuchende und Aktivurlauber werden hier gleichermaßen glücklich.
  • Die meisten Strände sind nicht überlaufen und bieten ausreichend Platz.

Belgiens Strände – Paradiesische Orte an der Nordsee

Belgiens Küste ist zwar klein, doch entlang von 70 Kilometern verbergen sich so einige traumhafte Strandperlen. Ob zum Sonnenbaden, Action auf und im Wasser oder zum Muschelsammeln – hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Mit feinem weißen Sand unter den Füßen könnt ihr euch an zahlreichen Stellen die angenehme Brise um die Nase wehen lassen und trotz der kurzen Entfernung zur Heimat den Alltag ganz weit hinter euch lassen. Da Belgien als Ziel unter Strandurlaubern noch nicht ganz so bekannt ist, sind die Strände nicht überlaufen und ihr habt schön viel Platz. Dabei hat jeder Badeort so seinen eigenen besonderen Charme.

1. Zeebrugge: Der vielseitige Strand

Was den größten Strand Belgiens im Badeort Zeebrugge zu einem der beliebtesten Strände des Landes macht, ist seine Vielseitigkeit. Ruhesuchende finden an dem sauberen zwei Kilometer langen Küstenabschnitt vor den Toren Brügges Entspannung. Wer den Trubel sucht, genießt die belebteren Abschnitte vor dem glitzernden Meer. Probiert unbedingt auch die köstlichen Leckereien der umliegenden Restaurants. Nicht umsonst ist Zeebrugge in ganz Belgien für seine Fischspezialitäten bekannt.

Zeebrugge Strand im Überblick

Perfekt fürDie ganze Familie
BesonderheitGrößter Strand Belgiens mit unterschiedlichen Abschnitten für jeden Geschmack
ErreichbarkeitDirekt am Bahnhof, kostenlose Parkplätze
AusstattungGastronomie, Sport- und Freizeitangebote, Strandkörbe und Freiflächen
Strand von Zeebrügge
Strand von Zeebrugge

Hoteltipp: Im ibis Styles Zeebrugge genießt ihr einen herrlichen Blick auf den Strand und den Hafen. Auf dem Spielplatz kommt auch nach dem Strandtag der Spaß für die Kleinen nicht zu kurz.

2. Groot Strand Ostende: Aktivurlaub vom Feinsten

Nur eine 30-minütige Zugfahrt von Brüssel entfernt, hat Ostende, oder auch Oostende, gleich mehrere herrliche Strände zu bieten. Je nachdem, worauf ihr während eures Urlaubs am Meer Wert legt, passt der eine vielleicht etwas mehr zu euch als der andere. Der Groot Strand ist mit seinen zahlreichen Sportangeboten der perfekte Strand für euch, wenn ihr Lust auf Action habt. Am Familienstrand mit Rettungsschwimmern baden auch die Kleinen sicher im Meer.

Groot Strand im Überblick

Perfekt fürFamilien, Sportbegeisterte
BesonderheitQuirliger Badeort mit Kunsthighlights
ErreichbarkeitZu Fuß von Ostende über die Strandpromenade
AusstattungGeschäfte und Restaurants, Familienstrand mit Rettungsschwimmern und Animation, Duschen, Strandclubs, Surfschulen
Strand in Ostende
Der Groot Strand bietet viel Abwechslung

3. Oosterstrand Ostende: Entspannter Rückzugsort

Wenn ihr im Urlaub vor allem Ruhe sucht, ist der goldene Oosterstrand östlich des Hafens in Ostende euer Traumziel. Der ganze 70 Meter breite Sandstrand vor den idyllischen Dünen bietet genug Platz, um sich rundum zu entspannen. Da es hier so ruhig zugeht, gibt es statt Strandkabinen und –pavillons weißen Sand so weit das Auge reicht. Das ganze Jahr über locken neben dem fantastischen Strand auch zahlreiche Kulturveranstaltungen, die für noch mehr Abwechslung sorgen.

Oosterstrand im Überblick

Perfekt fürPaare, Singles, Ruhesuchende
BesonderheitRuhiger Geheimtipp mit viel Platz
ErreichbarkeitZu Fuß von Ostende über die Strandpromenade
AusstattungKeine öffentlichen Angebote und Einrichtungen
Dünen an der Nordsee
Über Dünen geht es an den herrlichen Nordseestrand

Hoteltipp: Vom Royal Astrid erreicht ihr den feinsandigen Strand von Ostende in wenigen Minuten. Erholung im Grünen findet ihr im gegenüberliegenden Koningspark und wer außerhalb des Strands sportlich aktiv werden möchte, schwingt den Schläger auf dem nahe gelegenen Golfplatz.

4. De Panne: Afrika-Feeling an der französischen Grenze

In De Panne im Westen Belgiens könnt ihr es euch inmitten einer wunderschönen Dünenlandschaft in eurem Strandkorb gut gehen lassen. Beim Spaziergang durch die Dünen kann man schon mal vergessen, dass man in Belgien ist, so sehr erinnert die Sandlandschaft, die auch als „Flämische Sahara“ bekannt ist, an die afrikanische Wüste. Was ihr bei einem Urlaub in De Panne auf keinen Fall auslassen dürft: Strandsegeln bis nach Frankreich – Lasst euch einfach vom Wind tragen!

De Panne im Überblick

Perfekt fürAbenteuerlustige, Sonnenanbeter
BesonderheitWeißer Sandstrand inmitten eines rund 340 Hektar großen Dünengebietes
ErreichbarkeitZu Fuß, kostenlose Parkplätze in der Nähe
AusstattungStrandkörbe, Sport- und Freizeitangebote, Gastronomie
Strandhütten in De Panne
Strandhütten in De Panne

Lesetipp: Wenn ihr bis nach Frankreich „gesegelt“ seid und noch mehr Strände entdecken wollt, erkundet doch einen der schönsten Strände Frankreichs.

5. Knokke-Heist: Mondän und sportlich

Der Traumstrand von Knokke-Heist in der Nähe der Niederlande gilt sowohl bei Prominenten als auch bei Kitesurfern als absoluter Hotspot. Schwingt euch selbst aufs Board oder schaut aus einer der zahlreichen Bars mit einem Cocktail in der Hand den farbenfrohen Klecksen auf dem Meer bei ihren waghalsigen Manövern zu. Noch ein Kindheitstraum kann hier wahr werden: Ein Ausritt am Strand.

Knokke-Heist im Überblick

Perfekt fürKitesurfer, Promi-Spotter
BesonderheitNobelbadeort umgeben von Dünen, Watt und Salzwiesen
ErreichbarkeitZu Fuß, Bushaltestelle, Bahnhof und Parkmöglichkeiten in der Nähe
AusstattungBewachte Badezonen, Strandkörbe, Strandpavillons, Sanitäranlagen, Gastronomie, Wassersportangebote
Kitesurfer an der Nordsee
Kitesurfer finden an der Nordsee optimale Bedingungen vor
Lesetipp: Ihr wollt euren Strandurlaub in Belgien mit einem Ausflug in die Niederlande verbinden? Unter unseren Urlaubsideen für Holland findet ihr Inspiration.

6. Bredene: Der einzige FKK-Strand Belgiens

Wer sich gerne von oben bis unten bräunt, den zieht es an den abgegrenzten FKK-Strand Bredenes. Doch auch Familien lieben den Bredene Strand, da es hier so viel zu erleben gibt. Probiert euch doch alle zusammen einmal an einer neuen Sportart,reitet über die Wellen und sammelt die schönsten Muscheln. (Hobby-)Fotografen kommen bei dem malerischen Anblick des breiten Strandes, der fließend in die Dünen übergeht, gar nicht mehr aus dem Knipsen heraus.

Bredene im Überblick

Perfekt fürFKK-Anhänger, Familien, Camper
BesonderheitenWeicher Sand inmitten einer unberührten Meereslandschaft, einziger FKK-Strand Belgiens
ErreichbarkeitZu Fuß durch die Dünen, Parkmöglichkeiten in der Nähe, Zugang zum FKK-Bereich durch den Tunnel bei der Straßenbahnhaltestelle “Renbaan”
AusstattungGastronomie, Spielplätze, Sport- und Freizeitangebote
Familie am Strand
Auszeit für die ganze Familie

7. De Haan: Abwechslung pur

Wenn ihr bei eurem Strandurlaub gerne von allem etwas habt, solltet ihr euch auf nach De Haan machen. Hier findet ihr einen gelungenen Mix aus Freizeitaktivitäten und ruhigen Orten. Entspannung in der Sonne ist hier genauso möglich wie Wasserskifahren und Beachvolleyball. Auch abends ist der Strand des kleinen Dorfes einen Besuch wert. Dann lockt die Strandpromenade Zeedkijk mit ihrem aufregenden Trubel und leckeren Fischbrötchen.

De Haan im Überblick

Perfekt fürFamilien, Sportler
BesonderheitTrubelige Strandpromenade nahe einer Waldlandschaft
ErreichbarkeitZu Fuß, beschränkte Anzahl an Parkmöglichkeiten in der Nähe, spezielle Strandrollstühe stehen zur Verfügung
AusstattungSport- und Freizeitaktivitäten, Gastronomie, Verleih von Liegen und Sonnenschirmen
Strand in De Haan
Abwechslung am Strand in De Haan

Hoteltipp: Den idealen Ausgangspunkt für lange Tage am Strand bietet das Sunparks de Haan aan zee. Falls sich die Sonne mal versteckt, sorgt der große Aquapark für tropische Gefühle.

8. Middelkerke: Strandurlaub ohne viel Tamtam

Middelkerke kann zwar nicht mit aufsehenerregenden Attraktionen aufwarten, doch genau diese Schlichtheit macht den Küstenort so liebenswert. Hier kann sich die gesamte Familie wunderbar erholen und ausgedehnte Radtouren durch die Polderlandschaft unternehmen. Da der Ort stolz die meisten Sonnenstunden an der belgischen Küste für sich beansprucht, sind Sonnenanbeter hier im Paradies angekommen. Perfekt für Hundebesitzer: Auf drei Strandzonen gelten hier besonders lockere Regeln zum Ausführen der vierbeinigen Freunde.

Middelkerke im Überblick

Perfekt fürFamilien, Hundebesitzer
BesonderheitUnaufgeregter, breiter feiner Sandstrand mit den meisten Sonnenstunden an der belgischen Küste
ErreichbarkeitZu Fuß, Parkmöglichkeiten in der Nähe
AusstattungGastronomie, Spielplätze, Sportangebote, sanitäre Anlagen
Hund am Strand
Sogar Vierbeiner kommen auf ihre Kosten

9. Lombadsijde: Der ruhige Geheimtipp

Abseits von Touristenströmen könnt ihr in Lombadsijde ganz tief durchatmen. Sogar im Sommer ist der Strand keineswegs überlaufen und dient hauptsächlich Einheimischen als Ausflugsziel. Langweilig wird es dennoch nicht. Zahlreiche Sportmöglichkeiten an Land und auf dem Meer bringen euch in Schwung. Lasst eurer Energie beim Surfen, Segeln oder Strandfußball freien Lauf, bevor ihr euch wieder in den weichen Sand fallen lasst.

Lombadsidje im Überblick

Perfekt fürRuhesuchende, die Abwechslung suchen
BesonderheitRuhiger Strand abseits von Touristenströmen
ErreichbarkeitZu Fuß, Parkmöglichkeiten in der Nähe
AusstattungSport- und Freizeitangebote
Strandfußball
Im weichen Sand macht Strandfußball besonders Spaß

10. Koksijde: Eldorado für Feinschmecker

Der bis zu 700 Meter breite Strand Koksijde bietet euch genug Platz für Strandspaziergänge, zum Sonnen oder zum Sport. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr einen Blick auf süße Robbenherden erhaschen. Nur beim Baden solltet ihr etwas Vorsicht walten lassen, da die Strömungen hier stark sein können. Für das leibliche Wohl sorgen die zahlreichen Restaurants an der Promenade, wo ihr feinste belgische Meeresspezialitäten genießt, die als die besten Köstlichkeiten ganz Belgiens gelten.

Koksijde im Überblick

Perfekt fürRuhesuchende, Wassersportler, Feinschmecker
BesonderheitenSportangebote, Gastronomie, Strandkörbe, Verleih von Liegen und Sonnenschirmen
ErreichbarkeitZu Fuß, Parkmöglichkeiten in der Nähe
AusstattungSportangebote, Gastronomie, Strandkörbe, Verleih von Liegen und Sonnenschirmen
Muscheln und Bier
Die belgische Küche überzeugt mit frischen Meeresspezialitäten

11. Lommel: Der Strand am See

Zu guter Letzt kommt noch ein etwas anderer Strand-Tipp. Denn nicht nur an der Nordsee kann Belgien mit wunderschönen Stränden glänzen, auch im Inneren des Landes vor den Toren der Stadt Lommel gibt es eine Strandperle. Wen die Sehnsucht nach einem idyllischen Tag am See packt, der findet hier alles, was das Herz begehrt. Umgeben von Sandstränden und Grünflächen könnt ihr in der sogenannten „Sahara von Lommel“ wandern, in dem ruhigen und sauberen See untertauchen und die Seele baumeln lassen.

Lommel im Überblick

Perfekt fürRuhesuchende, Badenixen
BesonderheitRuhiger See mit wunderschönem Strand
ErreichbarkeitZu Fuß, mit dem Fahrrad
AusstattungKeine öffentlichen Angebote und Einrichtungen
Naturschutzgebiet Sahara Lommel
Das Naturschutzgebiet Sahara Lommel beheimatet kleine, bezaubernde Sandstrände
Hoteltipp: Vom Center Parcs de Vossemeren startet ihr bestens gelaunt in die Lommel Sahara. Kleine Urlauber freuen sich nach den ruhigen Stunden in der Natur über den Nervenkitzel in der tropischen PIratenwelt des Parks.

Fazit zu den schönsten Stränden Belgiens

Belgien kann trotz seiner recht kleinen Küste tatsächlich viele schöne Strände sein Eigen nennen. Welcher davon jetzt der schönste Ort am Meer ist, hängt davon ab, was für euch am perfekten Strand nicht fehlen darf. Unter den trubeligen und ruhigen Stränden Belgiens findet ihr bestimmt den richtigen Platz für euer persönliches Urlaubsglück. Und das gar nicht so weit weg von zuhause.

Ihr habt euren Traumstrand in Belgien gefunden? Dann sucht euch unter unseren Belgien-Angeboten direkt die passende Unterkunft für eure Reise aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Bitte gib die fünf Buchstaben in die Box ein