Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Bahrain Urlaub - Ihre Reise mit FTI

Zauberhafter Inselstaat im Persischen Golf

Traumhafte Badeerlebnisse, faszinierende Kultur, exotische Düfte und arachäologische Stätten warten auf Sie im Königreich Bahrain - der Insel der Perlen. Jetzt bei FTI Bahrain Urlaub buchen!

Bahrain Urlaub
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Top-Hotelempfehlungen für Ihren Bahrain Urlaub


Bahrain Reisen für jeden Urlaubstyp

Bahrain Urlaub – erleben Sie das orientalische Insel-Königreich

Bahrain eignet sich perfekt, um die orientalische Kultur mit dem modernen Lebensstil des 21. Jahrhunderts zu verbinden. Der Inselstaat punktet mit historischen Sehenswürdigkeiten wie Qal’at al-Bahrain, luxuriösen Shopping-Centern, traditionellen Basaren und zauberhaften Badestränden gleichermaßen. Entdecken Sie hier weitere Highlights, die Sie während Ihres Bahrain Urlaubs auf keinen Fall verpassen dürfen.

Wichtige Informationen zum Reiseland Bahrain im Überblick

Mit rund 750 Quadratkilometern zählt der Inselstaat Bahrain zu den kleineren Ländern am oder besser gesagt im Persischen Golf. Das Staatsgebiet umfasst insgesamt 33 Inseln. Die größte davon trägt ebenfalls den Namen Bahrain. Dort befindet sich auch die Hauptstadt Manama. Sie erreichen Bahrain via Flugzeug und landen auf dem Internationalen Flughafen, welcher sich auf der Insel al-Muharraq befindet

Sonne, Strand und Meer – genießen Sie in Bahrain einen wunderschönen Badeurlaub

Perlentauchen im Persischen Golf, Surfen vor der Küste Bahrains oder einfach nur die Sonne am Strand genießen: All dies ist in Bahrain möglich. Die Strände wurden im Laufe der Zeit künstlich angelegt. Für Sie bedeutet dies, dass Sie perfekte Strandabschnitte vorfinden, die oftmals zu einem Hotel gehören und daher privat sind. Das Perlentauchen hat im Persischen Golf eine lange Tradition, an der Sie im Bahrain Urlaub teilnehmen dürfen. Sie lernen von erfahrenen Perlentauchern, wie Sie die schönsten Exemplare finden. Surfen, Tauchen oder Wakeboarding stehen ebenfalls hoch im Kurs.

Diese Sehenswürdigkeiten sollten Sie in Bahrain unbedingt besuchen

Bahrain hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich. Während Ihres Urlaubs in Bahrain können Sie diese an verschiedenen Orten erkunden. Der Inselstaat beherbergt zum Beispiel die größten prähistorischen Grabstätten weltweit. Sehenswürdigkeiten, wie das im 15. Jahrhundert erbaute Arad Fort oder die wunderschönen Altstadthäuser in Muharraq, dürfen bei keiner Bahrain-Reise fehlen. Die gilt ebenfalls für den Besuch von Qal’at al-Bahrain. Die Ruinenstadt zählt zu den wichtigsten Ausgrabungsorten im Persischen Golf und gehört zum UNESCO Welterbe. Die ältesten Funde sind über 4.000 Jahre alt. Einen Sprung ins Hier und Jetzt stellt die Formel 1 Strecke in Sakhir dar. Sie können das Gelände ein paar Wochen im Jahr besichtigen.

Orient meets 21. Jahrhundert – diese Dinge sind im Bahrain Urlaub besonders angesagt

Generell gilt Bahrain als sehr sicher und liberal, was zum Beispiel den Genuss von Alkohol angeht. Sie profitieren vom attraktiven Nachtleben mit vielen Restaurants, Bars und Clubs, die Sie besonders in Manamas hippen Künstlerviertel Adliya finden. Auch im Viertel Block 338 können Sie gut ausgehen und das arabische Nachtleben kennenlernen. Gerade donnerstags und freitags können Sie das bunte Treiben beobachten, denn die beiden Tage zählen ebenfalls zum Wochenende.

Von den Perlentauchern haben wir bereits gesprochen – hier müssen wir Sie noch einmal erwähnen, denn unser absolutes Highlight sind die geführten Tauchtouren entlang des Perlenpfads. In Bahrains Altstadt können Sie auf 3,5 Kilometern nach Austern tauchen und so in die Fußstapfen der traditionellen Perlentaucher treten – oder zumindest in ihre Flossen. Sie dürfen bis zu 60 Muscheln mitnehmen und finden mit etwas Glück eine der unvergleichlich schönen Perlen.

Bahrain: Urlaub an Stränden der Extraklasse

Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne die drei schönsten Strände des Inselstaats vorstellen: ein Strand zum Entspannen, ein Strand für Abenteurer und ein Strand für Taucher.

  • Entspannt wird es auf Jeradah Island, denn hier finden Sie kaum Touristen, aber dafür idyllische Ruhe, einen flach abfallenden Strand und sogar Meeresschildkröten. Umgeben vom türkisfarbenen Meer, können Sie sich am weißen Sandstrand herrlich erholen.
  • Aktivurlauber zieht es auf die Al Dar Islands. Die Vielfalt der Sportangebote ist hier besonders hoch und auch ausgewiesene Grillbereiche warten nur darauf, genutzt zu werden. Jetski- und Kajak- Fahren stehen auf den Resort-Inseln hoch im Kurs und am Strand können Sie Volleyball oder Basketball spielen.
  • Für Taucher empfehlen wir Hawar Island, denn die Unterwasserwelt hat hier einiges zu bieten. Meeresschildkröten, tropische Fische und wunderschöne Korallen warten auf Sie. Sportlich aktiv können Sie hier auch sein, denn Mountainbike-Touren sind auf der Insel ebenfalls beliebt.

Beste Reisezeit für Ihren Bahrain Urlaub

Für Mitteleuropäer ist die beste Reisezeit sicherlich zwischen Dezember und März, denn die maximalen Durchschnittstemperaturen liegen in dieser Zeit zwischen herrlichen 20 und 25 Grad Celsius. Auch nachts liegen die Temperaturen mit 14 bis 16 Grad Celsius im angenehmen Bereich. Sonnenanbeter kommen in den Sommermonaten zwischen Mai und Oktober auf ihre Kosten. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen erreichen Werte bis 39 und 40 Grad Celsius.

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren