Service Hotline täglich von 9-20 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Grenada Urlaub - Ihre Reise mit FTI

Palmenstrände, Reggae und ein türkisblaues Meer erwarten Sie bei einem Grenada Urlaub. Auf der Gewürzinsel können Sie magische Wasserfälle und sagenumwobenen Schiffswracks auf dem Meeresgrund erkunden. Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf Grenada – günstige Angebote finden Sie bei FTI!

Grenada Urlaub
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Alternative Angebote für einen Urlaub auf den kleinen Antillen

FTI Kundenbewertungen

4.6 / 5
2609 Bewertungen für FTI
(letzte 12 Monate)
25.09.2020 prima
25.09.2020 Sehr geehrtes Team, wie seit vielen Jahren buchen wir unseren Aufenthalt wieder bei FTI. Ich hätte aber gerne bei Buchung eine Zahlungsmodalität in Anspruch genommen. Freundliche Grüße

Nützliche Reisetipps für Ihren Urlaub auf Grenada

Beliebte Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Grenada

Urlaubsorte Grenada

Grenada Urlaub bedeutet eine Auszeit von der Schnelllebigkeit unserer Zivilisation. Die Palmenhaine, Gewürzplantagen und Tauchgebiete der Insel kennen noch keinen Massentourismus. Auch wenn einige Kreuzfahrtschiffe im romantischen Hafen der Inselhauptstadt St. George´s anlegen, gibt es bisher nur relativ wenig bleibende Urlauber. Grenada ist genau die richtige Adresse, um einen naturnahen Urlaub in der Karibik zu verbringen. Wer Interesse an Kultur und typisch karibischem Flair hat, wird sich in St. George´s wohlfühlen. Neben dem sehenswerten Hafen befindet sich hier auch das Fort George, das einen Besuch wert ist. Die Hauptattraktion von Grenada sind aber die traumhaften Strände. Etwas südlich von St. George´s liegt eine Hügelkette, die sanft in einen weißen Karibikstrand übergeht. Hier befindet sich Grand Anse, der beliebteste Urlaubsort auf Grenada. In Grand Anse können Sie schwimmen, schnorcheln, segeln, surfen und Wasserski fahren. Für Taucher werden von hier aus Fahrten zu den einzigartigen Tauchspots der Insel angeboten. Die übrigen kleinen Urlaubsorte bieten an ihren Stränden weniger Infrastruktur, dafür aber um so mehr Robinson-Feeling.

Die schönsten Strände auf Grenada

Grenada Strände

L´Anse aux Epines und Sauteurs punkten mit typisch karibischen Stränden, glasklarem Wasser und einer unvergleichlichen Unterwasserfauna und -flora. Zu den schönsten Stränden von Grenada gehören außerdem Tamarind Beach, Bathway Beach, Dr. Grooms Beach, Pink Gin Beach, Magazine Beach und der Morne Rouge Beach. Auch das Inselinnere hat viel zu bieten. Die Wasserfälle im Regenwald wie die Seven Sister Falls, Honeymoon Falls, Annadale Falls oder der Concord Fall sind ein absolutes Muss für jeden Grenada Urlaub. Eine geführte Tour durch den Grand Etang Nationalpark mit seinem Kratersee lohnt sich für jeden Naturliebhaber. Wer es lieber gemütlich angeht, kommt bei dem Besuch einer der Rum-Destillerien wie der legendären Westerhall Rum Destillery auf seine Kosten. Und natürlich gehört zu einem Urlaub auf Grenada auch ein Abstecher in die Gewürzplantagen. Die ganze Insel duftet nach Vanille, Muskatnuss und Zimt: Nicht vergessen, ein paar der Inselschätze mit nach Hause zu nehmen!

Sport und Freizeit auf Grenada

Grenada Aktivitäten

Urlaubern, die auf Grenada nicht nur Sonne und Meer genießen möchten, bietet die Insel ein vielfältiges Angebot an sportlicher Betätigung. Neben Segeln und Schnorcheln ist auch Tiefseetauchen, Wracktauchen, Hochseefischen, Whale-Watching und Yacht-Chartering möglich. Grenada ist der Wrack-Friedhof der Karibik und bietet Tauchern neben Korallenriffen mit exotischen Fischen und einem Unterwasser-Vulkan auch noch einen einzigartigen Unterwasser-Skulpturenpark und unzählige Schiffswracks zum Erkunden. Wer beim Sport keine nassen Füße bekommen möchte, kann auf Grenada Golf, Tennis oder Cricket spielen.

Grenada kulinarisch entdecken

Grenada Spezialitäten

Die traditionelle Küche der Gewürzinsel ist vom Angebot der lokalen Erzeugnisse geprägt. Frischer Fisch in jeder Zubereitungsart, einheimische Früchte und Gemüse sowie Meeresfrüchte bestimmen seit Jahrhunderten den Speisezettel. Typische kulinarische Spezialitäten für Grenada sind Lambi (Meeresschnecken), Krebse, Calaloo Soup (Spinat-ähnliches grünes Gemüse) und Avocado-Eis. Mittlerweile wird in allen größeren Hotels und Restaurants neben den einheimischen Gerichten auch internationale Küche angeboten. Übliche alkoholische Getränke sind auf Grenada das ausgezeichnete Carib-Bier und der legendäre Insel-Rum. Fruchtgetränke aus exotischen Komponenten werden von einer einheimischen Firma produziert.

Die beste Reisezeit für einen Grenada Urlaub

Temperatur Point Salines - Grenada
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Point Salines - Grenada
Niederschlag Point Salines - Grenada
Sonnenscheindauer Point Salines - Grenada



Die beste Zeit für eine Grenada Reise ist während der Trockenzeit von Januar bis Mai. Grenada hat tropisches Klima, also nur zwei Jahreszeiten: Regenzeit und Trockenzeit. Rund ums Jahr ist es warm und das Meer hat immer eine angenehme Badetemperatur. In der Regenzeit von Juni bis Dezember müssen Sie mit plötzlich auftretenden heftigen Regenschauern rechnen, die aber schnell vorüber gehen. Aufgrund seiner südlichen Lage ist Grenada eine der karibischen Inseln, auf denen während der Regenzeit keine Hurrikan-Gefahr herrscht.

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren