Last Minute Finnland entdecken!

Günstige Lastminute Finnland Schnäppchen bei FTI

Last Minute Finnland
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Hotline    +49 (0)89 710 45 14 98

Last Minute Reisen Finnland - Unsere Bestseller

Lilla Roberts - Finnland
Lilla Roberts
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
6,0 von 6
1 FTI Kundenbewertungen
Eurohostel - Finnland
Eurohostel
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
1 FTI Kundenbewertungen
Scandic Hakaniemi - Finnland
Scandic Hakaniemi
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,6 von 6
2 FTI Kundenbewertungen
Hilton Helsinki Kalastajatorppa - Finnland
Hilton Helsinki Kalastajatorppa
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,4 von 6
6 FTI Kundenbewertungen
Hilton Helsinki Strand - Finnland
Hilton Helsinki Strand
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,4 von 6
5 FTI Kundenbewertungen
Scandic Park Helsinki - Finnland
Scandic Park Helsinki
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,3 von 6
15 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 50 € p.P.
Scandic Grand Marina - Finnland
Scandic Grand Marina
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,3 von 6
14 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 54 € p.P.
Glo Hotel Art - Finnland
Glo Hotel Art
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,3 von 6
5 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 70 € p.P.
Solo Sokos Torni - Finnland
Solo Sokos Torni
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,3 von 6
12 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 67 € p.P.
GLO Hotel Helsinki Kluuvi - Finnland
GLO Hotel Helsinki Kluuvi
in Finnland
100% Weiterempfehlungsrate
5,3 von 6
12 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 77 € p.P.

Finnland entdecken!

Finnland ist ein Staat im Norden Europas. Er zählt zu den am dünnsten besiedelten Ländern des Kontinents, da hier nur etwa 15,5 Menschen pro Quadratkilometer leben. Insgesamt hat Finnland rund 5,4 Millionen Einwohner auf knapp 340.000 Quadratkilometern Fläche. Die Hauptstadt und zugleich mit Abstand größte Stadt des Landes ist Helsinki mit etwa 600.000 Einwohnern. Nur noch fünf weitere Städte haben mehr als 100.000 Einwohner. Der mit etwa 40 Prozent größte Teil der Bevölkerung Finnlands lebt im Süden des Landes, in der Provinz Etelä-Suomen lääni, während die Provinz Lappi, auf Deutsch Lappland genannt, eine sehr geringe Bevölkerungsdichte von 2 Einwohnern pro Quadratkilometern aufweist.

Sehenswertes in Finnland

Finnland wird auch als das ”Land der 1.000 Seen” bezeichnet, weil es hier genau 187.888 Seen mit einer Größe von mindestens 500 Quadratmetern gibt. Der größte von ihnen ist der Saimaa im Südosten des Landes mit einer Fläche von etwa 4.370 Quadratkilometern. Die Küste Finnlands ist stark gegliedert, ihr vorgelagert sind über 73.000 Inseln. In der nördlichen Ostsee, etwa 15 Kilometer vom finnischen Festland entfernt, befindet sich Åland, eine autonome Region Finnlands, die sich über 6.700 Inseln erstreckt. Die Hauptinsel Fasta Åland ist streng genommen eine Gruppe kleinerer Inseln, die durch Brücken miteinander verbunden sind.

Etwa ein Drittel der Fläche von Finnland liegt nördlich des Polarkreises. Das bedeutet, dass dort an mindestens einem Tag des Jahres, dem Tag der Sommersonnenwende, die Sonne nicht untergeht, während sie am Tag der Wintersonnenwende nicht aufgeht. Im hohen Norden Finnlands lebt das indigene Volk der Samen, die über eine reiche Tradition verfügen. Dazu gehören beispielsweise eine eigene Sprache, die ”Koten” genannten, zeltähnlichen Behausungen, typische Lederbekleidung und Speisen aus Rentierfleisch. Das Siida-Freilichtmuseum in Inari zeigt die Lebensweise der Samen.
In der finnischen Hauptstadt Helsinki gibt es eine Vielzahl von Gebäuden aus der Epoche des Klassizismus zu sehen. Dazu gehört unter anderem der Dom mit seinem schlicht gehaltenen Innenraum. Auch die Nationalbibliothek und das Hauptgebäude der Universität sind im Stil des Klassizismus erbaut worden. Vom Marktplatz aus starten Fähren zur Festung Suomenlinna, die im 18. Jahrhundert auf mehreren Inseln vor Helsinki erbaut wurde. Sie beherbergt unter anderem mehrere Museen und ein Gefängnis.

Warum Lastminute nach Finnland

 
Finnland ist nicht gerade für seinen strahlenden Sonnenschein bekannt. Im Gegenteil liegen die durchschnittlichen Jahrestemperaturen im Süden des Landes bei gerade einmal 5 Grad Celsius, während es im Norden sogar minus 2 Grad sind. Dennoch lohnt sich ein Last-Minute-Urlaub in Finnland, da man hier eine Natur zu sehen bekommt, die es sonst selten auf der Welt gibt.

Irische Landschaft
Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr
+49 (0)89 710 45 14 98
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback