Service Hotline täglich von 9-20 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Familienurlaub in Südtirol

Günstige Familienhotels & Kinderhotels bei FTI

Beeindruckende Berge, grüne Almen, malerische Dörfer, eine köstliche Küche und die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen machen Südtirol zu einem idealen Ziel für Ihren Urlaub mit der Familie. Familien- und Kinderhotels, die sich auf die Bedürfnisse von Eltern und Kindern ausgerichtet haben, machen Ihren Familienurlaub in Südtirol perfekt!

Familienurlaub Südtirol
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

FTI Kundenbewertungen

4.6 / 5
2422 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
22.10.2020 Sehr schneller Service
22.10.2020 Zum 2. Mal bei fti gebucht wegen guten Service und tollen Leuten

Günstiger Familienurlaub in Südtirol

Aktiv Hotel Eden - Dro
Aktiv Hotel Eden - Dro Außenaufnahme
Aktiv Hotel Eden - Dro Pool
Aktiv Hotel Eden - Dro Wohnbeispiel
Aktiv Hotel Eden - Dro Pool
Aktiv Hotel Eden - Dro Restaurant
Dro, Trentino & Südtirol
von 100
Verified ReviewsTrustYou

1 Bewertungen insgesamt

3,7 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Almina Family & Spa
Almina Family & Spa Außenaufnahme
Almina Family & Spa Hallenbad
Almina Family & Spa Wohnbeispiel
Almina Family & Spa Terrasse
Almina Family & Spa Wohnbeispiel
Ratschings (Eisacktal), Trentino & Südtirol
Sehr Gut
von 100
Verified ReviewsTrustYou

6 Bewertungen insgesamt

5,2 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Zur Goldenen Rose
Zur Goldenen Rose Außenaufnahme
Zur Goldenen Rose Sport und Freizeit
Zur Goldenen Rose Landschaft
Zur Goldenen Rose Tiere
Zur Goldenen Rose Terrasse
Schnals, Trentino & Südtirol
Exzellent
von 100
Verified ReviewsTrustYou

Ihr Familienurlaub in Südtirol

Südtirol steht für die großartige Gebirgswelt der Alpen, der Dolomiten und des Ortlers. Dazwischen liegen weitläufige Täler wie das Pustertal und das Grödner Tal. In den beiden größten Städten Südtirols, Bozen und Meran, findet man neben schönen Stadtzentren auch viele kulturelle Angebote. Die vielseitige Region bietet also beste Voraussetzungen für einen Familienurlaub in Südtirol.

Das Pustertal und Grödner Tal

Grüne Wiesen, Wälder und die „Drei Zinnen“ der Sextner Dolomiten prägen das idyllische Pustertal. Durch die Einrichtung mehrerer Naturparks wird die Landschaft gehegt und gepflegt und bietet so in weiten Teilen eine noch fast unberührte Natur. Für den Familienurlaub in Südtirol ist das Pustertal ein ideales Reiseziel. Durch das Tal führen zahlreiche Wander- und Radwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Auf dem Hochplateau des Pustertals geht es eher gemütlich zu, während das Hochpustertal schon alpinen Ansprüchen gerecht wird. Hier finden nicht nur Wanderer, Mountainbiker und Wintersportler anspruchsvolle Touren und Pisten, sondern auch für Kletterer ist das Gebiet ein Eldorado. Am Pragser Wildsee und am Altholzer See, die beide in einem Naturpark liegen, kann man im Sommer hervorragend baden. Im Winter ist die Rodelbahn auf der Rotwand ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern.

Ein besonders umfangreiches Freizeitangebot für den Familienurlaub in Südtirol bietet das Grödner Tal. Das beeindruckende Sellamassiv kann auf einem Rundweg erwandert oder mit dem Rad befahren werden. Im Winter steht neben zahlreichen Abfahrten auch ein Eisstadion zur Verfügung. Reitschulen, Tennisanlagen und eine Vielzahl weiterer Sporteinrichtungen bringen Spaß für die ganze Familie. Die Unterkünfte in der Region haben sich auf Reisende mit Kindern eingestellt. In einem Familienhotel kommen alle auf ihre Kosten.

Panoramafahrt durch Südtirol

Um Südtirol zu entdecken, gibt es keine schönere Straße als die „Große Dolomitenstraße“. Sie führt über 110 km von Bozen nach Cortina d´Ampezzo. Auf der kurvenreiche Strecke, die sich bis auf über 2.200 m Höhe hinauf schlängelt, bietet sich immer wieder ein fantastischer Blick auf die größten Gipfel der Dolomiten, darunter der berühmte Rosengarten mit seiner schroffen Felsformation, der Marmolata und der Langkofel. An vielen Stellen kann man einen Stopp einlegen und mit einer Seilbahn auf die Gipfel fahren. Besonders lohnenswert ist die Fahrt von der Passhöhe des Pordoi-Jochs hinauf auf den Sass Pordei, der auf 2.950 m Höhe liegt. Die Fahrt mit der Seilbahn dauert nur ca. 10 Minuten. Belohnt wird man mit einer grandiosen Rundumsicht auf die Dolomiten. Am Karersee, der ebenfalls auf der Strecke liegt, lohnt sich unbedingt ein Badestopp.

Mit der Familie Bozen und Meran entdecken

Aufgrund seines milden Klimas und seiner Heilquellen wurde Meran schon von der österreichischen Kaiserin „Sisi“ als Kurort geschätzt. Das Thermalbad, das das ganze Jahr geöffnet ist, bietet Badespaß sowohl für große als auch für kleine Gäste. Auf der 18 km langen Promenade finden im Sommer zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen statt. In der pittoresken Altstadt kann man sich beim Familienurlaub in Südtirol mit regionalen Produkten und der typisch Südtiroler Küche verwöhnen lassen.

In Bozen lohnt sich ein Spaziergang durch das historische Altstadtzentrum mit seinen barocken Bürgerhäusern und Laubgängen. Das High Light in Bozen ist jedoch „Ötzis“ letzte Ruhestädte, die sich im hochmodernen Archäologiemuseum befindet.


Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren