Labranda blue bay rhodos

Erfahrungsbericht: LABRANDA Blue Bay Resort auf Rhodos

Im August ging es für mich und die #FTItraveller auf die Sonneninsel Rhodos, um für euch die Insel zu erkunden und Geheimtipps ausfindig zu machen. Nicht ganz unwichtig für einen gelungenen Urlaub ist natürlich das Hotel. Aus diesem Grund haben wir uns verschiedene Unterkünfte angesehen und auch einige Nächte im LABRANDA Blue Bay Resort verbracht. Wie uns das Hotel gefallen hat, verraten wir euch jetzt in unserem Erfahrungsbericht. 


Bilder sagen mehr als Worte – unsere Eindrücke aus dem LABRANA Blue Bay Resort


 

Die Hotelanlage des LABRANDA Blue Bay Resort

Das Labranda Blue Bay Resort hat vier Sterne der Landeskategorie und ist relativ großzügig gestaltet. Bereits der erste Eindruck war absolut positiv: Obwohl die Anlage recht groß ist, wirkt sie doch sehr persönlich und liebevoll gestaltet. Das Hotel ist in ein Haupt- und Nebengebäude aufgeteilt. Diese sind jedoch nur 300 Meter von einander entfernt, so dass man gut die Angebote des jeweils anderen Komplexes nutzen kann. Der Hauptunterschied liegt in den Zimmern. Die meisten Standard-Zimmer liegen im Nebengebäude und haben Garten- statt Meerblick. Einen eigenen Pool, ein Restaurant und eine Bar gibt es natürlich auch hier. 

Labranda Blue Bay Hotelüberischt

Im Hauptgebäude ist ein wenig mehr los. Wenn euch nach einer Abkühlung ist, habt ihr die Qual der Wahl: Ihr müsst euch zwischen fünf Swimmingpools und dem Meer entscheiden. Das Highlight für die Kleinen ist aber mit Sicherheit der eigene Aquapark! Er befindet sich zwischen dem Haupt- und Nebengebäude und ist auch für Kinder gut alleine zu erreichen. Hier können sich Groß und Klein so richtig austoben. Bitte beachtet allerdings, dass manche Rutschen eine Altersbeschränkung haben! Es gibt vor Ort auch eine Poolbar und Liegen, um sich vom vielen Rutschen zu erholen. Handtücher für Pool und Strand könnt ihr euch kostenfrei ausleihen. Der Aquapark ist von 10 -18 Uhr geöffnet. 

Pool im labranda blue bay

Aquapark-labranda-blue-bay

Natürlich hat das Hotel auch einen eigenen Strandabschnitt! Liegen und Schirme sind kostenfrei verfügbar. Falls ihr euch das Salzwasser nach dem Baden abwaschen wollt, findet ihr Duschen am Strand. Besonders schön ist auch ein Abendspaziergang am Strand entlang, wo ihr einen traumhaften Sonnenuntergang beobachten könnt. Bei gutem Wetter seht ihr die Sonne langsam sinken und könnt beobachten, wie sie hinter dem Horizont im Meer verschwindet. 

Strand sonnenuntergang

Lage des LABRANDA Blue BAY Resort 

Wahrscheinlich wollt ihr nicht euren kompletten Urlaub im Hotel verbringen, sondern auch Rhodos ein wenig erkunden. Die erste gute Nachricht: Bis ganz in den Süden der Insel braucht ihr nur etwa 1.5 Stunden. Das Hotel liegt in dem Ort Ialysos, ein wenig abseits der großen Straße, so dass ihr keinem lauten Straßenlärm ausgesetzt seid. Durch die Nähe zum Flughafen (6 km) kommt es tagsüber vor, dass  Flugzeuge über das Hotel fliegen. Am Anfang ist das tatsächlich ein ungewöhnlicher Anblick, man gewöhnt sich jedoch sehr schnell daran. Nach Rhodos-Stadt braucht ihr mit dem Auto circa 15 Minuten. Nach Lindos ist es eine knappe Stunde.

 

Unser Tipp: Wenn ihr viel von der Insel sehen wollt, solltet ihr euch unbedingt einen Mietwagen, einen Roller oder einfach ein Quad mieten. So seid ihr flexibel und könnt überall halten, wo es euch gerade gefällt. Buchen könnt ihr euren Mietwagen beispielsweise über Meeting Point, direkt im Hotel. Alternativ gibt es auch ein gut ausgebautes Busnetz auf der Insel. 

Die Zimmer im LABRANDA Blue Bay Resort

Wie bereits erwähnt, besteht das Hotel aus zwei Gebäuden. Ihr könnt aus einer Reihe an Zimmerkategorien wählen. Hier eine kleine Übersicht: 

  • Doppelzimmer (25 qm im Hauptgebäude / 22 qm im Nebengebäude)
  • Juniorsuite (24 qm im Bungalowgebäude)
  • Familienzimmer (26-43 qm, Schlafzimmer sind über Verbindungstüren verbunden)
  • Bungalow / Familienbungalow

Bungalow labranda Blue Bay

Da das Hotel gut gebucht war und wir natürlich nicht in bewohnte Zimmer hineinschauen, kann ich euch nur von meinem Zimmer berichten: Ich hatte ein Doppelzimmer im Bungalowkomplex und war komplett zufrieden! Das Zimmer ist großzügig geschnitten und ich hatte genug Platz, um mein Chaos zu verbreiten. Neben einem Doppelbett gehörte ein großer Sessel, ein Tisch und ein Schreibtisch zur Ausstattung meines Zimmer. Besonders schön war der Balkon. Ich hatte einen traumhaften Blick auf das Meer und demnach auch auf den Sonnenuntergang . Gegen die Hitze  gab es eine Klimaanlage, die man recht genau einstellen konnte. Das Bad war ebenfalls super: Ich hatte eine große, begehbare Dusche und sogar einen Wasserfall-Aufsatz. 

Auch keine unwichtige Info: Im ganzen Hotel gibt es kostenfreies Wlan! Ich hatte sowohl in meinen Zimmer als auch am Strand guten Empfang. 

Restaurants und Bars im LABRANDA Blue Bay Resort

Verhungern muss im LABRANDA Blue Bay defintitiv niemand! Die Hauptmahlzeiten bekommt ihr im Dionysos – Restaurant in Buffetform. Alkoholfreie Getränke, Bier und Wein könnt ihr euch an der Bar holen. Neben landestypischen Gerichten gibt es auch internationale Speisen wie Pommes oder Schnitzel. Wenn euch der Sinn nach italienisch steht, gibt es auch eine eigene Pizzeria & Trattoria. Hier habt ihr die Wahl zwischen Pizza, Pasta und verschiedenen Salaten.

Wenn ihr etwas Besonderes wollt, gibt es auch zwei A-la-carte Restaurants. Der Besuch des Muses Restaurants ist einmal pro Aufenthalt kostenlos, ihr müsst euch allerdings vorab bei der Rezeption anmelden und nachfragen, ob noch ein Tisch frei ist. Ebenfalls zu empfehlen ist das Thalassa A-la-Carte Restaurant. Dieses ist jedoch kostenpflichtig und ihr müsst ebenfalls einen Tisch an der Rezeption reservieren. 

Ansonsten stehen euch tagsüber verschiedene Bars zur Verfügung, an denen ihr euch mit Getränken und kleineren Snacks ausstatten könnt. 

Hinweis für Allergiker: Im Buffet-Restaurant wird für jedes Gericht ein Schild aufgestellt, dem ihr entnehmen könnt, ob es beispielsweise Lactose oder Gluten enthält. Wenn ihr euch dennoch nicht sicher seid, könnt ihr euch bei der Rezeption melden und es wird euch ein extra Gericht zubereitet. Falls ihr euer Essen selbst dabei habt, gibt es auch eine Mikrowelle.  

Restaurant im Labranda Blue bay

 

Animation und Unterhaltung im LABRANDA Blue Bay Resort auf Rhodos

Die Unterhaltung kommt im LABRANDA Blue Bay Resort auf keinen Fall zu kurz! Tagsüber werden verschiedene Aktivitäten wie beispielsweise Aerobic, Darts, Wassergymnastik oder Tennis angeboten. Am Abend gibt es verschiedene Shows und Spiele, Karaoke Abende und einmal pro Woche eine griechische Nacht. 

Ihr könnt aber auch selbst aktiv werden:

  • Kostenfreier Tennisplatz. Die Ausrüstung bekommt ihr an der Rezeption
  • Drei Spielplätze für die Kleinen
  • Pool Tische gegen Gebühr
  • Volleyball-Feld
  • Tischtennis
  • Kidsclub (10-13 Uhr und 15-17 Uhr)
  • Aquapark
  • Morgendliche Yogastunden auf der Sonnenterrasse 

Volleyball feld

Ihr könnt natürlich auch Ausflüge unternehmen. Ein Muss ist auf jeden Fall die Altstadt von Rhodos und Lindos. Besonders schön sind die Strände der Insel. Bei unserem Aufenthalt haben wir die beliebtesten Strände auf Rhodos genauer unter die Lupe genommen und stellen euch diese im Detail vor. Vielleicht ist ja euer nächster Lieblingsstrand dabei!?


 
Genauere Infos könnt ihr in unserem Beitrag Die schönsten Strände auf Rhodos nachlesen. 


Falls ihr etwas mehr Action wollt, kann ich euch eine Bootstour zu den schönsten Bade-Spots empfehlen. Ihr seid den ganzen Tag auf einem kleinen Schiff, könnt ihr Ruhe lesen, Musik hören, Karten spielen und euch immer mal wieder im Meer abkühlen. Auch hierzu haben wir für euch einen Erfahrungsbericht verfasst: Mit der VIP Yacht Tour zu den schönsten Badespots auf Rhodos. Wenn das noch nicht genug ist, könnt ihr eine Off-Road Jeep Safari oder eine lange Wanderung machen. Am besten erkundigt ihr euch im Hotel oder bei eurer Reiseleitung nach den Möglichkeiten. 

Meeting Point Lounge

Die FTI Reiseleitung von Meeting Point ist täglich von 7-23 Uhr im Hotel. Solltet ihr Fragen oder Probleme haben, könnt ihr euch jederzeit an diese wenden. Auch bei Ausflügen ist sie der richtige Ansprechpartner.

Noch mehr Infos und Angebote zum LABRANDA Blue Bay Resort findet ihr natürlich ebenfalls bei uns. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib die fünf Buchstaben in die Box ein