Service Hotline täglich von 9-20 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Pauschalreise Griechische Inseln

Kreta, Kos oder Rhodos - entdecken Sie die griechische Inselwelt mit FTI

Kilometerlange Sandstrände, malerische Buchten und steile Klippen - das sind nur ein paar der landschaftlichen Highlights die Sie bei einer Reise auf die Griechischen Inseln erwarten. Erleben Sie mit FTI eine unvergessliche Griechische Inseln Pauschalreise!

Urlaub Griechische Inseln
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Top Hotels für Ihren Urlaub auf den Griechischen Inseln


Griechische Inseln – beliebte Urlaubsziele


Griechische Inseln Reisen für jeden Urlaubstyp

*Ausgeschlossen sind Datamixx-Reisen, mit Linien- oder dynamischen Flügen gebündelte Pauschalreisen, Nur-Flug Buchungen, Buchungen mit Eintrittskarten (z.B. Musicals, etc), Kreuzfahrten, sowie Buchungen über die Reisart DEAL, CITY, besonders gekennzeichnete Produkte und einige Destinationen. Buchungen der Reiseart „CARS“ (Cars & Camper) sowie „DRIV“ (driveFTI). Nur gültig für Angebote des Veranstalters FTI.

**Inklusive FTI GROUP-Cash im Wert von € 200 bei Buchung einer 5vorFlug/FTI Flugpauschalreise mit der Airline Holiday Europe (Hin- und Rückflug). Gültig bei Buchung bis 7 Tage vor Abreise und im Reisezeitraum bis 31.08.2020.


Griechische Inseln Urlaub: Wahre Naturschönheiten

Sonnen an weißen Sandstränden, baden in azurblauem Wasser – Griechenland ist immer eine Reise wert. Besonders die Inseln liegen hoch im Kurs. Sich eine griechische Insel für den Urlaub auszusuchen ist aber gar nicht so leicht, denn es gibt so viele fantastische Eilande, dass die Wahl verdammt schwer fällt.

Pauschalreise Griechische Inseln – von Rhodos bis Kreta

Zwischen Griechenland und der Türkei liegt die Ägäis. Und genau dort sind zahlreiche griechische Inseln zu finden, die zu jeder Jahreszeit vor allem Badeurlauber anlocken. Aber auch vor der Westküste Griechenlands, im Ionischen Meer, machen viele Wasserratten einen griechische Inseln Urlaub. Doch nicht nur die Strände und das Meer locken, die Inseln haben neben den typischen weißen Häusern, die die Orte charakterisieren, auch tolle Landschaften zu bieten.

Besonders beliebt bei Urlaubern sind die Inseln Kreta, Rhodos, Korfu, Samos, Kos, Mykonos und noch so einige andere. Feinsandige Strände laden zu einer Auszeit am Wasser ein und lassen den Alltag schnell vergessen. Gerade in den Monaten Mai bis Oktober sind die griechischen Inseln prädestiniert für einen Badeurlaub. Die Tageshöchstwerte liegen dabei zwischen 25 und über 30 Grad, die Wassertemperaturen sind mit 20 bis 25 Grad sehr angenehm. Freuen Sie sich in Ihrem Urlaub auf den griechischen Inseln auf bis zu 13 Sonnenstunden pro Tag. Aber auch von November bis April kann sich das Wetter hier sehen lassen. Zwar liegen die Temperaturen dann im Schnitt zwischen 15 und 20 Grad, dafür ist diese Jahreszeit bestens geeignet, um die eine oder andere Insel zu erkunden.

Ein Eldorado für Wassersportler

Ein Urlaub auf den griechischen Inseln ist bei vielen geprägt vom Meer. Ob im, am oder auf dem Wasser – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Wer nicht nur am Strand liegen möchte und sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen will, der sollte die eine oder andere Wassersportart ausprobieren. Segeln Sie auf einer Yacht mit dem Wind um die Wette und bekommen Sie dadurch einen neuen Blickwinkel auf die Inseln. Wenn der Wind gerade gut steht, dann ab aufs Surfbrett und sich von den Wellen tragen lassen. Oder steht Ihnen der Sinn lieber nach etwas Geschwindigkeit? Dann wäre Wakeboarden in einer der vielen Anlagen sicherlich das Richtige. Und noch schneller geht es beim Wasserski zu. Schon richtig gemütlich dagegen ist das Schnorcheln und Tauchen, um sich die Unterwasserwelt etwas genauer anzusehen. Auf geführten Tauchgängen gelangen Sie zu Orten, die Sie alleine nicht finden würden: Staunen Sie über Unterwasserhöhlen, Riffs, antike Amphoren und Schiffswracks.

In unserem Hotelangebot haben wir auf alle Belange Rücksicht genommen. So finden sich Hotels, die nahe am Strand liegen und so in Kürze von Ihnen erreicht werden können. Wer sich dagegen lieber die hübschen Küstenorte ansieht oder die Natur und weitere Sehenswürdigkeiten der Inseln besuchen möchte, der wird auch hier Unterkünfte finden. Lassen Sie uns doch gemeinsam mal einen genaueren Blick auf die eine oder andere Insel und Ihre Highlights werfen.

Griechische Inseln Pauschalreisen: Eindrucksvolle Orte besuchen

Auf der größten griechischen Insel, Kreta, gibt es neben traumhaften Badebuchten vor allem beeindruckende Gebirgslandschaften, die mit tiefen Schluchten und bizarren Felsformen begeistern. Machen Sie Ausflüge zu den Weißen Bergen, ins Ida-Gebirge und zu den Thripi-Bergen. Ebenfalls sehenswert ist die fruchtbare Messara-Ebene. Im Laufe der Zeit haben sich in den Bergen auch unzählige Höhlen und Grotten gebildet, von denen zahlreiche besucht werden können. Tipps für Sehenswürdigkeiten sind unter anderem der Palast von Knossos, die Samaria-Schlucht, die Küstenstadt Chania, das CretAquarium und die Ruinen von Gortyn.

Rhodos ist die viertgrößte der griechischen Inseln und bietet über 300 Sonnentage im Jahr. Charakteristisch sind die weitläufigen Wälder, die Olivenhaine, die romantischen Schluchten und die malerischen Bergdörfer. Für Wanderer ist Rhodos ebenso ein Eldorado, wie für Badegäste. Bei Ihrem griechische Inseln Urlaub auf Rhodos sollten Sie sich ein Auto mieten und die Insel erkunden. Besuchen Sie historische Stätten wie die Altstadt von Rhodos-Stadt mit dem Großmeisterpalast, die Akropolis von Lindos und das Kloster Moni Thari. Einen unbedingten Abstecher sollten Sie ins Tal der Schmetterlinge machen. Von Juni bis September können hier abertausende von Schmetterlingen beobachtet werden.

Und noch ein Blick nach Korfu, wo Sie vor allem auf Olivenhaine, Weinberge und Zitrusplantagen treffen. Sehenswert sind hier das Achilleion, ein Palast, der für die Kaiserin Sisi erbaut wurde, die Festung Angelokastro, die Festung Gardiki und die Steilküste im Norden bei Sidari.

Da es unmöglich ist, hier alles Sehenswerte aufzuzählen, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als einen Urlaub auf den griechischen Inseln zu buchen. Wir wünschen schöne Ferien!

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren