Sitze in einem Fußballstadion

Ein Blick in die Fußballstadien der 1. Bundesliga: So viel kosten die geführten Touren für Stadionliebhaber

Auch wenn das Herz der meisten Fußballfans nur für einen Verein schlägt, lohnt es sich dennoch einen Blick in die Stadien der anderen Vereine zu werfen. Das Ganze lässt sich auch ideal mit einem Kurzurlaub verbinden. In den meisten Arenen werden geführte Touren angeboten, in denen ihr auch Einblicke in Bereiche bekommt, die ansonsten kein Fan zu sehen bekommt. Kostenlos sind die Führungen allerdings eher selten –  wir haben uns die verschiedenen Stadion-Touren angesehen und euch die Preise zusammengefasst. 

Preisvergleich: Was kostet eine geführte Tour durch die Stadien der 1. Bundesliga

Die meisten Stadien bieten geführte Touren an. So bekommt ihr die Möglichkeit die Arena nicht nur aus Sicht eines Fans zu sehen, sondern auch aus der eines Spielers. Ihr bekommt Einblicke in die Katakomben, Spielerkabinen, Trainingsräume und dürft teilweise auch einmal selbst auf das Spielfeld einlaufen. Gerade große Vereine haben auch ein eigenes Museum angeschlossen, so dass ihr dieses im Anschluss besuchen könnt. Solltet ihr also in einer der aufgeführten Städte Urlaub machen aber gerade kein Spiel stattfinden, solltet ihr die Arena dennoch auf eure To-Do Liste setzen. 

ArenaFußball VereinPreise Erwachsener in €Ermäßigte Preise in €Preise Kinder in €
Wirsol Rhein-Neckar-Arena TSG 1899 Hoffenheim 0505kostenfrei (bis 7 Jahre)
WWK Arena FC Augsburg050505
Opel ArenaMainz 05 060406
Weser-Stadium Werder Bremen06-03
HDI ArenaHannover 96 070504
Volkswagen Arena VflL Wolfsburg 080705
Borussia-ParkBorussia Mönchengladbach090904 (bis 15 Jahren)
Commerzbank-ArenaEintracht Frankfurt 090907
Veltins ArenaSchalke 04 09-05 (bis 21 Jahre)
Mercedes-Benz Arena VfB Stuttgart0906kostenfrei (bis 5 Jahre)
BayarenaBayer04 Leverkusen100806
Merkur Spiel-Arena Fortuna Düsseldorf10-07 (6-13 Jahre)
Max-Morlock-StadionFC Nürnberg100804
Olympiastadion Hertha BSC1109,508
Red Bull ArenaRB Leipzig 121005 (bis 14 Jahre)
Signal Iduna Park Borussia Dortmund 120812
Allianz ArenaFC Bayern München191711 (6-13 Jahre)
Schwarzwald-StadionSC Freiburg k.A. k.A.k.A.

Platz 1: Die teuerste Tour führt durch die Allianz Arena, des FC Bayern München. Die Kombi-Tour kostet Erwachsene 19€ – enthalten ist eine Stadion-Führung aber auch der Eintritt in die FC Bayern Erlebniswelt. Im größten Vereinsmuseum Deutschlands könnt ihr die Geschichte des Fußballvereins bis ins Jahr 1900 zurückverfolgen und alle Erfolge nochmal miterleben. Noch näher am Geschehen seid ihr natürlich bei der Führung selbst. Euch werden nicht nur die verschiedenen Ränge gezeigt, sondern auch der Pressekonferenzraum, die Mannschaftskabinen, der Spielertunnel und die Mixed Zone. Mit dabei ist ein geschulter Guide, der euch 60 Minuten Spannendes über die Arena erzählt. 

Platz 2: Auf Platz Zwei landet der Signal Iduna Park ( Borussia Dortmund) und die Red Bull Arena (RB Leipzig).  Für beide Touren zahlen Erwachsene 12€. Die Express Tour im Signal Iduna Park geht 60 Minuten und lässt sich daher auch ideal in ein Sightseeing-Programm durch Dortmund einbauen. 

Platz 3: Den dritten Platz belegt das Olympiastadion des Hertha BSC. Möchte ein Erwachsener an der Tour teilnehmen, zahlt er für die Highlight-Tour 11€. Es werden aber auch speziellere Touren angeboten, beispielsweise die Hertha BSC Tour. Neben einer Führung durch das Fußballstadion, wird auch das Vereinsgelände besucht und am Ende könnt ihr sogar den Profis beim Trainieren zu sehen. 

Platz 18: Am günstigsten ist das Stadion des TSG 1899 Hoffenheim und des FC Augsburg.  Beide kosten lediglich 5 €. Der FC Augsburg bietet auch extra Spieltagsführungen an. Bei diesen könnt ihr in die bereits vorbereiteten Spielerkabinen, als Erster den Rasen betreten und nach dem Spiel trefft ihr sogar einen Spieler. 

Fussball-Stadion

Parken an der Arena: Hier sind die Gebühren am höchsten

Was Parkgebühren angeht ist die Allianz Arena in München absoluter Spitzenreiter – hier zahl ihr 10€ für einen Platz in der Garage.  Alternativ könnt ihr aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Am besten nehmt ihr die U6 bis zu Haltestelle Fröttmaning, von hier sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß. Eine Single-Tageskarte kostet aktuell 6,70 €.  Auf Platz zwei unserer kleinen Untersuchung steht der Signal Iduna Park. Die Parkgebühr liegt bei bis zu 7€ pro Tag. Alternativ werden gegen eine Gebühr von 2 € auch bei der Universität Parkplätze bereit gestellt. Wer lieber öffentlich anreist, kann auch mit Bahn, U-Bahn oder Bus die Arena erreichen. Der dritte Platz wird gleich von zwei Fußball-Arenen belegt: der Commerzbank-Arena und dem BORRUSIA-Park. Hier zahlt ihr 6 Euro, um direkt vor der Arena parken zu können. In der Commerzbank -Arena stehen euch die Parkplätze Gleisdreieck und Waldparkplatz, sowie die Parkfläche der Isenburger Schneise zur Verfügung. Alternativ könnt ihr ebenfalls gegen eine Gebühr von 6 € das Parkhaus Sandhofstraße nutzen. Im BORRUSIA-Park kostet ein Tagesparkausweis ebenfalls 6 € pro Fahrzeug. 

Die Gebühren beziehen sich auf Spielzeiten. An spielfreien Tagen können die Preise abweichen. Hier eine Übersicht über alle 18 Arenen. 

  • Allianz Arena (FC Bayern München): 10 €
  • Bayarena (Bayer 04 Leverkusen): kostenfrei
  • Borussia-Park (Borussia Mönchengladbach): 6€
  • Commerzbank-Arena (Eintracht Frankfurt): 6 €
  • HDI Arena (Hannover 96): 4€
  • Max-Morlock-Stadion (FC Nürnberg): kostenfrei
  • Mercedes-Benz Arena (VfB Stuttgart): kostenfrei
  • Merkur Spiel-Arena (Fortuna Düsseldorf): 5 €
  • Olympiastadion (Hertha BSC): kostenfrei
  • Opel Arena (Mainz 05): kostenfrei
  • Red Bull Arena (RB Leipzig): 5 €
  • Schwarzwald-Stadion (SC Freiburg): kostenfrei
  • Signal Iduna Park (Borussia Dortmund): 7 €
  • Veltins Arena (Schalke 04): kostenfrei
  • Volkswagen Arena (VfL Wolfsburg): kostenfrei
  • Weser-Stadium (Werder Bremen): kostenfrei
  • Wirsol Rhein-Neckar-Arena (TSG 1899 Hoffenheim): 5 €
  • WWK Arena (FC Augsburg): kostenfrei

1 Kommentar

  1. Pingback: Presse 18.09.2018 | rotebrauseblogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die fünf Buchstaben in die Box ein