Golfurlaub mit FTI genießen!

Wir sagen Ihnen, wo Sie weltweit ab besten abschlagen!

Nicht nur passionierte Golfspieler haben unlängst festgestellt, dass der Sport mit dem kleinen, weißen Ball einen sehr großen Fun-Faktor mit sich bringt. Daher hat FTI für Sie einige Hotels in den bekanntesten Golfregionen weltweit ausgesucht, die den speziellen Bedürfnissen dieser Aktivität gerecht werden!

Golfurlaub mit FTI genießen
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Hotline    +49 (0)89 710 45 14 98

Golfurlaub Kanaren

Gran Canaria und Teneriffa bieten klimatisch und landschaftlich ideale Bedingungen für den Golfsport. Am feinsandigen Strand von Maspalomas, inmitten einer herrlicher Dünenlandschaft befinden sich der Golfplatz Campo del Golf.


Golfurlaub Türkei

Bei einem Urlaub in Belek oder Kusadasi lässt sich ein gemütlicher Strandaufenthalt sehr gut mit ein paar gemütlichen Runden auf dem Golfplatz verbinden. 


Golfurlaub Ägypten

Begeisterte Golfer spielen in El Gouna auf einem Golfplatz, der direkt auf einer von einer Lagune umgebenen Insel liegt. In der Soma Bay und Makadi Bay gibt es ebenfalls hervorragend angelegte Golfplätze.

Tipp: Buchen Sie schon  vorab Ihr Golfpaket dazu. Alle Infos finden Sie hier.


Golfurlaub Portugal

Einige der besten Golfplätze Europas liegen an der Algarve. Anfänger sowie Fortgeschrittene finden hier den richtigen Parcours inmitten beeindruckender landschaftlicher Kulisse.


Golfurlaub Spanien

Andalusien ist ein wahres Eldorado für Anhänger des Golfsports. Besonders beliebt ist die Gegend um Marbella und Estepona an der Costa del Sol. 


Golfurlaub Florida

Als südlichster Staat in den USA sind die Temperaturen in Florida im Sommer heiß und im Winter warm. Daher eignet sich die Halbinsel ganzjährig als Zielgebiet für Golfreisende. 


Callcenter FTI

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr

+49 (0)89 710 45 14 98

FTI Kundenbewertungen

4.5 / 5
2793 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
15.07.2019 Ich finde es super leichte Buchung immer wieder gerne
14.07.2019 Transparente und übersichtliche Darstellung, tolle Preise und schnelle sowie unkomplizierte Abwicklung - gerne wieder und wieder!

Golfreisen – wo lohnt sich ein Abschlag?

Planen Sie während der schönsten Zeit des Jahres an Ihrem Handicap zu arbeiten und dabei perfektes Wetter zu genießen? Der Golfsport eignet sich für Jung und Alt als hervorragender Zeitvertreib im Urlaub und verbindet sportliche Aktivität mit frischer Luft. Für einen gelungenen Golfurlaub gibt es spezielle Golfhotels, die an oder in der Nähe von Plätzen liegen. Wir stellen Ihnen hier verschiedene Destinationen vor, in denen Sie sich eine Auszeit nehmen und an Ihrem Score arbeiten können.

Golfen mit Meerblick: Golfurlaub auf den Kanaren

Aufgrund des immerwährend frühlingshaften Wetters und der häufigen Flugverbindungen eignen sich die kanarischen Inseln ganzjährig für eine Golfreise. Sie gelten als traditionelle Golfdestination und sind aufgrund der Kombinationsmöglichkeit von Golf- und Badeurlaub wahre Allrounder. Natürliche Schluchten aber auch das Meer bilden hier echte Hindernisse, die für jeden Golfer eine Herausforderung in allen Schwierigkeitsstufen darstellen. Besonders schön gelegen ist der Campo del Golf in Maspalomas auf Gran Canaria. Dort dürfen Sie Ihr Können auf einem 18-Loch-Golfplatz in den Dünen unter Beweis stellen. Neulingen stehen erfahrene Trainer mit Rat und Tat zur Seite und auch erfahrene Golfer können den Support in Anspruch nehmen.

Abschlag in luxuriösem Ambiente: Golfen in der Türkei

Allein rund um den touristischen Hotspot Belek befinden sich inzwischen 16 Golfplätze, direkt an der türkischen Riviera. Die dortigen Golfhotels versprechen ein gehobenes Ambiente, leckere und gesunde Küche sowie eine abwechslungsreiche Landschaft – eine ideale Region, um gut erholt am eigenen Handicap zu arbeiten. Aufgrund des milden Mittelmeerklimas eignet sich die Region ganzjährig für den Golfurlaub. Besonders ist auch, dass in den Greenfee-Gebühren die Transfers zu den Golfplätzen inklusive sind, sodass Sie diesen Weg entspannt und ohne zusätzlichen Aufwand bestreiten können. Nach einem erfolgreichen Tag auf dem Green garantieren Ihnen die zahlreichen Strände die Erholung, die Sie sich verdient haben.

Auf dem Rasen im Land der Pharaonen – Golfurlaub in Ägypten

Zwischen Sphinx, den Pyramiden und dem Roten Meer lädt Ägypten bei ganzjährig perfektem Wetter zum Golfen ein. Hier können Sie Sport und Kultur ideal in einer Reise vereinen. Moderne Golfplätze trumpfen hier ganz klar mit fairem Preis-Leistungsverhältnis. Damit das Ambiente stimmt, finden Sie hier vorwiegend luxuriöse Hotelanlagen, die größtenteils über eigene Golfplätze verfügen. Sie wollen Ihre Zeit nicht nur auf dem Platz verbringen? Das kulturelle Angebot in Ägypten ist immens. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten einer jahrtausendalten Kultur bieten Ihnen die Möglichkeit zwischendurch ein gutes Sightseeing-Programm zu absolvieren. Für Ihre Golfreise bieten sich vor Allem die Orte El Gouna, Soma und Makadi Bay an.

Wo es sich sonst noch gut golfen lässt – Andere beliebte Hotspots

Andalusien - Algarve

Mit ganzjährig günstigem Mittelmeerklima bieten die Regionen Andalusien in Spanien und Algarve in Portugal als traditionsreiche europäische Golfdestinationen vor allem viele Golfplätze mit sensationellem Panoramablick. Egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, je nach Können bleiben hier keine Wünsche offen. Kurze Flugzeiten erlauben es Ihnen auch spontan einen Trip in die Region zu buchen. Und wer aktiv war, der darf auch ausspannen, deshalb können Sie sich auch hier auf eine entspannende Kombination aus Aktiv- und Erholungsurlaub freuen.

Marokko

Golf hat in Marokko eine lange Tradition und schon in den frühen 1920ern wurden dort die ersten Golfclubs gegründet. Golf mit Ausblick ist der Aufhänger in der Region, denn das Atlasgebirge bietet Ihnen eine unvergessliche Kulisse beim Verbessern Ihres Handicaps. Ausklingen lassen können Sie den Tag bei einem der vielfältigen Wellnessangebote der Golfhotels. Wenn Sie Ihre Golfreise mit anderen Aktivitäten kombinieren möchten, bietet sich Agadir für Golfen und Baden an. In Marrakech verbinden Sie Golf mit einer kulturellen Städtereise.

Vereinigte Arabische Emirate

Im Land der Superlative wird Moderne ganz groß geschrieben, was auch für die Golfplätze gilt. Prächtige Luxushotels und ganzjährige Wettergarantie bieten eine tolle Kombination aus Golf- und Entspannungsurlaub. Und weil im Wüstenparadies Bequemlichkeit großgeschrieben wird, sind in den Greenfees die Golfbuggies bereits enthalten. So können Sie tagsüber Ihrem Lieblingssport nachgehen und abends bei einem guten Essen oder entspannenden Massagen in den meisten hoteleigenen Wellnessbereichen zur Ruhe kommen. Auch in den Emiraten können Sie Ihren Aufenthalt auf unterschiedliche Weise kombinieren. Eine faszinierende Stadt in Dubai, Kultur in Abu Dhabi oder Baden in Ras al Khaimah.

Die verschiedenen Angeboten in einem Golfhotel

Wenn Sie einen klassischen Golfurlaub buchen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie in einem Golfhotel übernachten. Diese Unterkünfte haben ihren Service gezielt auf die Zielgruppe „Golfer“ ausgerichtet. So kümmern sie sich um die Reservierungen für die Spieler, organisieren den Transfer zum und vom Golfplatz und bieten darüber hinaus oftmals ein erweitertes Programm für passionierte Golfspieler an. Spezielle Golfzimmer mit inkludierter Greenfee, gut ausgestattete Wellnessbereiche und eine abwechslungsreiche Küche sind nur einige der Leistungen, die Sie bei Buchung eines solchen Hotels erwarten können.

Der heimische Platz hat ja seine Vorzüge. Sie treffen Ihre Freunde und wissen, was Sie dort erwartet. Dennoch benötigt jeder zumindest ein paar Tage im Jahr, an denen er etwas anderes, neues entdecken kann. Warum also nicht den Golfbag packen und sich die Welt anschauen. Mit unserer Liste haben Sie ja nun ein paar Anregungen erhalten und können diese bei Ihrer Urlaubsplanung einbeziehen.

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren

Reise-Magazin

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr
+49 (0)89 710 45 14 98
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback