Schweden Urlaub zur besten Reisezeit genießen

Schweden - Die beste Reisezeit für Ihre Urlaubstage

FTI - Ihr Reiseveranstalter
Jetzt Pauschalurlaub sichern
Jetzt das schönste Hotel sichern
Jetzt günstigsten Flug sichern
Jetzt Campmobil buchen
Abflughafen wählen
Auswahl aufheben übernehmen
übernehmen

Reiseteilnehmer

Bitte geben Sie für jedes Kind ein entsprechendes Alter an!

Hotline    +49 (0)89 710 45 14 98

In Schweden herrscht allgemein ein feuchtes und für die geographische Lage unerwartet mildes Klima mit Ausnahme der äußersten nördlichen Regionen. Auch sind die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter in weiten Teilen des Landes vergleichsweise gering, wohingegen die Lichtverhältnisse stark variieren und von vielen Stunden Tageslicht im Sommer bis zu extrem langen Nächten im Winter reichen. In den Regionen hinter dem 66. Breitengrad lässt sich das Phänomen des Mittsommers bzw. Mittwinters beobachten.

Hinsichtlich der Wetterbedingungen lassen sich aber auch regionale Unterschiede zwischen dem Norden, der Mitte und dem Süden Schwedens feststellen. Während die kurzen Winter in Südschweden relativ mild und die langen Sommer mäßig warm sind, sind in Mittelschweden die Sommer deutlich kürzer und die Winter sowohl länger als auch wesentlich kälter. Im Norden Schwedens ist der Winter erwartungsgemäß kalt und lang, die Sommer jedoch überraschend warm mit deutlich höheren Temperaturen

Zu jeder Jahreszeit lässt sich in Schweden ein Traumurlaub verbringen. Im Sommer erwarten den Urlauber zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie Fahrradtouren, Wanderungen, Golf oder Kanufahrten in der herrlichen Natur. Auch für Angler haben die fischreichen Gewässer Schwedens und die Ostsee einiges zu bieten, die selbst im Hochsommer noch relativ kalt sind. Die beste Reisezeit für alle sommerlichen Freizeitaktivitäten liegt zwischen Mai bis Ende September, doch muss ab August bereits mit Niederschlägen gerechnet werden. 

Die mitunter sehr langen Winter in einigen Regionen Schwedens schaffen dagegen optimale Bedingungen für alle Wintersportfans. So beginnt die Skisaison in den Regionen nördlich des Polarkreises meist schon Anfang Oktober nach dem ersten Schneefall und endet oft erst im Juli. Dort kann der Wintersportler auch unter der Mitternachtssonne die Piste hinunterfahren und dabei das unglaubliche Naturschauspiel genießen. Ein wirklich unvergessliches Erlebnis. In den anderen Skigebieten endet die Saison je nach geographischer Lage zwischen Ende Februar und Juni

Beste Reisezeit Schweden

Rygerfjord Hotel & Hostel
Rygerfjord Hotel & Hostel Außenaufnahme
Rygerfjord Hotel & Hostel Außenaufnahme
Rygerfjord Hotel & Hostel Wohnbeispiel
Rygerfjord Hotel & Hostel Wohnbeispiel
Rygerfjord Hotel & Hostel Lounge/Empfang
Stockholm, Schweden

6 Bewertungen insgesamt

5,5 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Dialog
Dialog Außenaufnahme
Dialog Wohnbeispiel
Kungens Kurva (Stockholm), Schweden

5 Bewertungen insgesamt

4,4 von 6
80 % empfehlen dieses Hotel
ibis Styles Stockholm Jarva
ibis Styles Stockholm Jarva Außenaufnahme
ibis Styles Stockholm Jarva Wohnbeispiel
ibis Styles Stockholm Jarva Wohnbeispiel
ibis Styles Stockholm Jarva Wohnbeispiel
ibis Styles Stockholm Jarva Restaurant
Solna (Stockholm), Schweden

33 Bewertungen insgesamt

4,9 von 6
81.8 % empfehlen dieses Hotel
Generator Stockholm
Stockholm, Schweden

1 Bewertungen insgesamt

3,4 von 6
0 % empfehlen dieses Hotel
ApartHotel Telefonplan
ApartHotel Telefonplan  Wohnbeispiel
ApartHotel Telefonplan  Wohnbeispiel
ApartHotel Telefonplan  Wohnbeispiel
ApartHotel Telefonplan  Wohnbeispiel
ApartHotel Telefonplan  Wellness
Hägersten (Stockholm), Schweden
Sehr Gut
von 100
Verified ReviewsTrustYou

1 Bewertungen insgesamt

5,9 von 6
100 % empfehlen dieses Hotel
Temperatur Stockholm - Schweden
  • Absolutes Max °C
  • Absolutes Min °C
  • Maximum °C
  • Minimum °C
Relative Feuchte Stockholm - Schweden
Niederschlag Stockholm - Schweden
Sonnenscheindauer Stockholm - Schweden

Lassen Sie sich von unseren Angeboten inspirieren

Service Hotline tägl. 8:00 - 23:00 Uhr
+49 (0)89 710 45 14 98
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unsere

Feedback