Bulgarien Urlaub - Ihre Reise mit FTI

Nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt erwartet Sie eines der beliebtesten Urlaubsländer an der Schwarzmeerküste. Tauchen Sie ein in das pulsierende Nachtleben von Goldstrand oder genießen Sie die Ruhe in einem unserer luxuriösen Hotels im geschichtsträchtigen Nessebar. Auch für Familien bietet Bulgarien ideale Voraussetzungen: flach abfallende feinsandige Strände, kristallklares Wasser sowie ein großes Sport- und Freizeitangebot. Entdecken Sie all diese Facetten bei einem Bulgarien Urlaub mit FTI!

Bulgarien Urlaub
Jetzt Frühbucherrabatt sichern
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt Last Minute Urlaub sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt Campmobil buchen
Jetzt Mietwagen buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels
Hotline    +49 (0)89 710451498

FTI Kundenbewertungen

4.4 / 5
1065 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
05.12.2016 Alles gut.
02.12.2016 Sehr übersichtliche Darbietung der verschiedene Preisgruppen eines Hotels. Hotelbuchungen in einer gewünschten Stadt geht nur umständlich über die Eingabe der Reiseregion, was wiederumm genauere geografische Kenntnisse voraussetzt. Für Senigallia in Italien z.B. muß man 'Marken', und erst dann nach längerer Suche zum gewünschten Hotel. Direkte Eingabe von Städten oder auch Hotels würde das ganze vereinfachen.

Nützliche Reisetipps für Ihren Bulgarien Urlaub

Bulgarien, als „Übergangsland zwischen Orient und Europa“ weist verschiedene Klimazonen auf. Während der etwas kühlere Norden mit kontinentalem Klima vor allem für Wander- und Aktivurlauber geeignet ist, verwöhnen die östlichen Regionen um das Schwarze Meer Urlauber mit viel Sonne und mediterranem Flair.Die Gebiete des Balkangebirges bieten kühles Hochgebirgsklima – ideal für einen ausgedehnten Ski-Urlaub!

Auch für Kultur-Urlauber gibt es viel zu entdecken: zahllose historische Gebäude und Denkmäler zeugen von 500 jähriger Fremdherrschaft. Vor allem die gut erhaltenen Klöster und Kirchen laden zu einer Geschichtsreise ein.


Bulgarien - Lage & Geographie

Bulgarien liegt im Osten der Balkanhalbinsel, an der Küste des Schwarzen Meeres. Die Donau, der Grenzfluss zu Rumänien, und die Mariza, südlich des Balkangebirges, strömen dem Schwarzen Meer zu. Im Südwesten erheben sich die Gipfel des Rila- und Piringebirges und der Rhodopen. Die bulgarischen Gebirge sind stark zerklüftet, reich an imposanten Höhlen und tiefen Schluchten, durch die reißende Bäche fließen. Klöster, Festungen und Burgen belegen die bewegte Geschichte des Landes, deren Kulturgüter in großer Zahl zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Die Küste mit ihrem mediterranen Klima bringt Feigen- und Olivenbäume hervor. Dort gibt es Seebäder mit klangvollen Ortsnamen wie Sonnenstrand und Goldstrand. Bulgaren sind sehr gesellig und gastfreundlich. Sie bewahren ihre lange Geschichte in ihren Festen, Bräuchen und Volksliedern.


Sehenswürdigkeiten in Bulgarien

Bulgarien Urlaub Kloster Rila

Urlaubstipp Bulgarien: Rila-Kloster

Das südlich von Sofia gelegene Rila-Kloster – die bekannteste Sehenswürdigkeit Bulgariens - stammt aus dem 10. Jahrhundert und zählt heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. Äußerlich erscheint das Kloster wie eine Festung. Das Innere überrascht den Besucher jedoch mit einer verspielten Architektur, mit farbenfrohen Wandmalereien, wertvollen Ikonen, einzigartigen Holzschnitzereien und vielem mehr. Sehr beeindruckend ist ein Holzkreuz mit 1 500 Menschenfiguren in Größe eines Reiskorns. Wer Zeit benötigt, um alles in Augenschein zu nehmen, der kann in den Räumen des Klosters übernachten. 

Bulgarien Urlaub Plowdiw

Urlaubstipp Bulgarien: Plovdiv

Im Raum Plovdiv siedelten Menschen schon vor 6 000 Jahren. Beeindruckende Ausgrabungen aus der Zeit der Thraker sind im Archäologischen Park zu sehen. Das Theater aus römischer Zeit bietet noch heute eine einzigartige Kulisse für Konzerte und Opernaufführungen. Orthodoxe Kirchen mit wertvollen Ikonen oder Goldornamenten und die mehrkuppelige Dzumaya Moschee zählen zu den schönsten sakralen Bauten auf dem Balkan. In der denkmalgeschützten Altstadt von Plovdiv ist Wohnarchitektur der verschiedenen Epochen erhalten: von der Antike bis zur Wiedergeburt.

Bulgarien Urlaub Kap Kaliakra

Urlaubstipp Bulgarien: Kap Kaliakra

Ganz im Norden Bulgariens - nördlich von Baltschik - liegt das Kap Kaliakra, eine sagenumwobene Landspitze mit einer bis zu 70 m hohen, zerklüfteten Steilküste. Thraker errichteten einst eine Festung. Wer die hohen Felsen erklimmt, den empfangen eine frische Brise und ein atemberaubender Blick auf die bizarre Küstenlandschaft. Direkt am Kap, in einem Naturschutzgebiet, liegt die traumhaft schöne Bucht Bolata, die zu den schönsten weltweit zählt. Taucher können die großartigen Unterwasserkavernen erkunden und mit etwas Glück Robben beobachten.


Urlaub in Bulgarien – Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

Flugzeit: Von Deutschland werden mehrmals in der Woche Verbindungen zu allen größeren Flughafen des Landes angeboten. Die Flugzeit ab/bis Deutschland dauert ca. 2−3 Stunden.

Sprache:Die Amtssprache ist Bulgarisch, in den meisten Hotels wird jedoch auch Deutsch, Englisch, Französisch oder Russisch gesprochen.

Zeit:Die Zeitverschiebung betragt ganzjährig plus 1 Stunde zur MEZ.

Beste Reisezeit Bulgarien

Für Badeurlauber eignet sich die Zeit von Juni bis September am besten. Die Hauptsaison ist im Juli und August. Die Monate Mai und Oktober eignen sich besonders zum Wandern, Fahrradfahren und um das Inland zu erkunden.

Klima in Bulgarien

Im Großteil Bulgariens herrscht gemäßigtes kontinentales Klima, mit heißen, trockenen Sommern. Der etwa 50 km breite Küstenstreifen wird klimatisch positiv durch das Schwarze Meer beeinflusst. Die Temperaturgegensätze zwischen Sommer und Winter sind hier spürbar schwacher als im Inland. Die meisten Niederschlage fallen im Frühjahr und späten Herbst. Die Sommer bleiben dagegen überwiegend trocken, wobei kurze Regenschauer nie völlig auszuschließen sind.

Essen & Trinken in Bulgarien

Bulgarien Küche

Die bulgarische Küche ist ausgesprochen vielseitig und schmackhaft. Ein Highlight ist der bulgarische Joghurt. Seine Zubereitung und der Geschmack sind einzigartig. Ein Muss ist auch der typische Schopska-Salat, der aus Tomaten, Gurken, Paprika und geriebenem Schafskäse besteht. Zur Mahlzeit empfiehlt sich einer der hervorragenden bulgarischen Weine. Ein besonders guter Weißwein ist der Chardonnay und zu den besten Rotweinen zahlen Trakia und Mavroud. Nach dem Essen sollten Sie den traditionellen bulgarischen Schnaps Rakija probieren.

Trinkgeld: Bei allen Dienstleistungen gibt man üblicherweise ein Trinkgeld von ca. 10% des Rechnungsbetrages. Menschen in Dienstleistungsberufen sind meist auf dieses „Zubrot“ angewiesen, da sie ein niedriges Grundgehalt bekommen.

Traditionelle Feste in Bulgarien

Das Land und auch die Bulgaren selbst sind erfüllt vom Atem der Traditionen und Kulturen. Die Musik, der Tanz und viele traditionell-kulturelle Festlichkeiten sind immer noch ein wesentlicher Bestandteil des bulgarischen Alltags. Ostern und Weihnachten sind die höchsten Feiertage. Besonders ausgiebig feiert man in Bulgarien Namenstage, die hier einen höheren Stellenwert haben als in Deutschland.

Mai:Am 6. Mai findet der Tag des Schutzheiligen der Armee statt. Im ganzen Land gibt es Militärparaden und Feierlichkeiten. Am 21. Mai ist Nestinarstvo. Dabei finden zum Namenstag der Heiligen Elena und dem Heiligen Konstantin vor allem im Südosten des Landes traditionelle Feuertanze auf glühenden Kohlen statt.

Juni: Anfang des Monats findet das Festival der Rosen in Karlovo und Kazanlak statt. Dabei können die Rituale der Rosenernte in folkloristischer Darbietung bestaunt werden. Mitte Juni bis Mitte August findet der Varnaer Sommer statt. Dabei handelt es sich um ein beliebtes Festival mit viel klassischer Musik, Oper und Ballett sowie mit hervorragenden Ensembles aus aller Welt.


Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback