The Diplomat - Sliema

Ihr Traumurlaub im The Diplomat

Ihr Traumhotel „The Diplomat“ ist ein 3,5-Sterne-Hotel welches sich in Sliema befindet. So günstig war Ihr Malta – Urlaub noch nie. Buchen Sie auf FTI und genießen Sie schon bald Ihren wohlverdienten Urlaub. Mehr Informationen...

Das sagen unsere Kunden
270 Bewertungen unserer Kunden
4,5 von 6
75.6% empfehlen das Hotel weiter
Ergebnisse aller Bewertungen aus dem Internet
73
von 100

Luxushotel

Budget-Hotel

Städtereisehotel

FTI - Ihr Reiseveranstalter
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Hotline    +49 89 710451498

Hotel The Diplomat - Hotelbeschreibung von FTI

8 Tage Rundreise mit Hotelaufenthalt je nach Buchung

FTI-Empfehlung für:
  • Genießer
  • gemeinsames Erleben

Highlights:
  • Freie Hotelwahl
  • Kein Hotelwechsel während der Rundreise
Folgende Highlights erwarten Sie:
  • Regionale Spezialitäten
  • Senglea - das „Venedig Maltas“
  • Wein-Degustation im Weingut Meridiana
  • Gozo - die idyllische Schwesterinsel

Eingeschlossene Leistungen:
  • Standort-Busrundreise gemäß aufgeführter Beschreibung
  • Transport in klimatisierten, modernen Bussen
  • Deutschsprachige Reiseleitung während aller Ausflugstage
  • Mittagessen mit Getränken (1/4 l Wein, 1/2 l Wasser p.P.) wie beschrieben
  • Eintrittsgelder und Führungen für alle genannten Besichtigungen
  • Transfer ab/bis Flughafen (falls mit Flug und Transfer und entsprechendem Hotel EDV-Code gebucht)
  • Alle Transfers innerhalb der Rundreise
  • Unterbringung im 4*-Hotel The Diplomat im Doppelzimmer seitlicher Meerblick (DZK) mit gebuchter Verpflegung

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Bei dieser Standort-Rundreise erleben Sie nicht nur die Kultur Maltas, sondern genießen auch die kulinarischen Köstlichkeiten der Insel. Kosten Sie das berühmte maltesische Erfrischungsgetränk "Kinnie" sowie die Blätterteigtaschen "Pastizzi". Erfahren Sie bei einer Weinprobe mehr über den Weinanbau auf Malta. Der Besuch eines typischen Marktes und eines Fischerdorfes gibt Ihnen einen reizvollen Eindruck des maltesischen Lebens.

Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise
Flug nach Malta und Empfang durch Ihre Reiseleitung (falls mit Flug gebucht). Bustransfer zu Ihrem gebuchten Hotel, in dem Sie während des gesamten Aufenthaltes wohnen werden.

2. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute können Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Erkunden Sie die Hauptstadt Valletta und die angrenzeden Städte. Für den Abend empfehlen wir den Besuch eines Pubs, gastronomisches Relikt aus der Zeit als Malta von England verwaltet wurde.

3. Tag: Kinnie & Wein
Als Auftakt fahren Sie in den Nordosten von Malta. An der Salina Bay wird schon seit dem Mittelalter Salz aus dem Meerwasser gewonnen. Bewundern Sie die schillernden Farben der Salzbecken. Anschließend geht es weiter nach Mgarr, einem ursprünglichen Dorf mit einer wunderschönen Pfarrkirche. Sie machen kurz Halt in einer Bar, um das berühmte maltesische Erfrischungsgetränk „Kinnie“ zu probieren. Als nächstes besichtigen Sie Bingemma, einen ländlichen Distrikt auf dem die Victoria Lines erbaut wurden, sowie das Fort Bingemma. Danach genießen Sie in Mellieha ein typisch maltesisches Mittagessen. Frisch gestärkt besichtigen Sie das dortige Kloster. Zum Abschluß fahren Sie zum Weinanbaugebiet Meridiana, wo Sie mehr über den Weinanbau auf Malta erfahren und natürlich auch maltesischen Wein verkosten.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute können Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Verbringen Sie die Zeit im gebuchten Hotel und entspannen am Pool oder nutzen Sie den Tag um sich die Sehenswürdigkeiten der Insel anzuschauen.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung
Auch der heutige Tag dient zur Erholung. Sie können ihn für weitere Erkundungen der Insel nutzen oder einen Ausflug auf die Nachbarinseln machen.

6. Tag: Fisch & Pastizzi
Heute steht ein Besuch eines typisch maltesichen Fischerdorfes auf dem Programm. Dorf findet täglich ein Markt mit frischem Fisch und verschiedenem Kunstwerk statt. Anschließend fahren Sie nach Senglea, eine der drei ältesten Städte Maltas, die unter anderem für die typisch maltesischen Dghajsa-Booten berühmt ist. Diesen Gondelbooten verdankt die Stadt den schönen Beinamen "das Venedig Maltas". In Vittoriosa, wo die Johanniterritter die ersten vierzig Jahre auf der Insel verbrachten, kehren Sie zum Mittagessen in eine alte, traditionelle Taverne ein, wo Ihnen ein leckeres Fischgericht serviert wird. Als Abschluss des Tages besuchen Sie Rabat. Dort besichtigen Sie die "Casa Bernard", einen gut erhaltenen Palazzo aus dem spätem 16. Jahrhundert. Die Stadt ist außerdem bekannt für seine leckeren gefüllten Blätterteigtaschen "Pastizzi", deren Herstellung Sie sehen werden, um die Köstlichkeit danach zu probieren.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute bieten wir Ihnen noch einmal die Möglichkeit einen Tag ganz nach Ihren Vorstellungen zu verbringen. Verbringen Sie doch Ihren letzen Abend bei einem Bummel durch das quirlige Qawra.

8. Tag: Abreise oder Beginn des Verlängerungsaufenthaltes
Ende der Standortrundreise, Transfer zum Flughafen und Rückflug (falls mit Flug gebucht). Alternativ Beginn Ihres Verlängerungsaufenthaltes.

Termine: 24.03.-31.10.18 (letzte Anreise) - möglich nur bei Anreise Mittwoch oder Samstag.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Hotel The Diplomat:

Ihre Hotel Highlights:
  • direkt an der Uferpromenade gelegen
  • bei Stammgästen beliebt

Ungezwungene Atmosphäre in schöner Lage: Das freundlich gestaltete Hotel bietet eine sher gute Lage mit vielen Unterhaltungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung. Stammgäste schätzen die ungezwungene Atmosphäre und die tollen Ausblicke.

Lage:
  • an der Hauptstraße, zentrumsnah, an der Uferpromenade
  • Stranddetails: Felsstrand
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen (MLA): 11 km, zu Einkaufsmöglichkeiten: 5 Gehminuten, zu Unterhaltungsmöglichkeiten: 10 Gehminuten, zu Restaurants/Bars: 10 Gehminuten, zur Bushaltestelle: 50 m

Ausstattung:
  • Hotelanlage: bei Stammgästen beliebt, komfortabel
  • Anzahl Stockwerke: 7
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 113
  • Empfangshalle, Rezeption, 24 Std., Sitzgruppen, 3 Lift(s), Internetecke (inklusive), WLAN (inklusive) in allen öffentlichen Bereichen
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 1
  • Restaurant mit Innenbereich
  • Anzahl Bars: 1, Art: Lobbybar
  • Außenanlage: Außenanlage wetterabhängig nutzbar
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt: 1
  • Dachterrassenpool (Süßwasser), saisonal, wetterabhängig
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive), Getränkeservice, saisonal
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive), saisonal
  • Badetücher: am Swimmingpool (gegen Gebühr)
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard, Amexco

Landeskategorie: 4 Sterne

Sport & Wellness/Unterhaltung:
  • Fitness-/Aktivsport: Fitnessraum (inklusive)

Doppelzimmer Seitlicher Meerblick (DZK):
  • freundlich
  • Zimmergröße (ca.): 20 qm
  • Bad oder Dusche/WC
  • Flachbildschirm, Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, TV, Telefon, Balkon
  • Deutsche TV-Kanäle: ZDF
  • WLAN (inklusive)
  • Safe (gegen Gebühr)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage (inklusive), saisonbedingt
  • Heizung, saisonbedingt
  • weitere buchbare Optionen: Meerblick (DZM)

Ergänzende Informationen zu den ausgeschriebenen Zimmertypen:
  • Die Doppelzimmer Meerblick verfügen über einen französischen Balkon.

Verpflegung:
  • Übernachtung mit Frühstück (Buffet)
  • Halbpension, inkludiert Frühstück (Buffet) und Abendessen (Buffet)

Ergänzende Informationen zu Hinweis:
  • Das Hotel ist nur durch die Küstenstraße von der Promenade getrennt.
  • Bei „Dine Around“ zusätzlich Abendessen in Buffetform. Nach Wunsch Abendessen auch in einem anderen Hotel oder Restaurant aus dem „Dine Around“-Programm mit Ihrer „Dine Around“-Karte.

Hotelkategorie: 3,5 Sterne

Hinweis zu Umweltsteuer Malta:

Seit Juni 2016 wird auf Malta, Gozo und Comino eine Umweltsteuer für Gäste ab 18 Jahren erhoben. Diese beträgt pro Person pro Nacht 0,50 EUR, maximal 5 EUR pro Aufenthalt. Die Gebühr ist bei Ankunft in der gebuchten Unterkunft vom Gast direkt zu entrichten.

Altersgrenze Malta

Bitte beachten Sie, dass Hotels auf den maltesischen Inseln alleinreisende Personen unter 18 Jahren ohne eine volljährige Begleitperson nicht akzeptieren. Laut Gesetz muss mindestens eine Person pro Zimmer 18 Jahre alt sein.

© FTI Hotelbeschreibung: Malta - Sommer 2018
weniger Informationen

Hotel in Karte anzeigen

Reisewetter

Montag
Tag: 23°C
Nacht: 17°C
Dienstag
Tag: 20°C
Nacht: 16°C
Mittwoch
Tag: 20°C
Nacht: 18°C
Quelle: openweathermap.org

Klimatabelle

FTI Kundenbewertungen

4,4 / 5
2408 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
22.04.2018 Gut
20.04.2018 Wenn man mit FTI verreist, dann macht man nichts verkehrt.

Das The Diplomat Hotel an der Uferpromenade von Sliema – Ihre Detailbeschreibung

Den Strand und das Meer vor Augen

Lebendigkeit und viel kosmopolitisches Flair zeichnen die auf einer Halbinsel gelegene Stadt Sliema an der Nordküste Maltas aus. Direkt an der quirligen Uferpromenade des Ferienortes heißt das The Diplomat Hotel seine Gäste willkommen. Das 3,5-Sterne-Haus an der Tower Road besticht allerdings nicht nur durch eine herausragende Lage mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Hier erwarten Sie auch ein freundlicher Service, viel Komfort und eine großzügige Dachterrasse, die Sie mit einem lang gestreckten Außenschwimmbecken inklusive Whirlpool und einer grandiosen Aussicht über das kristallklare Mittelmeer begeistern wird.

Um auf der Insel mobil zu sein, können Sie das umfassende Busnetz Maltas nutzen. Die Haltestellen „Torri“ und „Ghadir“ befinden sich jeweils nur rund 200m vom Hotel entfernt. Bevor Sie Sliema erkunden oder mit der Fähre nach Valletta übersetzen, erfolgt der Check-in in der großzügigen Lobby des The Diplomat Hotel. Schon hier offenbart sich der klassische Stil, der das gesamte Interieur des Hauses bestimmt. Neben einer 24h-Rezeption mit Gepäckaufbewahrung und Conciergeservice verfügt der Empfangsbereich außerdem über eine einladende Bar, in der Sie sich bei Klaviermusik zum Nachmittagstee oder auf einen Cocktail verabreden können.

Zimmer mit Aussicht und eine schmackhafte Küche

Das The Diplomat Hotel bietet seinen Gästen 113 komfortable Zimmer, darunter zwei Suiten mit einem Wohn- und Essbereich sowie einer großzügigen Terrasse, die einen einzigartigen Panoramablick über Sliema gewährt. Klassisches Mobiliar aus amerikanischer Eiche, farbenfrohe Stoffe und bodentiefe Fenster tragen in allen Wohneinheiten zu einer hellen und wohnlichen Atmosphäre bei. Die Zimmer besitzen außerdem eine Sitzecke, einen Schreibtisch sowie ein Badezimmer mit Badewanne und integrierter Dusche. Selbstverständlich sind auch Satellitenfernsehen und WLAN vorhanden. Wer möchte, kann sich in seinem Zimmer zudem eine Tasse Tee oder Kaffee zubereiten und diese auf seinem privaten Balkon mit Meerblick oder Teilmeerblick genießen.

Wer Fitness liebt, hat gleich nach dem Aufstehen die Möglichkeit, im Pool auf dem Dach eine Runde schwimmen zu gehen oder im Fitnessraum des The Diplomat Hotels zu trainieren. Im hauseigenen Restaurant „The Penny Farthing“ erwartet Sie dann ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet. Dieses wird in Gästebewertungen viel gelobt und beinhaltet eine schmackhafte Auswahl an warmen und kalten Gerichten. Bei Halbpension dürfen Sie sich am Abend außerdem auf ein großes Fleischbuffet, diverse Suppen, Antipasti, vegetarische Speisen und regionale Fischspezialitäten freuen. Im gemütlichen Pub des Hotels sollten Sie sich unbedingt auch eine traditionelle maltesische Ftira, also ein herzhaft belegtes Fladenbrot, schmecken lassen.

Heimliche und echte Hauptstädte entdecken

Auf der Dachterrasse des The Diplomat Hotels werden bei warmen Temperaturen außerdem besondere Barbecues veranstaltet. Doch auch wenn nicht gegrillt wird, müssen Sie am Pool auf köstliche Snacks und kühle Erfrischungen nicht verzichten. Als Gast des Hotels haben Sie außerdem kostenfreien Eintritt zum „Surfside Lido“, einem direkt gegenüber Ihrem Feriendomizil gelegenen Freibad, das Ihnen am Strand neben Schwimm- und Wassersportmöglichkeiten weitere gastronomische Einrichtungen bietet. Das The Diplomat Hotel ist darüber hinaus ein idealer Ausgangspunkt, um Sliema und andere Perlen Maltas zu erkunden.

Sliema wird gern als heimliche Hauptstadt der Mittelmeerinsel bezeichnet. Mit seinen goldfarben schimmernden Stadthäusern und vornehmen Appartementkomplexen hat der Ferienort tatsächlich etwas geradezu Mondänes. Hier können Sie über die allseits beliebte Uferpromenade flanieren, im Kasino Ihr Glück versuchen oder in den Einkaufstempeln der Stadt einzigartige Souvenirs erstehen. Abends locken die trendigen Bars in Paceville, dem Vergnügungsviertel im Nachbarort San Ġiljan. Ein Besuch Vallettas, der echten Hauptstadt Maltas, lohnt ebenfalls. Kunst- und Architekturbegeisterte können dort in barocker Pracht schwelgen und werden beim Anblick der St. Johannes Co-Kathedrale und des Großmeisterpalasts garantiert ins Schwärmen geraten.

Das The Diplomat Hotel im Überblick

Malta ist ebenfalls für solch prähistorische Stätten wie das neolithische Tempelensemble Mnajdra und besondere Naturschönheiten wie die imposanten Dingli Klippen an der Südküste der Insel bekannt. Wohin immer Sie Ihre Ausflüge führen werden, zurück im The Diplomat Hotel werden Sie bestens entspannen können. Das 3,5-Sterne-Haus in exzellenter Lage von Sliema bietet seinen Gästen komfortable Zimmer im klassischen Stil und verwöhnt in seinem Restaurant mit einer abwechslungsreichen regionalen und internationalen Küche. Eine große Dachterrasse mit Pool und ein voll ausgestatteter Sportraum sorgen für Fitness und Wohlbefinden. Weitere Annehmlichkeiten wie eine Sauna, ein Zimmerservice und ein Businesscenter erwarten Sie ebenfalls. Buchen Sie deshalb gleich das The Diplomat Hotel und reisen Sie mit FTI ans Mittelmeer. Rail&Fly der Deutschen Bahn AG ist hierbei inklusive.


Zusammenfassung von 1350 verifizierten Bewertungen aus dem Internet

73
von 100

Durchschnittliches City-Hotel. Tolle Lage. Herrlicher Strand. Schöne Dachterrasse. Direkt am Meer.

Highlights aus allen Hotelbewertungen
36/
100
Ausstattung

Die Einrichtung ist alt, aber die Terrasse ist sehr schön. Der Aufzug ist renovierungsbedürftig. Keine ansprechende Architektur. Großartige Hotelanlage mit einem schönen Eingangsbereich.

"Schmutzige Fußböden" "Aufzug wackelt" "In den Gängen schmuddelig"
79/
100
Frühstück

Preiswertes, leckeres Frühstück.

"Gute Auswahl beim Frühstück" "Tolles Fruehstueck" "Frühstücksbuffet reichhaltig"
67/
100
Internet

Internet-Service ist zufriedenstellend. WLAN-Qualität könnte verbessert werden.

"Gutes WLAN" "Gute Internetverbindung"
45/
100
Komfort

Zimmer könnten ruhiger und komfortabler sein, Klimaanlage und Größe der Badezimmer lassen zu wünschen übrig. Durchschnittlich große Zimmer mit guten Betten.

"Kein Komfort" "Baulärm belastet" "Laute Umgebung"
91/
100
Lage

Zentrale Lage, in der Nähe von guten Restaurants und Bars und dem Strand. Erreichbar mit dem Auto, aber das Parken ist umständlich. Gute Lage, in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln.

"Mitten in der Stadt" "Ausgezeichnete Lage" "Direkt am Meer"
74/
100
Service

Der Zimmerservice hätte besser sein können. Service im Restaurant ist freundlich und professionell. Die Gäste beschwerten sich über das Personal an der Rezeption und über das Housekeeping.

"Hervorragendes Personal" "Nette Bedienung" "Freundliches Team"
34/
100
Stimmung

Toll für Städtereisen. Das Hotel könnte modernisiert werden. Super für Budgetreisende. Luxushotel. Das Hotel ist relativ stylisch. Angenehmer Eingangsbereich. Atmosphäre ist freundlich, aber die Stimmung ist mittelmäßig.

"Nicht das modernste Hotel" "Veraltetes Hotel" "Altmodisches Zimmer"
95/
100
Strand

Herrlicher Strand.

"Direkt am Meer" "Direkt an der Uferpromenade" "Lebhafte Uferpromenade"
57/
100
Zimmer

Die Zimmer und Betten sind ausreichend. Alte Zimmer und schlecht gereinigte Badezimmer. Unterdurchschnittliche Einrichtung, Balkone und Klimaanlage. Die Dusche ist ein Problem. Alte, unzureichend gepflegte Zimmer mit unterdurchschnittlichem Fernseher.

"Genügend Schränke" "Abgewohnte Einrichtung" "Tollen Blick auf das Meer"
Highlights aus allen Hotelbewertungen
40/
100
Ausstattung

Hotelgebäude sollten renoviert werden.

"Schmutzige Fußböden" "Aufzug wackelt" "In den Gängen schmuddelig"
81/
100
Frühstück

Leckeres Frühstück.

"Frühstücksbuffet reichhaltig" "Tolles Fruehstueck" "Gute Auswahl beim Frühstück"
53/
100
Internet

Internet-Service ist zufriedenstellend. WLAN-Qualität könnte verbessert werden.

"Gutes WLAN" "Gute Internetverbindung"
47/
100
Komfort

Die Betten und die Größe der Zimmer ist in Ordnung, es könnte aber ruhiger und komfortabler sein.

"Kein Komfort" "Laute Umgebung" "Baulärm belastet"
90/
100
Lage

Mit dem Auto recht gut zu erreichen und in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln. Ausgezeichnete Lage in der Nähe vom Strand.

"Mitten in der Stadt" "Direkt am Meer" "Ausgezeichnete Lage"
74/
100
Service

Der Service ist professionell und freundlich. Die Gäste beschwerten sich über das Personal an der Rezeption und über das Housekeeping.

"Freundliches Team" "Nette Bedienung" "Hervorragendes Personal"
29/
100
Stimmung

Das Hotel könnte modernisiert werden. Die Atmosphäre ist nicht so gut.

"Altmodisches Zimmer" "Nicht das modernste Hotel" "Veraltetes Hotel"
95/
100
Strand

Herrlicher Strand.

"Lebhafte Uferpromenade" "Direkt an der Uferpromenade" "Direkt am Meer"
56/
100
Zimmer

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen und nicht mehr auf dem neuesten Stand. Auch die Badezimmer entsprechen nicht dem Standard. Tolle Aussicht mit durchschnittlichen Betten in sauberen Zimmern, die eine gute Größe haben.

"Ohne Fenster" "Genügend Schränke" "Abgewohnte Einrichtung"
Highlights aus allen Hotelbewertungen
78/
100
Frühstück

Leckeres Frühstück.

"Tolles Fruehstueck" "Gute Auswahl beim Frühstück" "Frühstücksbuffet reichhaltig"
44/
100
Komfort

Die Betten sind ok, die Zimmer klein, ohne großen Komfort und ziemlich laut.

"Baulärm belastet" "Kein Komfort" "Laute Umgebung"
94/
100
Lage

Gute Lage, in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln.

"Mitten in der Stadt" "Direkt am Meer" "Ausgezeichnete Lage"
67/
100
Sauberkeit

Zimmer sind einigermaßen sauber.

"In den Gängen schmuddelig" "Matratzen ausgetauscht" "Sauberem Pool"
74/
100
Service

Freundlicher Service.

"Hervorragendes Personal" "Nette Bedienung" "Freundliches Team"
26/
100
Stimmung

Das Hotel könnte modernisiert werden. Die Atmosphäre ist nicht so gut.

"Nicht das modernste Hotel" "Altmodisches Zimmer" "Veraltetes Hotel"
50/
100
Zimmer

Die Aussicht ist gut, die Menüauswahl ist durchschnittlich und die Zimmer sind relativ sauber. Die Gäste bemängeln die kleinen Zimmer sowie Möblierung und Badezimmer.

"Großem Doppelzimmer" "Genügend Schränke" "Abgewohnte Einrichtung"
Highlights aus allen Hotelbewertungen
36/
100
Ausstattung

Hotelgebäude sollten renoviert werden.

"Schmutzige Fußböden" "Aufzug wackelt" "In den Gängen schmuddelig"
74/
100
Frühstück

Leckeres Frühstück.

"Tolles Fruehstueck" "Frühstücksbuffet reichhaltig" "Gute Auswahl beim Frühstück"
45/
100
Komfort

Größe der Zimmer ist in Ordnung, aber etwas mehr Komfort wäre gut.

"Baulärm belastet" "Laute Umgebung" "Kein Komfort"
91/
100
Lage

Tolle Lage.

"Ausgezeichnete Lage" "Direkt am Meer" "Mitten in der Stadt"
74/
100
Preis-Leistungs-Verhältnis

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

"Guten Preisen" "Preis Leistungsverhältnis gut" "Excellentes Preis Leistungs-Verhältniss"
73/
100
Service

Freundlicher Service.

"Nette Bedienung" "Freundliches Team" "Hervorragendes Personal"
28/
100
Stimmung

Das Hotel könnte modernisiert werden. Die Atmosphäre ist nicht so gut.

"Altmodisches Zimmer" "Veraltetes Hotel" "Nicht das modernste Hotel"
53/
100
Zimmer

Die Zimmer sind recht groß und sauber, aber die Badezimmer werden schlecht bewertet.

"Großem Doppelzimmer" "Genügend Schränke" "Kein ausschlafen"

So bewerteten Kunden das Hotel The Diplomat

Preis/Leistungsverhältnis stimmt!
Ilka Sabine (36-40) verreist im Aug. 2017 als Familie
3,0 von 6
Empfehlung

Ausreichend für unsere Zwecke!Gute Lage!Sehr hellhörig!Schrecklicher Frühstücksraum!Renovierungsbedürftiges Hotel!


Hotelbewertung
Rolf Rainer (61-65) verreist im Mär. 2016 als Paar
5,0 von 6
Empfehlung

In diesem Hotel war ich/wir jetzt ein 2.Mal und wir wrden es bei einem weiter Aufenthalt auf Malta wieder buchen.


Diplomat Hotel Sliema
Anja (19-25) verreist im Sep. 2015 als Paar
4,6 von 6
Empfehlung

Malta hat uns sehr gut gefallen. Es fehlte ein guter Stadtplan/Plan fr Autofahrten (bzw die Ausschilderungen waren eher mig)


Zentral gelegenes, gutes Hotel in Sliema
Valerie (26-30) verreist im Jul. 2015 als Freunde
4,5 von 6
Empfehlung

Tolles Wetter, gutes Hotel mit Rooftop-Pool, zentrale Lage


ALLES OK
Peter-Paul (56-60) verreist im Jun. 2015 als Paar
5,0 von 6
Empfehlung

Wir waren sehr zufrieden. Als strend empfanden wir nur die tgliche Mllabfuhr um 6:30.

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr
+49 (0)89 710 45 14 98
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback