Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Tansania Rundreise

Entdecken Sie Tansania mit FTI

Im Osten Afrikas erwartet Sie eine unglaublich vielfältige Pflanzen- und Tierwelt. Bei einer Safari durch die Nationalparks können Sie die Wildnis Afrikas hautnah erleben. Neben der wunderschönen Natur gibt es traumhafte Sandstrände, wo sich ein entspannter Badeurlaub ebenfalls anbietet. Erleben Sie bei einer Rundreise in Tansania mit FTI ein unvergessliches Abenteuer. 

Tansania Rundreise
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Rundreisen Tansania

Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel AHG Dream's Bay Boutique Hotel
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel AHG Dream's Bay Boutique Hotel
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Spice Island Hotel %26 Resort
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Spice Island Hotel %26 Resort
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Mittelklasse-Hotel Plus Voi Kiwengwa Resort
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Mittelklasse-Hotel Plus Voi Kiwengwa Resort
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Dhow Inn
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Dhow Inn
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Sea Cliff Resort %26 Spa
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Sea Cliff Resort %26 Spa
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Mittelklasse-Hotel Plus Kiwengwa Beach Resort
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Mittelklasse-Hotel Plus Kiwengwa Beach Resort
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Doubletree by Hilton Zanzibar
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Doubletree by Hilton Zanzibar
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Ocean Paradise Resort %26 Spa
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Ocean Paradise Resort %26 Spa
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Sultan Sands
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Sultan Sands
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Plus Bluebay Beach Resort %26 Spa
Kurzsafari Tarangire - Kleingruppe ab Arusha bis Sansibar + Komforthotel Plus Bluebay Beach Resort %26 Spa
Arusha (Arusha National Park), Rundreise Tansania

Safari in der Serengeti, Badeurlaub und Kilimandscharo: Ihre Rundreise durch Tansania

Viele Menschen träumen davon, einmal eine Safari mitzumachen. Auf eigene Faust ist das nicht so leicht zu organisieren. Daher empfehlen wir Ihnen eine unserer Rundreisen durch Tansania. So müssen Sie sich um nichts mehr kümmern und erleben während einer mehrwöchigen Rundreise die schönsten Seiten des ostafrikanischen Landes. Stöbern Sie einfach ein wenig in den Angeboten!

Die Highlights auf Ihrer Rundreise durch Tansania

Ihre tansanische Rundreise beginnt in den meisten Fällen in Arusha. Diese Stadt im Nordosten des Landes stellt das Tor zur Serengeti dar, der berühmten Savannenlandschaft mit der größten Vielfalt von Wildtieren auf dem afrikanischen Kontinent. Auch zum eindrucksvollen Mount Kilimandscharo, dem höchsten Berg Afrikas, sind es nur etwa 100 Kilometer. Über der Stadt erhebt sich der Mount Meru, ein eindrucksvoller Vulkan. Besuchen Sie ein paar der Museen von Arusha, um sich mit der örtlichen Geschichte vertraut zu machen, und kosten Sie lokale Gerichte, die mit köstlichen Bohnen, exotischem Gemüse und viel Fleisch zubereitet werden.

Mit etwas Glück sehen Sie während Ihrer Safari durch die Serengeti oder den Ngorongoro-Nationalpark die sogenannten Big Five: Elefanten, Leoparden, Rhinozerosse, Löwen und Büffel. Diese eindrucksvollen Tiere werden während Ihrer Tour natürlich mit Respekt und gemäß dem Erfahrungsschatz der Wildhüter behandelt, welche zugleich maximale Sicherheit für alle Urlauber garantieren. Darüber hinaus können Sie Giraffen, Zebras und viele weitere exotische Tiere in freier Wildbahn beobachten. In einigen Regionen ist das Volk der Massai ansässig, deren Dörfer besucht werden können. Ein erfahrener Tour Guide hilft Ihnen bei der Kommunikation und ist für Fragen stets zur Stelle.

Baden in Tansania

Als ostafrikanisches Land befindet Tansania sich direkt am Indischen Ozean, in dem Sie herrlich baden können. Nach einer staubigen, aufregenden Safari ist eine Dosis Entspannung genau das Richtige! Freuen Sie sich auf exotische Unterkünfte am Wasser und auf verlassene Sandstrände, die sich wie das Paradies anfühlen werden. Besonders die vorgelagerte Trauminsel Sansibar lädt zum Badeurlaub ein. Nach einer kurzen Überfahrt per Fähre oder mit dem Kleinboot gelangen Sie nach Stone Town, der Hauptstadt der Insel. Einmal angekommen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Strände: Nakupenda Beach in Stone Town, Jambiani Beach, Paje Beach, Kiwengwa Beach und Uroa Bay

Doch auch einige weitere, teils sehr kleine, aber umso schönere Strände erwarten Sie auf Sansibar. Denken Sie an einen Schnorchel, um die Unterwasserwelt in all ihrer Schönheit zu erkunden.

So bereiten Sie Ihre Tansania-Rundreise vor

Bei uns haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre eigene Anreise buchen möchten oder ob wir Ihren Flug organisieren dürfen. Für die Anreise nach Arusha ist es empfehlenswert, zum Kilimanjaro International Airport zu fliegen. Es gibt einige Direktflüge von Deutschland aus, doch viele Flugverbindungen beinhalten einen Zwischenstopp. Für die Einreise nach Tansania benötigen Sie einen gültigen Reisepass und ein Visum, welches vorab online oder bei der tansanischen Botschaft in Berlin beantragt werden kann. Alternativ können Sie das Visum bei der Einreise am Flughafen erwerben – tragen Sie hierfür am besten ein wenig Bargeld (US-Dollar) bei sich. Für Wanderer, die vor oder nach der Rundreise durch Tansania den Kilimandscharo bezwingen möchten, ist die Eigenanreise besonders zu empfehlen. Vor Ort können Sie einen Jeep mieten, um die Rundreise durch Tansania besonders unkompliziert und selbstständig zu bewältigen. Wenn Sie das ganze Paket mit uns buchen, stellen wir Ihnen selbstverständlich einen erfahrenen Tourguide zur Seite, der Sie im Auto oder Kleinbus mitnimmt. Ein internationaler Führerschein ist eine sinnvolle Investition für alle Abenteurer, die selbst fahren wollen.

Tansania ist kein teures Land. Achten Sie jedoch darauf, stets ein wenig Bargeld dabei zu haben, da Kreditkarten noch nicht überall verbreitet sind. Bezahlt wird mit dem Tansania-Schilling. Außerdem ist ein guter Sonnenschutz wichtig. Für eine Safari sollten Sie sich mit entsprechender Kleidung eindecken und auch an einen Hut sowie an eine gute Kamera denken, wenn Sie ein paar Fotos schießen möchten. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder im Tropeninstitut beraten, ob Sie Impfungen benötigen. Auf der Insel Sansibar sowie in Gegenden in einer Höhe von über 1.800 Metern besteht kein Malaria-Risiko, aber in allen anderen Regionen des Landes sollten Sie sich mit Moskitonetzen und einem guten Mückenspray gründlich schützen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Malaria-Prophylaxe sinnvoll sind.

Die beste Reisezeit für Rundreisen durch Tansania

In Tansania herrscht ein tropisches Klima, was bedeutet, dass es ganzjährig warm ist. Vor allem an der Küste ist die Luftfeuchtigkeit recht hoch. Vermeiden Sie wenn möglich die Regenzeit von März bis Mai. Auch im Oktober und November regnet es noch einmal ein wenig. Am besten eignen sich also die Monate Januar, Februar, Juni, Juli, August und September für Ihre Rundreise durch Tansania. Beachten Sie auch, dass die Temperaturen je nach Höhenlage schwanken können. Auf dem Kilimandscharo und in bergigen Gebieten wird es vor allem nachts kalt. In der Savanne hingegen ist es sehr heiß, während die Temperaturen nachts stark abfallen.

Erleben Sie jetzt mit FTI auf einer Rundreise durch Tansania das Abenteuer Ihres Lebens und lernen Sie das ostafrikanische Land hautnah kennen!

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren