Albanien Urlaub

Ihre Albanien Reise mit FTI

Albanien: Ein Geheimtipp ganz weit weg vom Massentourismus. Besucher erwartet ein recht unbekanntes Land, das vielfältige Landschaften bietet. Hier herrscht mediterranes Klima. Küsten und Gebirge liegen beieinander. Unberührte Natur und atemberaubende Berglandschaften ermöglichen einen außergewöhnlichen Urlaub. Finden Sie bei FTI passende Angebote für Ihren Albanien Urlaub!

Albanien Urlaub
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Hotline    +49 (0)89 710 45 14 98

FTI Kundenbewertungen

4.4 / 5
2839 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
13.11.2018 Wenn nach den eingegebenen Daten kein Angebot gemacht werden kann, sollen die Daten abgeändert werden. Man weiß aber nicht welche. Kann man dafür keine Hilfestellung geben? Es ist nervend, wenn man zum Beispiel ein bestimmtes Hotel anstrebt und dann ganz andere Länder angeboten werden.
13.11.2018 Massgeschneidertes Angebot, das andere Anbieter so nicht hatten
Callcenter FTI

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr

+49 (0)89 710 45 14 98

Albanien Urlaub - lohnendes Ziel abseits des Massentourismus

Noch vor wenigen Jahrzehnten war Albanien ein völlig abgeschottetes Land, das kommunistisch regiert wurde und keine Kontakte nach außen hatte. Auch war es undenkbar, zu reisen oder gar Urlaub zu machen. Nach Zusammenbruch des Kommunismus erfolgte die Öffnung des Landes, das jedoch nach wie vor touristisch nur wenigen bekannt ist. Strände wechseln sich mit hohen Gebirgen ab. Die albanische Riviera verfügt über ein traumhaftes Klima und lädt zum Baden ein. Im Norden befindet sich unberührte Natur und die Alpen Albaniens sind für Wanderer ein echtes Paradies. Hier finden Sie einsame, wilde Gebirgslandschaften und malerische Bergdörfer. Urlauber haben vielfältige Möglichkeiten in einem Hotel am Strand, einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Hier erleben Sie einen unglaublichen Facettenreichtum, bei dem Sie Kultur mit Erholung verbinden können. 

Besuchen Sie Albaniens interessante Städte

Albanien Urlaub Tirana

Die Hauptstadt Tirana entstand bereits im siebzehnten Jahrhundert. Nach einer großen Wachstumsphase während des achtzehnten Jahrhunderts entwickelte sich die Stadt zum politischen und wirtschaftlichen Zentrum des Landes. Das Adriatische Meer und die Djti Berge sind in weniger als einer Stunde Fahrt zu erreichen. In der Hauptstadt liegen Festungsanlagen, Kirchen, Moscheen und Museen.

In der Küstenstadt Vlora, die die erste Stadt Albaniens war, liegt einer der wichtigsten Häfen Albaniens. Höhepunkt sind das „Museum of Independence“ sowie archäologische Ausgrabungen.

Zu Berat gehört der Stadtteil Mangalem, der sich an einem Hügel bis zur Burg hinaufschmiegt. Weil die Gebäude hier sehr dicht stehen und alle Bauwerke große Fenster haben, wird Berat als „Stadt der Tausend Fenster“ bezeichnet. Berats Burgfestung bildet das Wahrzeichen der Stadt und befindet sich auf dem Stadtwappen.

Die Hafenstadt Durres liegt in der Mitte Albaniens und besitzt neben Traumstränden auch eine große Geschichte. In der Mitte der Stadt liegt das zweitgrößte Amphitheater des Balkans. Durres war ein wichtiger Handelsplatz an der Via Egnatia zwischen Rom und Byzanz. Noch heute sind die Reste des byzantinischen Marktplatzes sowie der Stadtmauern zu bewundern. Der größte Teil der antiken Stadt liegt heute nach einem Erdbeben unter Wasser.

Gjirokastra zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Zahlreiche Bauwerke besitzen eine mittelalterliche Architektur. Die Festung befindet sich am Rande der Altstadt und beherbergt ein Waffenmuseum mit Waffen aus verschiedenen Kriegen. Besucher haben eine großartige Aussicht über Gjirokastra und die umliegenden Berge.

Weitere Sehenswürdigkeiten

Albanien Urlaub Festung Kruja

Die albanische Riviera befindet sich im Südwesten. Sie besteht aus einem steilen Küstenabschnitt, der ruhig und wenig überlaufen ist. Sie können bei einem Albanien Urlaub Baden und Sonnen. Günstige Hotels ermöglichen eine preiswerte Pauschalreise in Albanien. Hinter den Stränden befinden sich atemberaubende Bergkulissen, die sich für Ausflüge anbieten.

In der Nähe von Fier, etwa in der Mitte des Landes liegen die Überreste einer Antikstätte, die nach dem griechischen Gott Apollon benannt wurde. Apollonia war seinerzeit die größte und wichtigste Stadt der antiken Welt. Ihre Ruinen lassen noch heute, die Pracht von einst erahnen.

Die Festung Kruja stellt für die Albaner ein Nationalheiligtum dar. Hier befindet sich das Skanderberg Museum, das an einen Krieg erinnert. Kruja eignet sich für einen Tagesausflug von der Hauptstadt Tirana oder von Durres.

Typische Gerichte Albaniens

Urlaub Albanien Suppe Tarator

Die Küche Albaniens ist durch Einflüsse der Nachbarvölker, wie Italien und die Türkei gekennzeichnet. In Albanien spielt die Schafzucht eine große Rolle, sodass die Herstellung von Schafskäse sehr intensiv ist. Der Bardhe Käse ähnelt dem Feta. Käse findet in vielen Speisen wie Byrek anstelle von Fleisch Verwendung.

Süßspeisen werden durch Honig geprägt. Baklave ist ein Gebäck aus Blätterteig, gefüllt mit getrockneten Früchten. Ebenfalls findet Joghurt in vielen warmen und kalten Gerichten Verwendung. Tarator ist eine Suppe, bestehend aus Joghurt und Gurken. Das Getränk Dhalle wird aus kaltem Wasser und Joghurt hergestellt.

Lamm- und Ziegenfleisch finden in vielen Speisen Verwendung. Tave Kosi ist eine Speise, bei der das Lammfleisch in Brühe gekocht oder gebraten wird. Anschließend kommt eine Soße aus Eiern und Joghurt dazu.

Beilagen zu albanischen Gerichten sind alle mediterranen Gemüse, zu denen Tomaten, Paprika, Zucchini und Gurken gehören. Shtridelat besteht aus Kichererbsen und Bohnen. Sowohl in süßen als auch salzigen Speisen finden Reis oder Mais Verwendung.

Besonderheiten in Albanien

In entlegenen Dörfern des Landes soll es noch etwa drei Dutzend „eingeschworener Jungfrauen“ geben. Bei diesen sogenannten „Burrnesha“ handele es sich um Frauen, die nach einem Schwur ihr Leben sex- und ehelos verbringen und sich wie Männer verhalten.

2006 entstand ein Wanderweg, der insgesamt 192 Kilometer durch die Berge von Albanien, Kosovo und Montenegro umfasst. Er orientiert sich an dem Roman von Karl May, „Durch das Land der Skipetaren“.

Ende August findet auf dem 2.415 Meter hohen Berg Tomorr ein großes Fest statt, bei dem Gläubige Lämmer schlachten und Wein trinken.

Die Ordensschwester und Nobelpreisträgerin Mutter Theresa, die von 1910 bis 1997 lebte und in Kalkutta Arme pflegte, sagt über sich selbst: „Vom Blut her Albanerin, von der Staatsangehörigkeit Inderin und vom Glauben Katholikin“. Heute streiten sich mehrere Länder über die Gebeine der Heiligen, weshalb der Flughafen von Tirana nach ihr benannt wurde.

Beste Reisezeit für Ihren Albanien Urlaub

Temperatur Tirana - Albanien
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Tirana - Albanien
Niederschlag Tirana - Albanien
Sonnenscheindauer Tirana - Albanien



In Albanien herrscht Mittelmeerklima. In den warmen Gebieten der Ebenen wechseln sich heiße Sommer mit milden Wintern ab. Ein Albanien Urlaub ermöglicht das Baden im Meer von Mai bis Oktober. Die Küsten verfügen über 270 bis 300 Sonnentage im Jahr. Die optimale Zeit für eine Albanien Reise liegt von April bis Juni sowie September und Oktober, weil es dann weder zu heiß noch zu kalt ist. Wenn Ihnen Hitze nichts ausmacht, können Sie auch die Sommermonate für Ihren Albanien Urlaub nutzen. An den Küsten weht meist eine kühle Brise, während die Temperaturen im Landesinnern sehr heiß werden können.

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr
+49 (0)89 710 45 14 98
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback