Wellnessurlaub Polen - günstig buchen mit FTI

Malerische Natur und kulturelle Highlights locken bei einem Wellnessurlaub in Polen. Unsere Nachbarn haben für Erholungssuchende einiges zu bieten: eine wunderschönen Ostseeküste, die malerischen Masuren oder das pulsierenden Warschau. Zahlreiche Wellnesshotels in Polen bieten alles, was das Herz von Gesundheitsbewussten begehrt. Dort werden wohltuende Wellnessbehandlungen geboten, die von der klassischen Ganzkörpermassage bis hin zu modernen Anwendungen mit alten Heilmitteln reichen. 

Wellnessurlaub Polen
Jetzt Frühbucherrabatt sichern
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt Last Minute Urlaub sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt Campmobil buchen
Jetzt Mietwagen buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels

Wellnesshotels in Polen

Radisson Blu Sobieski Hotel Warsaw - Polen
Radisson Blu Sobieski Hotel Warsaw
in Polen
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
5 FTI Kundenbewertungen
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 185 € p.P.
Conrad - Polen
Conrad
in Polen
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 198 € p.P.
Eden - Polen
Eden
in Polen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 33 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 220 € p.P.
Vienna House Easy Chopin Cracow - Polen
Vienna House Easy Chopin Cracow
in Polen
90% Weiterempfehlungsrate
4,7 von 6
10 FTI Kundenbewertungen
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 227 € p.P.
Swing - Polen
Swing
in Polen
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 233 € p.P.
Logos - Polen
Logos
in Polen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 38 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 236 € p.P.
Crown Piast Hotel & Park - Polen
Crown Piast Hotel & Park
in Polen
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 238 € p.P.
Economy Silesian - Polen
Economy Silesian
in Polen
Hotel & Flug, mit Frühstück
5 Tage ab 254 € p.P.
Bellamonte - Polen
Bellamonte
in Polen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 44 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 261 € p.P.
Quality Silesian - Polen
Quality Silesian
in Polen
100% Weiterempfehlungsrate
4,9 von 6
1 FTI Kundenbewertungen
Hotel & Flug, mit Frühstück
5 Tage ab 265 € p.P.
Cristal Resort - Polen
Cristal Resort
in Polen
70% Weiterempfehlungsrate
4,2 von 6
10 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 26 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 265 € p.P.
Ester - Polen
Ester
in Polen
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 268 € p.P.

Wellness genießen an der polnischen Ostsee

Ein beliebtes Reiseziel für einen Wellnessurlaub in Polen ist jedes Jahr die polnische Ostsee. Die Orte Swinemünde auf der Insel Usedom oder die Stadt Kolberg sind gar nicht weit von Deutschland entfernt und können mit traumhaften Stränden punkten. Perfekte Wellness ist dort schon die salzhaltige Meeresluft, die bei Allergikern für eine spürbare Linderung der Atembeschwerden sorgt. Aber auch für alle anderen Besuchern verspricht ein langer Strandspaziergang Entspannung und das Tanken neuer Kraft für anstehende Aufgaben. In den Kurhotels können Besucher aus vielfältigen Angeboten wählen. So sorgt eine Lymphdrainage für den Fluss der Lymphe im Körper, damit können Flüssigkeitsansammlungen aus den Armen und Beinen geschwemmt werden. Klassische Moorbäder eignen sich bei Hauterkrankungen und chronischen Schmerzen. Darüber hinaus sind sie auch als vorbeugende Maßnahme gut geeignet. Das Solewasser der Ostsee gilt schon seit Jahrtausenden als wertvolles Heilmittel. In den Kureinrichtungen Polens wird es zu unterschiedlichsten Zwecken verwendet. So kann ein Solebad den Kreislauf anregen und zur Linderung bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis verhelfen. Auch in der Sauna kommt die Sole zum Einsatz. Hier wirkt sich die salzhaltige Luft besonders positiv auf die Atemwege aus. Mit der Hitze wird darüber hinaus das Immunsystem gestärkt. 

Kulturelle Vielfalt Polens erleben

Bei einem Wellnessurlaub in Polen sollte nicht nur die Entspannung im Vordergrund stehen, sondern auch die vielen kulturellen Schätze. So können Kulturliebhaber in Krakau den größten mittelalterlichen Stadtplatz von Europa bewundern. Er gehört seit einigen Jahren sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier können Besucher in einen der Straßencafés gemütlich einen Kaffee trinken und dem bunten Treiben auf dem Marktplatz zusehen. Einen Besuch wert ist auch das Königsschloss Wawel, das hoch oben über der Stadt thront. In ihm vereinen sich Stilelemente der Romanik, Gotik, Renaissance und des Barocks zu einem einzigartigen Bauwerk. Weltberühmt ist das Czartorisky-Museum, das in seinem Inneren unter anderem das Werk „Dame mit Hermelin“ von Leonardo da Vinci beherbergt. Auch die Landeshauptstadt Polens kann sich mit dem Titel „Weltkulturerbe“ schmücken. In der wiederaufgebauten Altstadt Warschaus zählt der Schlossplatz mit Sigismund-Säule aus der Mitte des 17. Jahrhunderts zu den schönsten Sehenswürdigkeiten. Kunstliebhaber sind im Nationalmuseum genau richtig, in dem über 800.000 Werke aus dem frühen Altertum bis in die Gegenwart hinein ausgestellt werden. Für Klassikliebhaber lohnt ein Ausflug zum Frédéric-Chopin-Museum, das ausführlich über Leben und Werk des großen Komponisten informiert. 


Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback