Städtereise Wien - Ihr Citytrip mit FTI

Reizvolles Spiel der Gegensätze. Gemütlichkeit und Charme, Nostalgie und Avantgarde – das ist Wien! Zeugnisse glanzvoller Zeiten, wie die Wiener Staatsoper, das Burgtheater oder das Schloss Belvedere imponieren dem Besucher, ebenso wie der stille Widerspruch von imperialer Tradition und Moderne. Entdecken Sie während einer Städtereise in Wien die charmante Hauptstadt Österreichs!

Städtereise Wien
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Strand
Hotellage
Familie
Sport
Hotelausstattung
Entspannung
Besondere Hotels
Hotline    +49 (0)89 710451498

Unsere Wien Reisepakete

Attraktive Stadterlebnisse für jeden Geschmack und Geldbeutel - inklusive zahlreicher Zusatzleistungen:

Weitere Städtereisen in Wien

Novum Hotel Kavalier Wien - Wien & Umgebung
Novum Hotel Kavalier Wien
in Wien & Umgebung
81.8% Weiterempfehlungsrate
4,8 von 6
11 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 31 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 208 € p.P.
Enziana Hotel Vienna - Wien & Umgebung
Enziana Hotel Vienna
in Wien & Umgebung
84.2% Weiterempfehlungsrate
4,8 von 6
101 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 24 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 218 € p.P.
Rainers Hotel Vienna - Wien & Umgebung
Rainers Hotel Vienna
in Wien & Umgebung
91.4% Weiterempfehlungsrate
5,0 von 6
58 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 40 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 221 € p.P.
Best Western Plus Amedia Hotel Wien - Wien & Umgebung
Best Western Plus Amedia Hotel Wien
in Wien & Umgebung
88% Weiterempfehlungsrate
5,1 von 6
25 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 28 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 226 € p.P.
Deutschmeister - Wien & Umgebung
Deutschmeister
in Wien & Umgebung
75% Weiterempfehlungsrate
4,7 von 6
28 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 40 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 226 € p.P.
Austria Trend Event Pyramide - Wien & Umgebung
Austria Trend Event Pyramide
in Wien & Umgebung
88.3% Weiterempfehlungsrate
5,0 von 6
197 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 35 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 230 € p.P.
Arcotel Wimberger - Wien & Umgebung
Arcotel Wimberger
in Wien & Umgebung
94.1% Weiterempfehlungsrate
5,2 von 6
51 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 35 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 233 € p.P.
Austria Trend Lassalle - Wien & Umgebung
Austria Trend Lassalle
in Wien & Umgebung
92.3% Weiterempfehlungsrate
4,8 von 6
26 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 36 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 235 € p.P.
Novum Hotel Prinz Eugen Wien - Wien & Umgebung
Novum Hotel Prinz Eugen Wien
in Wien & Umgebung
88.1% Weiterempfehlungsrate
5,0 von 6
67 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 35 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 241 € p.P.
Simm's - Wien & Umgebung
Simm's
in Wien & Umgebung
100% Weiterempfehlungsrate
5,5 von 6
46 FTI Kundenbewertungen
nur Hotel, mit Frühstück
1 Tag(e) ab 34 € p.P.
Hotel & Flug, mit Frühstück
4 Tage ab 242 € p.P.

Nützliche Reisetipps für Ihren Städtetrip in Wien

Sie möchten auf einer Städtereise Wien entdecken? Eine gute Entscheidung! Die Bundeshauptstadt Österreichs zieht nämlich nicht nur ihre 1,8 Millionen Einwohner täglich in ihren Bann. Auch und gerade Urlauber sind schnell beeindruckt vom sprichwörtlichen Wiener Schmäh, den zahlreichen Kaffeehäusern und den vielen Sehenswürdigkeiten. Lassen auch Sie sich von den aufregenden Vierteln der Stadt, der Architektur, der Wiener Küche und auch von der Natur begeistern!

Nutzen Sie Ihren Städtetrip in Wien, um so viele Sehenswürdigkeiten wie möglich zu bestaunen. Alle zu sehen, ist unmöglich. Allein die Kirchen zu besichtigen, nimmt einige Zeit in Anspruch. Die Votivkirche, die Karlskirche, die Peterskirche und der Stephansdom sollten Ihnen einen Einblick in die sakralen Prachtbauten Wiens liefern. Architektur in ihrer schönsten Form hat Wien auch anhand seiner Schlösser Belvedere und Schönbrunn zu bieten. Lassen Sie die dazugehörigen Gärten nicht außer Acht! Nachdem Sie das Hundertwasserhaus und einige Kunstmuseen besucht haben, können Sie sich im Volksgarten oder am Marie-Theresien-Platz entspannen. Ein absoluter Anziehungspunkt und ein Wahrzeichen der Stadt ist das Wiener Riesenrad. Schauen Sie daher auf jeden Fall im Prater vorbei! Fußball im Ernst-Happel-Stadion oder im Allianz-Stadion erfreut Sportfans.

Das Wahrzeichen von Wien - Schloss Schönbrunn

Wien Schloss Schönnbrunn

Kaum ein Besucher Wiens verlässt die Stadt, ohne Schloss Schönbrunn gesehen zu haben. Ursprünglich stand an dieser Stelle lediglich ein kleines Jagdschloss. Erst Kaiserin Maria Theresia, welche Schönbrunn als Sommerresidenz nutzen wollte, gab die umfangreichen Umbaumaßnahmen in Auftrag, durch welche Schönbrunn sein zugleich herrschaftliches, aber auch liebliches Gesicht, wie man heute kennt, erhielt. Von den insgesamt 1.400 Räumen stehen 50 zur Besichtigung offen. Ebenso lädt der weitläufige Park, welcher zusammen mit dem Schloss zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt, zu ausgedehnten Spaziergängen ein, z. B. zum großen Palmenhaus oder zur Gloriette.

Die Hofburg, ehemalige Kaiserresidenz in Wien

Wien Hofburg

Da sich u.a. das Bundespräsidialamt in diesem beeindruckenden Gebäudekomplex befindet, ist nur ein Teil davon für Besucher zugänglich, darunter der Leopoldstrakt, welcher die Kaiserappartements beherbergt. Hier schlendern Besucher durch die ehemaligen Wohn- und Arbeitsräume sowie die Schlafzimmer und Salons der kaiserlichen Familie. Ein besonderes Highlight stellt dabei das Sissi-Museum dar, in welchem verschiedene persönliche Gegenstände der legendären Kaiserin gezeigt werden. Darüber hinaus zählt auch die Spanische Hofreitschule zum Areal der Hofburg. Hier haben Pferdebegeisterte immer samstags die Möglichkeit, dem Lippizaner-Ballett beizuwohnen.

Hundertwasserhaus

Wien Hundertwasserhaus

In der Kegelgasse befindet sich das wohl berühmteste Wohnhaus Wiens: Nach Plänen des Künstlers Friedensreich Hundertwasser wurde hier in den 1980er Jahren ein Haus erbaut, welches sowohl durch eine ungewöhnlich bunte Fassade als auch durch seine unkonventionellen Formen Aufsehen erregte: So wie sich die Natur an keine strengen geometrischen Formen hält, wollte auch Hundertwasser die Menschen aus ihrem Korsett befreien und ihnen eine natürlichere Wohnumgebung schenken, was sich z. B. in schiefen Wänden oder unebenen Fußböden ausdrückt. Während das Hundertwasserhaus nur von außen zu bewundern ist, lädt das nur wenige Straßen entfernte Kunst Haus Wien mit einer Dauerausstellung ein, mehr über das Leben und Werk des Künstlers zu erfahren.

Der Stephansdom

Wien Stephansdom

Das Zentrum der Stadt markiert der "Steffl", wie der Dom auch liebevoll genannt wird. Während in den Katakomben die Eingeweide von 56 Habsburgern aufbewahrt werden, lenkt in luftiger Höhe das in einem markanten Zickzack-Muster gedeckte Dach die Aufmerksamkeit auf sich. Wenn auch der Südturm mit seiner beachtlichen Höhe von 137 m auftrumpfen kann, so beheimatet der unvollendete Nordturm doch die "Pummerin", Österreichs größte Glocke.

Wiener Prater

Wo sich einst das private Jagdrevier der Habsburger befand, lockt heute der "Wurstelprater" mit unzähligen Fahrgeschäften und Buden. Wahrzeichen dieses Vergnügungsparks ist das 1897 erbaute Riesenrad: 15 Waggons bringen Fahrgäste in dem gemächlichen Tempo von 2,7 km/h bis auf eine Höhe von knapp 65 m, von wo aus sie einen unvergesslichen Ausblick über Wien und seine Sehenswürdigkeiten genießen können.

Die schönsten Viertel in Wien

Wien Naschmarkt

Einige Viertel gehören zu Ihrem Wien Trip einfach dazu. Steuern Sie auf jeden Fall das Karmeliterviertel an. Dann befinden Sie sich im jüdischen Viertel und sind hippen Designern und schönen Lokalen ganz nah. Kreativ geht es in der Burggasse zu. Werkstätte, Lokale und diverse Shops lassen Sie die Bedeutung des Wortes kurzweilig ganz neu kennen lernen. Spitterberg ist sowohl bei Touristen als auch Einheimischen beliebt. Hier begrüßt Sie ein faszinierendes Zusammenspiel aus Handwerk, historischen Häusern und Geschäften. Enge Gassen machen den Charme dieses Viertels aus! Begeben Sie sich auch ins Freihausviertel. Galerien, Lokale und Restaurants warten bereits darauf, von Ihnen besucht zu werden. Sie sind eine Naschkatze? Dann nichts wie ab auf den Naschmarkt. Zahlreiche Köstlichkeiten locken die Menschen an, so dass dieses Viertel eines der lebendigsten Wiens ist.

Ausflüge in das Wiener Umland

Ausflüge Wien Neusiedler See

Das Umland von Wien besitzt zahlreiche romantische Landschaften und sehenswerte Ausflugsziele – ideal für alle, die während einem Städtetrip in Wien nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen lernen möchten .

Ein besonderes Erlebnis ist eine Schifffahrt durch die Wachau. Dieser Abschnitt der Donau zieht sich durch ein Tal zwischen Melk und Krems und verzaubert mit sanften Hügeln, Weingütern und historischen Ortschaften.

Während einem Tagesausflug können Sie ebenfalls den malerischen Wienerwald kennen lernen. Diese besondere Naturlandschaft wurde von der UNESCO zum Biosphärenpark ernannt und zeichnet sich durch eine hohe Artenvielfalt aus. Besuchen unbedingt ein gemütliches Heurigenlokal in einem der Winzerorte!

Ein weiteres idyllisches Ausflugsziel um Wien ist der Neusiedler See, etwa eine Autostunde südöstlich der Stadt. Der größte See Österreichs ist von viel Schilf umgeben, weshalb hier viele Vogelarten beobachtet werden können. Zahlreiche Weingüter und gemütliche Wirtschaften laden zum Verweilen ein.

Während einem Tagesausflug können Sie außerdem die historische Altstadt von Bratislava entdecken. Die sehenswerte slowakische Hauptstadt können Sie mit dem Schiff in nur 75 Minuten erreichen!

Kulinarische Wien Reise

Wien Spezialitäten

Wien ist ein Schlemmerparadies! Während einer Städtereise können Sie bekannte Klassiker wie das Wiener Schnitzel oder den Tafelspitz im Original probieren. Generell ist die Wiener Küche für ihre süßen Leckereien bekannt. Probieren Sie unbedingt die weltberühmte Sachertorte, eine Schokoladentorte mit Marillenfülllung, deren Originalrezept streng unter Verschluss gehalten wird.

Ein leckerer Kaiserschmarrn darf natürlich auch nicht fehlen, welcher der nach Legende für die Hochzeit von Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth kreiert wurde. Apfelstrudel, Palatschinken oder Liwanzen, eine böhmische Mehlspeise, ergänzen die Liste der süßen Verführungen.

Während einem Besuch in einem Wiener Kaffeehaus können Sie die zahlreichen Kaffeespezialitäten kennen lernen. Probieren Sie eine Melange (=schwarzer Kaffee mit der gleichen Menge Milch, gekrönt mit einer Sahnehaube), einen Einspänner (=schwarzer Kaffee mit Schlagsahne) oder einen Fiaker (=Einspänner mit Rum oder Obstler).

Wenn Sie nach all den kulinarischen Köstlichkeiten einen Verdauungsspaziergang benötigen, empfiehlt sich ein Bummel über den bekannten Naschmarkt. Auf über 120 Ständen können Sie eine kulinarische Weltreise unternehmen - allein für das Auge schon ein Genuss!

Die beste Reisezeit für einen Städtereise in Wien

Wien - Oesterreich

Temperatur Wien - Oesterreich
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Wien - Oesterreich
Niederschlag Wien - Oesterreich
Sonnenscheindauer Wien - Oesterreich



Ihre Städtereise Wien macht Ihnen am meisten Spaß, wenn auch das Wetter mitspielt. Daher sollten Sie sich – falls möglich – für die beste Reisezeit für Wien entscheiden. Dies sind die wärmeren Monate des Jahres von Mai bis August. Der Juli ist mit seinen 25 Grad Celsius doch ideal, um diese wunderschöne Stadt zu erkunden. Fahren Sie demnach im Sommer nach Wien. Doch auch der Herbst kann sehr angenehm sein und Ihnen für Ausflüge in und rund um Wien herrliches Wetter bieten. Die Wintermonate von November bis Februar können auf Grund des kontinentalen Klimas sehr kalt werden und eignen sich eher nicht für einen Städtereise. Um sich aber alle Optionen an Unternehmungen wie Schifffahrten auf der Donau oder Radtouren ins Umland offen halten zu können, ist ein Trip im späten Frühling, Sommer und frühen Herbst die ideale Wahl!

Spannende Beiträge in unserem Blog
Alles rund um FTI und interessante Beiträge für Ihren nächsten Urlaub.
Service Hotline tägl. 8-23 Uhr
+49 89 710451498
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback