SV Florette - Windjammertörn

Die Äolischen Inseln - die Perlen des Tyrrhenischen Meeres

An Bord des nostalgischen Windjammers SV Florette erleben Sie bei guten Winden die Kunst des traditionellen Segelns. Angeleitet von der erfahrenen und symphatischen Crew legen Sie auch selbst aktiv Hand an und erleben echten Teamgeist. Vom Schiff aus genießen Sie fantastische Aussichten auf die traumhaft schöne Inselwelt der Liparischen Inseln.


Ihr Schiff - Die SV Florette

Die SV Florette lief 1921 in einer der berühmtesten Werften Italiens vom Stapel, gebaut mit dem Fachwissen der alten Windjammer-Ära. Sie wird seit mehr als 35 Jahren von Familie Haynes geführt und liebevoll restauriert und steht im nationalen Register historischer Schiffe auf Platz 3. Damit ist sie heute die letzte aktive, original gebaute Brigantine im Mittelmeer. Als echter Oldtimer einzigartig – nostalgischer Luxus und Augenschmaus zugleich. Hier wird noch ohne Winsch gesegelt – wie anno dazumal... ein wahrer Traum!


Reiseverlauf - Ihr Segeltörn mit der SV Florette

Lassen Sie sich auf dem nostalgischen Segler SV Florette mit familiärer Atmosphäre in die längst vergessene Zeit der alten Windjammer entführen. Der Segeltörn ist für alle aktiven Urlauber geeignet, besonders auch für Familien mit Kindern.

SV Florette Panarea

1. Tag (Samstag): Vibo Valentia Marina
Ankunft an Bord. Mitseglerbestimmungen ausfüllen, Bezug der Kabine ab ca. 16.00 Uhr, Abendessen in einem der nahe gelegenen Restaurants.

2. Tag (Sonntag): Vibo Valentia Marina - Panarea
Gegen 8.00 Uhr stechen wir in See Richtung Panarea (ca. 8 h). Während der Überfahrt gibt es eine kleine Segel- und Sicherheitsschule. Mittagessen an Bord. Am Abend Besuch des mondänen Dorfes Panarea mit seinen malerischen Luxusvillen und sündhaft teuren Boutiquen. Abendessen an Land.

3. Tag (Montag): Panarea - Vulcano
Am Morgen segeln Sie nach Vulcano (ca. 4 h). Mittagessen an Bord. Am Nachmittag können Sie den 360 m hohen dampfenden Vulkan besteigen und in den heißen Schwefelquellen baden. Zum Abendessen laden zahlreiche typische Fischerkneipen ein.

SV Florette Lipari

4. Tag (Dienstag): Vulcano - Lipari
Nach dem Frühstück segeln wir in Richtung Lipari. Nach einem Badestop gibt es Mittagessen an Bord. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit durch die quirlige Altstadt zu bummeln, die Kathedrale und die alles überragende spanische Festung mit dem Archäologischen Museum zu besuchen oder aber mit einem Scooter eine Inselrundfahrt zu unternehmen. Das Abendessen können Sie heute in einer der vielen Trattorien oder Pizzerien der Altstadt einnehmen.

5. Tag (Mittwoch): Lipari - Salina - Panarea
Frühmorgens Abfahrt zur "grünen Insel" Salina (ca. 2 h), ein Naturparadies zum Wandern. Besuchen Sie Lingua und das Fischerdorf Santa Marina oder machen Sie eine Busfahrt nach Rinella. Nach einer Mahlzeit an Land segeln wir nach Panarea (ca. 3 h) und ankern nahe Capo Milazzo mit seinen berühmten vorgeschichtlichen Dorfruinen. Hier haben Sie Zeit zum Schwimmen und Schnorcheln in traumhaften Buchten, bevor Sie der Kapitän zu einem Barbeque an Bord einlädt.

SV Florette Stromboli

6. Tag (Donnerstag): Panarea - Basiluzzo - Stromboli
Nach dem Frühstück halten wir vor der kleinen Felsinsel Basiluzzo zu einem herrlichen Badestop. Anschließend geht’s weiter zum berühmten Stromboli (ca. 2 h) vorbei an der Sciara del Fuoco. Dann gibt es Mittagessen an Bord. Am späten Nachmittag können Sie von der Aussichtsplattform einer Pizzeria einen der aktivsten Vulkane Europas beobachten oder bei einer geführten Nachtbesteigung den 926 m hohen Vulkan aus nächster Nähe erleben.

7. Tag (Freitag): Stromboli - Vibo Valentia Marina

Frühmorgens werden zum letzten Mal die Segel gesetzt, zurück nach Kalabrien (ca. 7 h ). Nach dem Mittagessen und einem Badestop nahe Tropea bringt Sie die Florette wieder zurück nach Vibo Valentia Marina. Nach Ankunft können Sie noch Ausflüge nach Pizzo oder Tropea unternehmen. Abendessen an Land.

8. Tag (Samstag): Vibo Valentia Marina

Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug oder Anschlußaufenthalt. Bei einer Badeverlängerung ist der Folgetransfer nicht inklusive.


SV Florette Liparische Inseln

Highlights bei Ihrem Segeltörn mit der SV Florette

  • Nachtwanderung zum Stromboli
  • Besuch des Vulcano mit Schwefelbädern
  • Naturwanderparadies Salina
  • Mondäne Luxusinsel Panarea
  • Old Time Segeln
  • Kristallklare Buchten zum Baden
  • Familienbetrieb mit viel Engagement

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterbringung in Doppel- oder Einzelkabine
  • Halbpension (6 Mittagessen)
  • Hafengebühren
  • Bettwäsche (Handtücher bitte mitbringen)

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Getränke
  • Ausflüge
  • Eintritte
  • Mahlzeiten an Land
  • Folgetransfer bei einer Badeverlängerung

Termine:

Anreise Samstag vom 28.04. bis 20.10.18 (letzter Anreisetag). Einschiffung 10.00-20.00 Uhr. 

Mindestteilnehmerzahl: 

10 Personen 

Hinweis:

Der Törnplan stellt das geplante Fahrtgebiet dar. Änderung oder Kürzung der Route und des Reiseprogramms sind aus nautischen, technischen Gründen und zur Sicherheit vorbehalten. Bitte beachten Sie auch die Mitseglerbestimmungen, die vor Ort unterschrieben werden müssen. Senioren über 70 J. empfehlen wir ein ärztliches Attest mitzubringen. Bei einer Badeverlängerung ist der Zwischentransfer nicht inklusive. 


Weitere attraktive Reiseangebote finden Sie hier:

SV Florette
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Hotline    +49 (0)89 710 45 14 98

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr
+49 (0)89 710 45 14 98
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback