Service Hotline: täglich von 8-22 Uhr +49 (0)89 710 45 14 98

Günstiger Rimini Urlaub bei FTI

Rimini Urlaub genießen

120 Kilometer goldgelber, flacher Sandstrand erwartet uns im Osten der Emilia Romagna. Das Zentrum des Badetourismus ist Rimini, mit knapp 144 000 Einwohnern etwa 110 Kilometer von der Provinzhauptstadt Bologna entfernt. Seit Beginn der 1960er Jahre gilt die Region als bekannteste italienische Urlaubslandschaft.

Rimini Urlaub
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Top Hotels für Ihren Rimini Urlaub

Rimini Urlaub für jeden Reisetyp

Günstig Urlaub in Rimini verbringen

Savoia Hotel Rimini
Savoia Hotel Rimini Außenaufnahme
Savoia Hotel Rimini Außenaufnahme
Savoia Hotel Rimini Außenaufnahme
Savoia Hotel Rimini Pool
Savoia Hotel Rimini Pool
Rimini, Emilia Romagna

1 Bewertungen insgesamt

6,0 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Premier & Suites
Premier & Suites Außenaufnahme
Premier & Suites Außenaufnahme
Premier & Suites Außenaufnahme
Premier & Suites Außenaufnahme
Premier & Suites Außenaufnahme
Milano Marittima (Cervia), Emilia Romagna

2 Bewertungen insgesamt

5,9 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Buratti
Buratti Wohnbeispiel
Buratti Außenaufnahme
Buratti Wohnbeispiel
Buratti Außenaufnahme
Buratti Terrasse
Pinarella Di Cervia, Emilia Romagna

3 Bewertungen insgesamt

5,8 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Valverde Hotel & Residenza
Valverde Hotel & Residenza Pool
Valverde Hotel & Residenza Wohnbeispiel
Valverde Hotel & Residenza Strand
Valverde Hotel & Residenza Pool
Valverde Hotel & Residenza Wohnbeispiel
Cesenatico, Emilia Romagna

3 Bewertungen insgesamt

5,7 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Life
Life Terrasse
Life Pool
Life Wohnbeispiel
Life Wellness
Life Wohnbeispiel
Viserbella di Rimini, Emilia Romagna

2 Bewertungen insgesamt

5,7 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Imperial Beach
Imperial Beach Strand
Imperial Beach Terrasse
Imperial Beach Restaurant
Imperial Beach Wohnbeispiel
Imperial Beach Wellness
Rivabella Di Rimini, Emilia Romagna

2 Bewertungen insgesamt

5,7 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Man
Man Pool
Man Pool
Man Lounge/Empfang
Man Strand
Man Pool
Man
Lido Di Savio, Emilia Romagna

3 Bewertungen insgesamt

5,6 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Doge
Doge Außenaufnahme
Doge Wohnbeispiel
Doge Pool
Doge Terrasse
Doge Terrasse
Milano Marittima (Cervia), Emilia Romagna

2 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Acapulco Cattolica
Acapulco Cattolica Wellness
Acapulco Cattolica Pool
Acapulco Cattolica Wohnbeispiel
Acapulco Cattolica Wohnbeispiel
Acapulco Cattolica Wohnbeispiel
Cattolica, Emilia Romagna

5 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Ramada Encore
Ramada Encore Wohnbeispiel
Ramada Encore Bar
Ramada Encore Lounge/Empfang
Ramada Encore Logo
Bologna, Emilia Romagna

1 Bewertungen insgesamt

5,4 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel

Rimini: Urlaub im Herzen der Adria-Küste

Rimini bedeutet Strand und Party – könnte man meinen. Aber der italienische Urlaubsort hat deutlich mehr zu bieten als nur Dolce Vita. Neben den kilometerlangen, breiten Sandstränden und dem bunten Nachtleben gibt es in der Stadt an der Adriaküste auch einige Kultur zu entdecken. Und kinderfreundlich sind Rimini-Urlaube schon lange. Wir geben Ihnen Tipps für einen gelungenen Aufenthalt.

Lage und beste Reisezeit für einen Rimini-Urlaub

Die italienische Region Emilia Romagna, deren Zentrum die Stadt Bologna bildet, ist für ihre malerische Adriaküste bekannt und nicht nur unter Italienern und Italienerinnen als Reiseziel äußerst beliebt. Diese besuchen Rimini vor allem im Juli und August, wenn in Italien Sommerferien sind. In den beiden Monaten ist daher die Hauptreisezeit. Warm ist es jedoch in der ganzen Saison von Juni bis September. Ab und zu weht ein leichter Wind, der bei den mediterranen Temperaturen angenehm abkühlt und gute Bedingungen für Wassersport bietet.

In der Reisesaison verwandelt sich die Stadt in einen puren Erholungsort, der erlaubt, einfach nur abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. In der Nebensaison ist die Region aber keineswegs tot. Diese nutzen die Einheimischen, um kulturelle Veranstaltungen und Feste zu feiern. Von Februar bis Mai findet beispielsweise das Crossroads Jazz Festival statt, das namhafte Künstler und Newcomer des Genres einlädt. Wenn Sie in diesen Monaten Ihren Rimini-Urlaub planen, empfehlen wir Ihnen, das Festival einmal zu besuchen.

Hotels finden Sie das ganze Jahr über, wobei Sie in der Nebensaison und außerhalb der Monate Juli und August womöglich ein paar Euro sparen können. Das gilt für Pauschalreisen nach Rimini wie für einfache Hotelbuchungen.

Wer doch im Juli nach Rimini reisen möchte, dem sei La Notte Rosa („Die rosa Nacht“) ans Herz gelegt. Die Einheimischen feiern dabei ein Wochenende voller Partys und Musik und geben tolle Führungen in Rimini und der Umgebung.

Strand, Party und Familienfreundlichkeit bei Ihrer Rimini-Reise

Aber machen Sie sich keine Sorgen: Partys und Musik sind Ihnen die gesamte Urlaubssaison über garantiert. Rimini ist schließlich bekannt für sein touristisches Nachtleben, das durch die vielen Bars, Pubs und Nachtclubs entlang der Strandpromenade begünstigt wird. Auf der anderen Seite der Promenade haben Sie womöglich den ganzen Tag lang in der Sonne gebadet und einfach nur nichts getan – so, wie es sich für einen schönen Urlaub eben auch manchmal gehört.

Langweilig wird Ihnen trotzdem nicht. Denn Wassersportbegeisterte kommen im Rimini-Urlaub auf ihre Kosten. Es gibt so viele Angebote für Angeln, Segeln, Windsurfen und Kitesurfen, dass Sie sich entweder über einen Kurs oder auf eigene Faust Ihr Equipment ausleihen können.

Die Bedingungen sind dank des Windes und des flachen Wassers optimal. Letzteres kommt natürlich auch Familien mit Kindern zugute, die sich in einer Vielzahl am Strand von Rimini tummeln.

Rimini-Urlaub: Kultur und Sehenswürdigkeiten

Was zwischen dem beliebten Strand und dem Nachtleben manchmal in Vergessenheit gerät, ist die historische Altstadt Riminis. Diese ist nicht weit von der Strandpromenade entfernt und einen oder gar mehrere Besuche absolut wert. Hier können Sie einfach nur durch die schattigen Gassen schlendern oder in die Geschichte der Region eintauchen.

Südöstlich des Stadtzentrums steht die einstige Franziskanerkirche, die inzwischen nach der adeligen Malatesta-Familie benannt ist. Diese beherrschte im 14. und 15. Jahrhundert unter anderem die Stadt Rimini. Der Familie ist es zu verdanken, dass in Rimini noch eine weitere historische Sehenswürdigkeit steht. Die mittelalterliche Burg Sismondo wurde in ihrem Auftrag erbaut und wird heute noch für kulturelle Veranstaltungen genutzt – oder eben für einen Besuch der Rimini-Reisenden.

Einen Besuch wert ist auch das Jesuitenkolleg, in dem inzwischen das Stadtmuseum seinen Platz gefunden hat und das unter Rimini-Urlaubern für seine historischen Sammlungen –darunter Fresken aus dem 14. Jahrhundert – beliebt ist.

Aktivitäten im Rimini-Urlaub

Westlich von Rimini ist der Spazier- und Radweg Ciclabile del Marecchia einen Ausflug wert. Er ist nach dem Fluss Marecchia benannt und führt durch das charmante, kopfsteingepflasterte Fischerviertel Borgo San Giuliano.

Unter Kindern ist der Freizeitpark Fiabilandia mit seinen Themenbereichen, Fahrgeschäften und Wasserspielen sehr beliebt. Er befindet sich in Küstennähe südlich von Rimini.

Wir mögen Rimini für die perfekte Mischung aus Strand, Nachtleben und Kulturangeboten. Lassen Sie sich persönlich überzeugen und buchen Sie Ihren Rimini-Urlaub mit FTI. Wir helfen Ihnen gerne.

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren