Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Texas Urlaub – Ihre Reise mit FTI

Willkommen im Lone Star State!

Der zweitgrößte Bundesstaat der USA hat noch mehr zu bieten als Cowboys, Countrymusik und Öl - entdecken Sie Naturwunder und faszinierende Städte bei einem unvergesslichen Texas Urlaub mit FTI! 

Texas Urlaub
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!


Beliebte Städte in Texas


Urlaub in Texas für jeden Urlaubstyp

FTI Kundenbewertungen

4.6 / 5
3875 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
27.02.2024 Alles gut geklappt
27.02.2024 Soweit Alles OK. Leider fehlen - entgegen dem Angebot - die Flugzeiten und die Fluggesellschaft. Uns kommt es darauf, mit EMIRATES zu fliegen. Auch der Nachtflug am 17.04.2024 ist uns wichtig, ebenso der Nachmittagsrückflug am 23.04.2024.

Texas: Urlaub in der Heimat der Cowboys

Auf der einen Seite Cowboys, Country-Musik, Western-Filme und Wüste, auf der anderen Seite Metropolen der Superlative: Texas ist einfach ein Sehnsuchtsort, an dem wir jedes Mal aufs Neue unheimlich faszinierende Kontraste entdecken. Texas bedeutet Amerika pur. Wir waren dort und geben Tipps, wie Sie Ihre Reise schnell und einfach planen und auf was Sie sich bei einem Urlaub in Texas freuen dürfen.

Texas: Urlaubs-Planung leicht gemacht

Texas ist ein toller Ort und lädt mit seiner Natur dazu ein, an nichts zu denken und sich einfach zu vergessen. Nichtsdestotrotz muss die Reise im Vorhinein geplant werden. Informieren Sie sich daher über die Einreise und das spezielle Klima, damit Sie bestens vorbereitet sind und Sie sich bei Ihrem Texas-Urlaub auf das Wesentliche konzentrieren können. Wir geben Ihnen die wichtigsten Informationen.

Texas ist einer der größten Bundesstaaten der USA. Die Landschaft ist daher sehr abwechslungsreich und reicht von maritim am Golf von Mexiko bis schwül und trocken im Westen des Bundesstaates. Im Norden des Landes kann es im Winter auch mal heftig schneien, während im Süden subtropische Temperaturen herrschen. Im ganzen Land sind die Sommer jedoch sehr heiß und Sie sollten sich auf Wetterumschwünge der auch in dieser Hinsicht gewaltigen Natur gefasst machen.

Kümmern Sie sich zudem einige Wochen vor Ihrer Reise nach Texas um das sogenannte ESTA-Visum, um in die USA einreisen zu dürfen. Als EU-Bürger oder -bürgerin können Sie dieses in der Regel problemlos online beantragen und erhalten Ihre Bestätigung einige Tage später.

Reisen Sie auf die Countryside von Texas

Texas bedeutet, zurück zu den Wurzeln zu gehen. Denn der Bundesstaat bietet eine natürliche Vielfalt, die es sonst selten gibt und die Sie so noch nie gesehen haben. Im Süden fließt der Rio Grande, der die Grenze zu Mexiko bildet. Der Fluss ist perfekt geeignet für Kanutouren – vom Boot aus lässt sich die Schönheit der Natur hervorragend genießen.

Viel zu entdecken gibt es auch im Big-Bend-Nationalpark, durch den ein Teil des Flusses fließt. Hier kann man wunderbar campen, reiten, wandern oder mountainbiken. Auch mit einem Jeep lässt sich der Park erkunden. Aber wir mögen es lieber traditionell auf dem Pferd oder zu Fuß, damit wir die friedliche Ruhe der menschenleeren Landschaft erleben.

Alle Aktivitäten aufzuzählen, die in Texas lohnenswert sind, ist fast nicht möglich. Was wir aber sagen können: Sie sind genauso vielfältig wie die Natur des Landes. Ob bei einer Reise auf dem Pferd durch den Wilden Westen, einer Wanderung durch die kühlen Bergwälder oder bei einem Roadtrip entlang den schattigen Canyons des Staates – als Naturliebhaber kommen Sie bei Ihrer Reise durch Texas in jedem Fall auf Ihre Kosten.

Texas Urlaub in den Megacities

So ruhig, wie die Natur von Texas ist, so pulsierend sind die Metropolen des Bundesstaates. Mit Houston, San Antonio und Dallas zählen gleich drei texanische Städte zu den zehn größten Städten der USA. Unter ihren weltbekannten Skylines verbergen sich eine florierende Wirtschaft, Kultur und Unterhaltung.

Houston ist die viertgrößte Metropole der USA und direkt am Galveston Bay gelegen. Die Stadt gilt als Ort der Raumfahrt, wovon auch die vielen Museen zeugen. Mit ihrer Kunst- und Kulturszene sowie den Profisport-Mannschaften und ihren riesigen Stadien bietet die Stadt ein interessantes Konglomerat, das Sie sich in Ihrem Texas-Urlaub nicht entgehen lassen sollten, wenn Sie in die Nähe der Stadt gelangen.

Dallas – The Big “D” – galt lange Zeit als das wichtigste Zentrum der baumwoll- und Ölindustrie. Heute sind davon nur ein paar Überbleibsel übrig und die Stadt präsentiert sich als jung, dynamisch und attraktiv für junge Menschen. Bars und Diskos, Country- und Western Clubs reihen sich hier aneinander. Zwischen ihnen türmen sich riesige Wolkenkratzer und moderne Wirtschaftszentren auf.

50 Kilometer außerhalb von Dallas liegt die Cowboystadt Fort Worth, in der der historische Stadtteil Stockyards das Zentrum bildet und in der Sie während Ihres Texas-Urlaubs das wahre Cowboyfeeling erleben können. Aber auch einige ausgezeichnete Museen können Sie in der Stadt besuchen.

San Antonio und die Hauptstadt Austin sind zwei weitere faszinierende Städte. Beide leben von ihrer Kultur, und San Antonio vereint viele verschiedene europäische Einflüsse in sich. Spanier bauten dort 1720 die ersten Missionen, im 19. Jahrhundert errichteten deutsche Händler den King William District.

Aber warum so viel erzählen? Packen Sie Ihre Blue Jeans ein und erleben Sie selbst die faszinierende Vielfalt eines Bundesstaates, der viel mehr als nur die Heimat der Cowboys ist. Wir von FTI sind Ihnen gerne bei der Buchung Ihres Texas-Urlaubs behilfli

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren