Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Korsika Urlaub

Günstige Pauschalreisen Korsika bei FTI

Traumhafte Sandstrände, atemberaubende Felsenkulissen und der charakteristische Duft der Lavendelpflanzen machen einen Korsika Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Tauchen Sie ein in das zauberhafte Naturschauspiel! Passende Pauschalreise Korsika Angebote finden Sie hier!

Korsika Urlaub
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Unsere Hotelempfehlungen für Ihren Korsika Urlaub


Korsika Reiseangebote für jeden Urlaubstyp

Pauschalreisen Korsika

Belambra Club - Arena Bianca
Belambra Club - Arena Bianca Strand
Belambra Club - Arena Bianca Außenaufnahme
Belambra Club - Arena Bianca Wohnbeispiel
Belambra Club - Arena Bianca Wohnbeispiel
Belambra Club - Arena Bianca Wohnbeispiel
Propriano, Korsika

7 Bewertungen insgesamt

5,3 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Hotel San Giovanni
Hotel San Giovanni Garten
Hotel San Giovanni Wohnbeispiel
Hotel San Giovanni Garten
Hotel San Giovanni Wohnbeispiel
Hotel San Giovanni Wohnbeispiel
Porto-Vecchio, Korsika

3 Bewertungen insgesamt

5,1 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Orizonte
Orizonte Außenaufnahme
Orizonte Wohnbeispiel
Orizonte Pool
Orizonte Strand
Orizonte Terrasse
Cervione, Korsika

5 Bewertungen insgesamt

5,0 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Hotel U Ricordu
Hotel U Ricordu  Pool
Macinaggio, Korsika

7 Bewertungen insgesamt

5,0 von 6
85.7 % empfehlen dieses Hotel
Belambra Club - Golfe de Lozari Hotel & App.
Belambra Club - Golfe de Lozari Hotel & App. Pool
Belambra Club - Golfe de Lozari Hotel & App. Strand
Belambra Club - Golfe de Lozari Hotel & App. Wohnbeispiel
Belambra Club - Golfe de Lozari Hotel & App. Wohnbeispiel
Belambra Club - Golfe de Lozari Hotel & App. Badezimmer

7 Bewertungen insgesamt

4,6 von 6
85.7 % empfehlen dieses Hotel

Korsika-Urlaub: Zwischen Badeurlaub und historischer Exkursion

Korsika hat neben malerischen Landschaften und pittoresken Bergdörfern einiges zu bieten. Die französische Mittelmeerinsel ist der Geburtsort Napoleons und wartet so mit allerlei Historik auf. Abenteuerlustige Urlauber kommen hingegen beim Surfen, Skifahren oder einer Kajak-Tour voll und ganz auf Ihre Kosten. Eins steht auf jeden Fall fest: Die paradiesischen Strände begeistern Einzelreisende ebenso wie Familien.

Eine Insel für jede Jahreszeit

Korsika ist nicht nur in den Sommermonaten, sondern auch im Winter ein beliebtes Reiseziel. Im Sommer herrscht ein angenehmes Klima und es weht oft eine kräftige Brise. Genießen Sie an weißen Sandstränden die Sonne und das türkisfarbene Wasser. Spielen Sie Beachvolleyball, segeln oder tauchen Sie oder surfen Sie über die Wellen des Mittelmeers. Sie bevorzugen eine Kajak- oder Raftingtour? Auch das ist während Ihrer Korsika-Reise möglich. Golf, Reiten, Mountainbiken und Klettern runden das Freizeitangebot ab. Im Winter kommen auch Wintersportbegeisterte auf ihre Kosten. Bis in den Frühsommer hinein können Sie ausgiebig Skifahren und Schneewandern. Reisen Sie mit dem Flugzeug an, dann landen Sie entweder in Ajaccio, Bastia, Calvi oder Fiagri. Vor Ort können Sie sich einen Mietwagen leihen, der es Ihnen erleichtert, die Vielfältigkeit und sehenswerten Orte und Landschaften der Insel zu erkunden. Natürlich stehen Ihnen auch öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung, um vor Ort mobil zu sein.

Einreisebestimmungen und wichtige Informationen für Ihren Urlaub auf Korsika

Auf Korsika wird hauptsächlich Korsisch gesprochen, eine dem Italienischen sehr ähnliche Sprache. Besonders junge Korsen sprechen jedoch auch Französisch oder ein wenig Englisch. Wir empfehlen Ihnen daher, sich ein paar Sprachkenntnisse anzueignen, denn mit anderen Fremdsprachen kommen Sie oft nicht weit. Für Ihre Einreise benötigen Sie lediglich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Kinder ist ebenfalls ein amtliches Ausweisdokument erforderlich. Die geltende Währung ist der Euro. Es ist ratsam, immer etwas Bargeld dabei zu haben, da nicht überall mit der EC- oder Kreditkarte gezahlt werden kann. Das Leitungswasser Auf Korsika ist mit Chlor versetzt. Personen, die empfindlich auf Chlor reagieren oder den Geschmack nicht mögen, sollten daher eher auf Mineralwasser aus dem Supermarkt zurückgreifen


Sehenswürdigkeiten auf Korsika

Calvi besitzt mit der mittelalterlichen Zitadelle eine beeindruckende Sehenswürdigkeit. Die Hafenpromenade mit viel Flair sowie lange, weise Sandstrande machen den Ort Calvi zu einem beliebten Ausflugsziel an der Nordküste der Insel.

Bonifacio ist die südlichste Stadt von Korsika. Die befestigte Oberstadt thront auf einem weisen Kreidefelsen über einem Fjord hoch über dem Meer, zu der vom Naturhafen aus ein steiler Treppenweg führt. Ein Bummel am exklusiven Yachthafen lasst die Herzen aller Sportbootliebhaber höherschlagen. Hier befinden sich auch zahlreiche kleine Boutiquen und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Lohnenswert ist eine Bootstour, die zu verschiedenen Höhlen führt und eine spektakuläre Aussicht auf die Klippen und die darauf liegende Stadt bietet.

Ajaccio ist die zweitgrößte Stadt der Insel und die Geburtsstadt des französischen Kaisers Napoleon Bonaparte. Das Maison Bonaparte, sein Geburtshaus, ist heute ein Museum mit Ahnentafel, Gemälden und teils original möbliert. Ein Besuch auf dem quirligen und farbenfrohen Markt von Ajaccio sollten Sie sich nicht entgehen lassen. In den Gassen zwischen Place Marechal Foch und der Zitadelle liegt die genuesische Altstadt mit Geschäften, Restaurants und Bars mit italienischem Flair.

Filitosa ist die bedeutendste prähistorische Statte Korsikas. Die bis zu 4m hohen Menhire, teilweise mit eingearbeiteten Gesichtern, teilweise als bewaffnete Krieger behauen, sind eindrucksvolle Relikte der Megalithkultur. Auf der ganzen Insel finden Sie zahlreiche Menhire und Dolmen.

Die wild zerklüftete Calanche mit den bizarren Felsformationen zahlt wohl zu den schönsten Gebieten Korsikas. Hier haben Wind, die salzhaltige Luft, Sonneneinstrahlung und die Witterung die roten Granitfelsen in seltsame Figuren geformt. Besonders beeindruckend ist das Naturschauspiel im Sonnenuntergang, wenn die Felsen in warmes Rot getaucht werden.


Korsika: In Ihrem Urlaub Gaumenfreuden und kulinarische Spezialitäten genießen

Auch der Gaumen soll während des Korsika-Urlaubs voll und ganz auf seine Kosten kommen. Sie mögen es gerne deftig? Perfekt! Dann sind die inseltypischen Fleisch- und Fischgerichte genau das Richtige für Sie. Die typisch korsische Küche zeichnet sich durch viele mediterrane Aromen aus. Genießen Sie ein Stück Coppa – hierbei handelt es sich um eine luftgetrocknete Schinkenspezialität. Ein weiteres kulinarisches Highlight bietet sich Ihnen, wenn Sie Caprettu bestellen – eine Spezialität aus Ziegenfleisch. Vegetarier haben es hier eher schwer, auch wenn die Insel mit einer Vielfalt an Käse punkten kann. Süßmäuler schwören auf den korsischen Honig. Dieser ist auch ein gern gekauftes Urlaubsmitbringsel von einer Korsika-Reise. Planen Sie Ihren Korsika-Trip mit FTI als Pauschalreise, kommen Sie in den Hotels sicherlich auch in den Genuss von Pulenta, einem Brei aus Wasser und Kastanienmehl, der als Korsikas Nationalgericht gilt. Wo auch immer es Sie auf Korsika hin verschlägt, bei FTI finden Sie sicher die passende Unterkunft für Ihre Bedürfnisse.

Strände auf Korsika

Ein wahres Paradies finden hier Sonnenhungrige: Korsika besitzt eine einzigartige Vielfalt an Küstenlandschaft mit ca. 1.000 Küstenkilometern. Hier finden sich auch noch versteckte und einsame Strände, die man sonst nur noch von der Postkarte kennt. Sie reichen von weiten, feinen Sandstränden mit kristallklarem, türkisfarbenem Wasser, kleinen, einsamen Buchten bis hin zu rauen Klippen. Selbst in der Hochsaison lassen sich hier noch ruhige Buchten und Strandabschnitte finden, die ein pures Badevergnügen bieten. Zuweilen sollte man die einheimischen Korsen um einen Tipp bitten, da die schönsten Strände oft nicht ausgewiesen sind.


Korsika – ein Paradies für Naturliebhaber

Die grüne und vielfältige Insel im Mittelmeer mit dem besonderen Flair besticht nicht nur durch ihre Sandstrände und kleinen Buchten, sondern auch durch die außergewöhnliche Fauna und Flora. Dichte und duftende mediterrane Gebüschsformationen, schroffe Berge, wasserreiche Flüsse, Wassergumpen, tiefe Schluchten und schroffe Steilküsten zeichnen diese Insel aus. Napoléon sagte einst, er würde seine Insel bereits auf dem Seeweg mit geschlossenen Augen erkennen, da die Gerüche der Kräuter und Pflanzen schon von weitem zu riechen seien.

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren